Casio Taschenrechner

(120 Ergebnisse aus 28 Shops)

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Casio Taschenrechner


CASIO Taschenrechner


Das Unternehmen wurde 1946 in Tokio von den vier Kashio Brüdern gegründet. Damals noch unter dem Namen „Kashio Seisakujo“ entschieden sich die Brüder 1957 für eine Namensänderung. Damit sie sich auch international einen Namen machen konnten, beschlossen sie das Unternehmen zukünftig unter dem Namen Casio Computer Co., Ltd. zu führen. Unter diesem Namen ist das Unternehmen in dem Bereich der Elektronik bis heute erfolgreich. Zu seiner Produktpalette kann Casio Uhren, Digitalkameras, Mobiltelefone, elektronische Wörterbücher, Taschenrechner, Musikinstrumente, Projektoren, Kassensysteme, Handy-Terminals, wie auch LC-Displays zählen.

Unter dem Leitsatz „Kreativität & Beitrag“ haben es sich Casio zur Aufgabe gemacht durch Innovation und originellen Produkten ihren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Ziel soll sein, dass die Menschen unter Zuhilfenahme von Casio-Produkten ihren Alltag vereinfachen. In vielen Bereichen haben sie dies bereits geschafft.

Taschenrechner

Die erste Rechenhilfe wurde um 1100 v. Chr. im indo-chinesischen Kulturraum gefunden. Hierbei handelte es sich um einen Abakus, ein mechanisches Rechenhilfsmittel aus Holz, das durch Addieren oder Subtrahieren negativer oder positiver Zahlen eine Summe als neues Ergebnis durch Kugel anzeigt. Seit damals ist viel Zeit vergangen, sodass sich Rechenhilfen weiterentwickelt haben. Aber eins ist immer gleich geblieben- der Bedarf nach Rechenhilfen. Verändert haben sich lediglich die technischen Standards. Der Vorläufer des heutigen Taschenrechners ist der einfache Tischrechner, bis 1967 der erste elektronische Taschenrechner auf dem Markt kam. Hersteller war Texas Instruments. Der Taschenrechner wog damals stolze 1,5 kg und wurde bereits mit Batterie betrieben. Seitdem sind mehr als 56 Jahre vergangen, und die Technik hat sich stetig weiter entwickelt. Heute gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Taschenrechnern. Damit man schneller das richtige Modell für sich ausfindig machen kann unterteilt Casio seine Taschenrechner in Schul- & Grafikrechner, sowie Office-Rechner.

Schul- & Grafikrechner

Schul- und Grafikrechner sind schon lange nicht mehr aus dem Schulalltag weg zu denken. Sie unterstützen die Schüler bei mathematischen Aufgaben und sind zudem ein wichtiger Bestandteil in Prüfungen. Je nach Bundesland gibt es unterschiedliche Bestimmung bezüglich der Zulassung der verschiedenen Rechnerarten. Während Computer-Algebra-Taschencomputer (CAS) in 14 Bundesländern zur Prüfung zugelassen sind, müssen das Saarland und Sachsen-Anhalt darauf verzichten. Entsprechende Bestimmungen gibt es auch für die anderen Rechnerarten. Doch nun mochte ich kurz auf die Eigenarten jedes Taschenrechnertypes eingehen.

Wissenschaftliche Rechner

Hierbei handelt es sich um einen verlässlichen Schulklassiker, der durch seine leichte Handhabung und seine gute Haptik in den Klassenräumen Begeisterung erntet. Durch seine übersichtliche Struktur und praktische Tastenbelegung können die Schüler und Studenten zwischen bis zu 580 Funktionen wählen und hiermit rechnerische Aufgaben problemlos meistern. Die wissenschaftlichen Rechner gibt es sowohl Solar- wie auch Batteriebetrieben. Angefangen bei Einsteigermodellen bis hin zu leistungsstarken Modellen bietet Casio für jeden den Richtigen Rechner.

Programmierbare Rechner

Der Programmierbare Rechner basiert auf der Grundlage des wissenschaftlichen Rechners und kann für aufwändige, mathematische Berechnung zur Hilfe genommen werden. Ob das Zerlegen von Formeln oder die Entwicklung von umfangreichen Programmen, bis 242 technisch, wissenschaftliche Funktionen und über 1100 mögliche Programmschritte ermöglichen eine leichte Programmierung des Rechners.

Grafikrechner

Die Schule, sowie das Studium sind ohne Grafikrechner gar nicht mehr denkbar. Durch ihn können die Schüler die Mathematik endlich lebendig erleben. Durch die Visualisierung verschiedener Funktionen wird die Mathematik endlich bildlich erklärt. Das fördert das Verständnis, was wiederum zur Steigerung des Interesses für Mathematik führen kann. Von Rechnern mit Hintergrundbeleuchtung bis hin zu hochauflösendem Farbdisplay hat Casio für jeden das optimale Modell.

CAS-Grafikrechner

CAS steht für Computer-Algebra-System und ist optimal für einfache bis komplexe mathematische Aufgabenstellungen geeignet. Die intuitive Bedienung, sowie das hochauflösende, berührungsintensive Farbdisplay erleichtern das Arbeiten mit dem CAS-Grafikrechner erheblich. Mit dieser Rechnerart könne Sie mühelos mit Variablen, Funktionen und Matrizen arbeiten. Des Weiteren können Ableitungs- und Stammfunktionen von Ursprungsfunktionen gebildet werden.

Office-Rechner

Was für Schüler und Studenten die Schul- und Grafikrechner sind, sind für Büroangestellte die Office-Rechner. Hier wird weniger auf komplexe mathematische Funktionen Wert gelegt, als auf kaufmännische Rechenarten. Auch hier kann man zwischen mehreren Modellen differenzieren. Ob ein handliche Taschenrechner, ein Tischrechner, oder speziell für die Buchhaltung ein Rechner mit integriertem Drucker. Casio hat in jedem Fall, das Richtige für Ihre Anforderungen.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben