Esstische Akazie (2.444 Angebote bei 25 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (246)
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Tischform
Alle anzeigen
Material
Material

Die verschiedenen Materialien sind auschlaggebend für das Aussehen und die Stabilität der Esstische.

Alle anzeigen
Holzart
Alle anzeigen
Farbe
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

102 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Interessantes

Esstisch-Akazie – stilvoll, robust, stabil und langlebig

Bei Möbeln aus so bezeichnetem Akazienholz liegt oft ein weitverbreitetes Missverständnis vor, denn eigentlich stammt dieses Hartholz nicht von Akazien, sondern im Regelfall von der Robinie. Zwar gehören sowohl Akazien als auch Robinie zur botanischen Familie der sog. Fabaceae, für den Möbelbau ist das Holz der Robinie jedoch weitaus besser geeignet. Im Umgangssprachlichen hat sich für das Holz aus dem Stamm der Robinie, die häufig auch als „falsche Akazie“ bezeichnet wird, dennoch die Bezeichnung Akazienholz durchgesetzt. Egal, wie man es auch nennen mag, dieses Holz zeichnet sich vor allem durch seine warmen Farbtöne und durch seine hohe Robustheit aus, weshalb es besonders beliebt bei der Verarbeitung zu langlebigen und stabilen Möbeln verwendet wird.

Esstische-Akazie sind unempfindlich gegen Wasser oder Hitze

Nahezu perfekt ist es als Rohstoff für stabile und robuste Esszimmertische, weshalb Esstische Akazie heute in der Käufergunst auf den vorderen Rängen rangieren. Der Ursprung dieses Hartholzes liegt in den nördlichen Regionen des amerikanischen Kontinents, mittlerweile gibt es das Holz allerdings auch in europäischen Ausführungen. Für massive Esstische aus Akazie kommt heute in aller Regel das Holz aus heimischem Anbau zur Verwendung. Dieses ist außerordentlich formstabil und neigt auch unter widrigen Bedingungen nicht zum Verziehen, weshalb es auch gerne zur Produktion von Gartenmöbeln eingesetzt wird. Ein umgeschüttetes Wasserglas macht selbst einem unbehandelten Esstisch aus Akazie nicht zu schaffen, da das Holz als ausgesprochen wasserbeständig gilt. Selbst ein heißer Kochtopf setzt dem Holz nicht zu, weshalb ein Esstisch Akazie eben als besonders langlebig und nahezu unverwüstbar gilt.

Esstische-Akazie in verschiedenartigen Stilrichtungen, Farben und Designs

Massive Esstische Akazie verbreiten aufgrund ihrer individuellen Optik ein besonders exclusives und edles Flair und eignen sich perfekt für stilvolle Sitzgruppen im Wohn- und Essbereich. Neben Esstischen stehen nämlich auch dazu passende Stühle, Bänke und andere Elemente aus dem robusten und langlebigen Hartholz zur Verfügung, mit welchen sich im Esszimmerbereich geschmackvolle und optisch edel anmutende Arrangements verwirklichen lassen. Durch die individuelle und markante Maserung von Esstischen Akazie gleicht kein Tisch dem anderen, weshalb jeder für sich ein individuelles Einzelstück darstellt, selbst wenn es aus industrieller Serienfertigung stammt. Die edlen Tische für ein stilvolles Ambiente im Esszimmer gibt es in unterschiedlichen Formen, Farbtönen und Abmessungen, darüber hinaus in verschiedenen Stilrichtungen.
Nach oben