Dior Sauvage Eau de Toilette

(16)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Dior Sauvage Eau de Toilette 30 ml
Dior Sauvage Eau de Toilette 30 ml
30 Angebote ab 52,95 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

30 Angebote im Preisvergleich

ab 52,95 € - 172,41 €
Filter
Zahlungsarten
Visa (30)
Eurocard/Mastercard (30)
American Express (21)
Nachnahme (3)
Vorkasse (13)
Rechnung (25)
Lastschrift (21)
Finanzkauf (11)
PayPal (26)
Giropay (5)
Sofortüberweisung (10)
Barzahlen (4)
Amazon Pay (4)
Andere (19)
paydirekt (5)
30 ml
Shop-Info
52,95 * ab 0,00 € Versand 52,95 € Gesamt
60 ml
Shop-Info
58,45 * (974.17 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 58,45 € Gesamt
Billigster Preis inkl. Versand
30 ml
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
66,20 € 59,95 * (1998.33 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 59,95 € Gesamt
30 ml
19.947 Shopbewertungen
Shop-Info
60,77 * (2025.67 EUR/1 l) ab 9,99 € Versand 70,76 € Gesamt
60 ml
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
78,00 € 62,95 * (1049.17 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 62,95 € Gesamt
60 ml
Shop-Info
70,20 € 63,33 * (1055.50 EUR/1 l) ab 4,02 € Versand 67,35 € Gesamt
60 ml
7 Shopbewertungen
Shop-Info
74,40 * (1240.00 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 74,40 € Gesamt
100 ml
Shop-Info
78,95 * (789.50 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 78,95 € Gesamt
60 ml
Shop-Info
79,90 * (1331.67 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 79,90 € Gesamt
60 ml
4 Shopbewertungen MyRich de
Shop-Info
80,90 * (1348.33 / l) ab 0,00 € Versand 80,90 € Gesamt
2 weitere Angebote anzeigen

Produktbeschreibung zu Dior Sauvage Eau de Toilette

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 16 Bewertungen
Gesamtnote1,3sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 16 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,3 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

m_krueger
am 04.11.2017
Toller langanhaltender Duft für den Mann
Variante: 200 ml

Ich wollte einmal was neues probieren, da ich meinen alten Duft nun schon mehrere Jahre in Verwendung habe. Ich habe mich also nach preiswerten Düften umgesehen und bin dabei auf den Dior Sauvage Eau de Toilette 200ml gestoßen.

Zuerst möchte ich die Dauer der Haltbarkeit des Duftes loben. Im vergleich zu meinem vorher genutzten, hält dieser wesentlich länger und man kommt damit mühelos den ganzen Tag lang aus. Es genügen nur sehr wenige Spritzer um diesen Effekt zu erreichen, mit 200ml kommt man also sehr lange aus. Für den Preis finde ich das wirklich top.

Der Geruch selbst ist ebenfalls etwas ganz besonderes. Er hat eine leicht holzige Note und mir persönlich gefällt dies sehr gut. Auch von meiner Freundin habe ich diesbezüglich schon Komplimente bekommen und meinen Arbeitskollegen ist der neue Duft ebenfalls nicht entgangen.

Der Flakon des Duftes macht einen stabilen Eindruck und ist vollkommen in Ordnung. Das Design ist zwar nichts besonderes, das habe ich mir bei dem Preis auch nicht erwartet. Durch seine stabilen Eigenschaften ist er auch für den Transport im Koffer perfekt geeignet, wenn man beispielsweise auf Reisen geht.

Fazit:
Ein sehr langanhaltender Duft mit einer frischen, holzigen Note. Ich finde ihn toll und kann ihn jedem Mann empfehlen, der einmal etwas neues ausprobieren möchte.


Degas
am 26.07.2017
holzige und frische Note, ansprechendes Flakon
Variante: 200 ml

Der Herrenduft "Dior Sauvage Eau de Toilette" wurde auf der Internetseite "Flaconi.de" bis zum heutigen Tage mit einer Durchschnittsbewertung von 4.9 von 5 Sternen bewertet, insgesamt liegen 177 Bewertungen vor.
Was den Duft auszeichnet und warum die Rezensenten solch gute Bewertungen abgegeben haben werde ich in dieser Produktmeinung erläutern.


positive Aspekte:
Der Duft weist laut den Aussagen der Rezensenten eine holzige und frische Note auf, welche sich auch bei wenigen Spritzern sofort bemerkbar macht.
Einmal aufgetragen, soll der Duft lange halten und nicht zu schnell abschwächen, sodass man von diesem den ganzen Tag profitiert.
Die Rezensenten berichteten außerdem davon, dass sie von Freunden und Familie viele Komplimente für den Duft bekommen haben und dieser etwas einzigartiges hat.
Empfehlen konnten die Nutzer den Duft speziell für Männer, aber auch ein paar Frauen benutzten diesen.
Der Flakon weist nicht nur eine hohe Qualität auf, sondern sieht auch optisch sehr ansprechend aus.


negative Aspekte:
Vereinzelt beschwerten sich Rezensenten darüber, dass der Duft schnell verfliegt.
Auf der anderen Seite berichten die Rezensenten überwiegend, dass der Duft sehr lange hält, weswegen ich von der zweiten Aussage ausgehe.
Dennoch wollte ich das genannt haben.
Ansonsten liegen nämlich keine negativen Rezensionen vor.


Fazit:
Das "Sauvage" Eau de Toilette von Dior konnte die Rezensenten mit seiner holzigen und frischen Note überzeugen.
Der Duft soll langanhaltend sein und der Flakon weist sowohl eine hohe Qualität als auch ein ansprechendes Design auf.
Empfehlen kann ich den Duft sowohl Männern als auch Frauen, da auch vereinzelt Frauen den Duft gekauft und benutzt haben.
Insgesamt gebe ich 5 Sterne.


Andi46
am 19.06.2017
Männlicher Duft von Dior
Variante: 60 ml

Diesen Duft hat sich mein Mann vor einigen Monaten gekauft, da er und auch ich die Düfte von Dior stehen und auch dieser Duft sehr angenehm riecht.
Die Kopfnote besteht aus Patchouli, Elemiharz, karibische Bergamotte und Ambroxan, später kommt die Herznote mit dem Duft nach rosa Pfeffer durch und zum Schluss nimmt man die Basisnote mit dem Duft nach Vetiver und Rosengeranie sehr stark wahr.
Insgesamt empfinde ich das Dior Sauvage sehr markant und herb und dadurch auch sehr männlich. Das mag ich sehr und mein Mann trägt dieses Eau de Toilette sehr oft. Es hält für ein Eau de Toilette sehr lange und man benötigt auch nur ein bis zwei Sprühstöße. Der Flakon ist sehr stylisch und sieht cool aus im Parfumregal. Er ist untern blau und verläuft nach obenhin immer dunkler bis ins schwarze.
Der Preis ist relativ hoch, aber man bekommt ja auch einen hochwertigen und langanhaltenden Duft für sein Geld. Mein Mann bekam auch schon einige Kompliment für diesen Duft von Frauen, aber auch von Männern. Ich kann diesen Duft sehr gut weiterempfehlen für alle die diese herben Düfte mögen, mein Mann wird ihn sich sicher noch mal kaufen, wenn der Flakon leer ist. Ich vergebe für diesen tollen Duft von Dior 5 Sterne!!!


mattes99
am 17.05.2017
Der allrounder unter den Düften
Variante: 60 ml

Das Dior Sauvage ist meiner Meinung nach ein must have bei den Männern. Ich persönlich liebe diesen Duft da man ihn fast immer und zu fast jedem Anlass auftragen kann. Es ist wie gesagt ein allrounder und jeder Mann sollte das Sauvage wenigstens einmal probiert haben.
Ich benutze das Parfum wirklich extrem oft, vor allem wenn ich mich nicht entscheiden kann welches ich jetzt auftragen soll, dann nehme ich einfach das Sauvage, weil das geht wirklich immer. Man kann es in jeder Jahreszeit am Tag oder auch zur Nacht benutzen wenn man zb. ausgeht.
Außerdem hat der Duft eine riesen Zielgruppe, manche Düfte können halt einfach nur ältere Herrren tragen und manche riechen einfach so verspielt, dass nur junge Leute den Duft auftragen können oder sollten. Aber bei dem Sauvage ist es egal wie alt man ist, es passt zu jedem.

Von der Haltbarkeit bin ich wirklich extrem begeistert. Ich habe nur wenige Düfte die so lange halten. Es hört einfach nicht auf zu duften und auch die Geruchsrichtung bleibt auf dauer konstant. Das heißt dass das Parfum beim auftragen frisch riecht und am ende immer noch einen frischen Geruch hat. Das gibt es bei sehr wenigen Düften.

Der Duft kommt wirklich extrem gut an und hat einen enormen Wiederkennungswert. Wer also bei der Damenwelt punkten möchte, macht mit dem Sauvage auf keinen Fall was falsch.


netlab72
am 15.03.2017
Überzogener Preis
Variante: 200 ml

Dieser Duft ist im letzten Jahr sehr gehupt worden. Doch diesem Hype kann ich mich nur bedingt anschließen, denn Sauvage hat weder Neues oder Bahnbrechendes zu bieten.

Er beginnt in der Kopfnote sehr scharf pfeffrig und frisch. Dies erwartet man eher von diesen typischen Altherrendüften der 70er Jahre, aber nicht von aktuellen Produktionen. Zusammen mit klassischen Herznoten wie Geranie, Lavendel oder Vetiver ergibt sich ein typisch klassicher Seifengeruch. Zum Glück aber einer, der durchaus anspruchsvoll und edel riecht und nicht nach billiger 0815-Supermarktseife, sondern eher nach Barbiershop. Mit Harzen und scharfem Zedernholz klingt das ganze dann aus.

Die sich durchweg ziehende Schärfe bewirkt ein langanhaltendes Frischeerlebnis. Man fühlt sich wie frisch gewaschen, der Frischeeindruck bleibt auch sehr lange erhalten.

Vor allem der überzogene Preis ist der Grund, warum Dior Sauvage wohl doch nicht im meinen Parfümschrank einziehen darf. Zusammen mit den Chanel-Düften gehört Dior zu den Top-Playern, was den Preis anbetrifft. Und dafür ist es leider etwas zu eindimensional im Duftverlauf, dass ich bereit wäre, soviel Geld für ein Parfüm auszugeben.

Ich habe allerdings schon festgestellt, dass der Duft gut bei anderen ankommt, wenn man ihn trägt. Und die Haltbarkeit ist natürlich auch typisch Dior überragend lang. Wenn da nur nicht dieser hohe Preis wäre.


trapgod
am 12.11.2016
Gutes Parfüm aus dem Hause Dior!
Variante: 60 ml

Auf Amazon findet man zu diesem Produkt 11 Bewertungen, welche im Durchschnitt mit 4,8 von 5 Sternen bewertet wurden.
Auf neun Bewertungen mit 5 Sternen, folgen zwei Bewertungen mit 4 Sternen.

Das Design des Produktes wird als sehr stylisch und schön beschrieben. Zudem wirke die gläserne Verarbeitung sehr hochwertig.

Der Duft des Parfüms wird als interessant, außergewöhnlich und würzig beschrieben.
Das Parfüm zeichne sich laut vielen Nutzern durch seine Duftkomponenten aus Ambrox, provenzalischer Lavender, rosa Pfeffer, Szechuanpfeffer und Vetvir aus.
Zudem beschrieben einige Nutzer, dass das Parfüm eine leicht hölzerne Note habe.
Eine Nutzerin schrieb zum Duft, dass dieser aufgrund seiner Würzigkeit, jedoch aber auch leichten süße einzigartig sei.

Das Parfüm wird als sehr ergiebig beschrieben, da es so intensiv sei reichen einige wenige Spritzer auf den Halsbereich vollkommen aus um den Duft über mehrere Stunden auf der Haut zu spüren.

Als nachteilig wurde von einem Nutzer beschrieben, dass der Duft des Parfüms nach mehreren Stunden auf der Haut etwas miefig anfangen würde zu riechen.

Das Preis-Leistungsverhältnis wird als gut von den Nutzern beschrieben.

Fazit:

Alles in allem ist dieses Parfüm von Dior ein weiteres Produkt welches die meisten Nutzer auf Amazon überzeugt hat und mit welchem diese sehr zufrieden sind.


MIthrandir
am 15.08.2016
Würzig-bissiger Männerduft.
Variante: 100 ml

Vorwort:
Ich besitze sehr viele Parfums, also ich sammle Männerparfums. Ich kann definitiv sagen, ich habe kein zweites Parfum, dass diesem hier ähnelt. Es hat einen sehr individuellen und unvergleichlichen Duft.

Flacon:
Der Flacon gefällt mir sehr gut. Er ist schwarz und elegant. Im unteren BEreich hat der Flacon einen weißen Schimmer mit drin, der in einem verspielten und verschwimmenden Übergang zu dem schwarz übergeht. Der Deckel ist schlicht schwarz.

Duft:
Das Aromenbild diese Parfums ist wirklich was besonderes und nichts für schwache Nerven. Die Aromen sind sehr würzig bis hin zu scharf.
Die enthaltenen Noten sind vorrangig diverse scharfe Pfeffernoten. Unter anderem Szechuan-Pfeffer, Pfeffer und pinker Pfeffer.Außerdem sind noch eine leichte Lavendelnote, Zedernholz und Bergamotte enthalten. Dieses Spektrum sorgt für einen ungewohnt scharfen, fast stechenden Duft, der aber wirklich anregend und mskulin ist. So etwas habe ich bisher noch bei keinem anderem Parfum gerochen.

Nutzung:
Das Parfum versprüht durch die feffernoten irgendwie Wärme und ich finde das ist der perfekte Kontrast, um es im Winter zu tragen und dem Winter etwas Feuer zu verschaffen. Insgesamt lässt sich das Parfum zu unterschiedlichen Anlässen gut tragen. Anregend aber nicht zu aufdringlich.

Preis-Leistung:
Als Eau de Toilette ist das Parfum schon sehr teuer mit 70 Euro für 100 ml. Es ist halt Dior, da zahlt man den Preis. Aber ich finde de Duft wirklich unvergleichlich, das ist Dior gut gelungen. Vielleicht durch den Preis nicht unbedingt ein Parfum für jeden Tag, aber tendenziell ist die Preis-Leistung schon okay.

Fazit:
Ein scharfer, maskuliner Duft für Männer, der seinesgleichen sucht, aber auch recht teuer ist. Unbedingt mal im lokalen Geschäft ausprobieren, ob der Duft euch gefällt. Und wenn es zu teuer ist, lasst euch den Duft schenken.


pesos
am 12.08.2016
Reizt die Sinne scharf
Variante: 100 ml

Bei Dates und geschäftlichen Terminen zählt meist der erste Eindruck. In meinen Augen muss das Gesamtpaket stimmen und entsprechend gehört der Körpergeruch dazu.

Durch die verbreitete Präsenz des Duftes wird eine würzige, leicht süße Duftnote durch die Sinne katapultiert und positiv stimuliert. Das Geheimrezept ist eine Kombination aus einer gewissen Intensivität, welche aber nicht zu penetrant den kompletten Raum in einen Douglas verwandelt.

Obwohl es sich hierbei um ein Eau de Toilette handelt, hält der Duft wirklich stundenlang. Das kommt speziell bei längeren Autofahrten oder Geschäftsterminen sehr gelegen, um ohne alle 2 Minuten zu sprühen eine konstante Frische zu tragen.

Wer ein noch besseres Duftergebnis haben möchte, dem empfehle ich direkt nach dem Duschen sich einzuparfümieren, damit der Duft noch länger an der Haut bleibt und sich in die Poren speichert.

Ein Zeichen der Nachhaltigkeit ist die Tatsache, dass ich den Duft seit über einem halben Jahr besitze und noch immer nicht meine Flasche aufgebraucht ist.

Die Flasche selbst ist aus einem harten Glas und hält Sturz, Fall aber auch einfache Karambolage problemlos aus. Man merkt direkt, dass es sich hierbei nicht um billiges Material handelt.

Der Duft kommt sehr gut bei meinen Freunden als auch bei Fremdem an. Oft werde ich angesprochen und gefragt, um welch einen Duft es sich hierbei handelt - durchaus also nur positive Resonanz.


Basler182
am 31.05.2016
scharf männlicher Duft!
Variante: 100 ml

Nach dem Drydown verschwindet die anfängliche Frische ein wenig und der Duft wird etwas schärfer. Fast schon ein bisschen stechend, aber nicht auf eine unangenehme Art und Weiße sondern eher auf eine maskulinere überzeugende Art und Weiße.

Der Duft ist gerade zu Beginn ähnlich Männlich hochperformant und trägt seinen Geruch gut in die Luft. Wo er besonders wohltuend riecht. Hier kam er besonders gut bei Frauen an und ist selbst aus einem halben Meter Entfernung noch wahrnehmbar. Also der gut bekannte WOW Effekt im Vorbeigehen. Leider wird der Duft im Laute der Zeit dann deutlich schwächer und verliert an seiner überragenden Männlichkeit. Nach 4-5 Stunden kann man ihn dann nur aus der Nähe riechen und der WOW Effekt bleibt aus.

Im Duft selbst wird gespielt aus einer Mischung aus Ambrox, Pfeffer, Vetiver, Bergamotte und Lavendel. Besonders das Ambrox passt super zu dem Duft. Das Ambrox steuert dem leicht stechenden Duft irgendwie etwas balsamisches, trockenes bei hinterlässt aber auch einen leichten holzigen Eindruck.

Der Duft selbst ist meiner Meinung nach zwar interessant aber auch nicht überragend. 4 / 5 Sterne sind hier angebracht. Die Haltbarkeit und die Sillage sind gut, aber leider nicht langlebig. Alles in allem hat er sich die 4 Sterne meiner Meinung nach verdient.

+ Haltbarkeit in Ordnung
++ Sillage anfänglich super
-- Sillage lässt leider nach
++ Flakon
+ Duft selbst


Taichou
am 29.05.2016
Herb-frischer Duft für jeden Anlass
Variante: 100 ml

Nachdem ich das Dior Sauvage Eau de Toilette öfters mal in der Werbung gesehen hatte, kam langsam Interesse auf und ich hatte es im nächsten Drogeriemarkt getestet. Der Duft hat mich echt begeistert, er ist maskulin, herb und frisch und besitzt eine gewisse holzige Note welche mir persönlich sehr gut gefällt.

Optisch wirken Verpackung und Flakon sehr edel vor allem die Farbauswahl dieser beiden Produkte finde ich persönlich sehr ansprechend.

Beim Auftragen dieses Eau de Toilette tritt die Kopfnote dieses Duftes ein welche durch das Auftreten von Bergamotte einen herb-fruchtigen und einen hauch von pfeffrigen duft versprüht. Dieser Duft ist für circa 15-20 Minuten intensiv wahrzunehmen und zu genießen bevor er über in die Herznote geht.

Nach dieser Zeit geht der Duft über in die Herznote welche durch Ambroxan verstärkt wird und dann ihre natürlich, holzige Note versprüht. Dieser Duft hält für circa 60 Minuten wahrzunehmen und entwickelt sich nach einer kurzen Zeit zu einem männlichen Tabakgeruch welcher sich bis zum Ende in dem Duft wiederspiegeln lässt.

Zu guter letzt tritt die Basisnote des Duftes auf, welche durch den Einsatz von Elmiharz, Sichuanpfeffer und Patchouli den Duft mit einem sinnlichen und würzigen Aroma abrunden. Dieser Duft ist auch noch am ende des Tages wahrzunehmen und zu genießen.

Fazit:
Die Werbung hat bei mir Funktioniert und dank ihr habe ich nun ein sehr schönes Eau de Toilette was ich sehr gerne zu jedem Anlass tragen kann und auch möchte. Deshalb gibt es von mir 5/5 Sterne.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben