Joop! Gürtel

(403 Angebote bei 7 Shops)
17 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Joop! Gürtel


Joop! Gürtel

Viele wären ohne Gürtel einfach aufgeschmissen – denn die Hauptaufgabe des nützlichen Accessoires liegt nun einmal darin, Hosen und andere Beinkleider an Ort und Stelle zu halten. Für Männer gibt es zwar ein Konkurrenzprodukt, den Hosenträger, doch der Gürtel hat diesem altertümlichen Utensil komplett den Rang abgelaufen. Dabei ist der Gürtel doch sogar älter als der Hosenträger – aber so viel praktischer. Zusätzlich zu seinem Nutzen ist ein Gürtel auch ein Mode-Accessoire, das vor allem in der Damenwelt gerne auch als Blickfang an Rock oder Hose getragen wird. Meist sind Gürtel für Männer etwas schlichter, kleiner und nicht ganz so auffallend.
 

Das war nicht immer so: Forschungen zeigten, dass schon in der Jungsteinzeit ein Gürtel dessen Träger als etwas Besonderes auszeichneten. Und auch noch im Mittelalter war der Gürtel mehr als ein Nutzgegenstand – Adlige trugen hier zum Beispiel Gürtel einerseits als Wehrgehänge für ihr Schwert und auch als Herrschaftszeichen. Damals bestanden Gürtel neben Leder oft aus kostbaren Stoffen und waren mit kostbarem Zierrat ausgestattet.
 

Heute hat sich vor allem in der Männerwelt der Ledergürtel etabliert. Die Damen sind da etwas risikofreudiger und tragen auch Gürtel aus anderen Materialien oder zum Beispiel geflochtene Gürtel. Der modische Aspekt wird bei den Damen einfach stärker betont. So gut wie jedes Fashion-Unternehmen bietet deswegen auch Gürtel für beiderlei Geschlecht an – natürlich auch Joop!
 

Joop! Nur echt mit Ausrufezeichen

Der 1944 geborene Wolfgang Joop gründete seine eigene Firma im Jahr 1986. Davor hatte er in den 70er Jahren als Moderedakteur, Journalist und Designer gearbeitet. Noch bis 2001 fungierte Joop als Chefdesigner seiner eigenen Marke, nachdem er 1998 schon 95 Prozent seiner Firmenanteile verkauft hatte. Seit 2003 besitzt Wolfgang Joop eine neue Mode-Firma namens Wunderkind.
 

Seit 2008 gehört Joop! zum Modekonzern Holy Fashion Group. Natürlich werden viele verschiedene Gürtel angeboten, egal ob Leder-, Rauleder-, Flecht- oder Wendegürtel – das Angebot ist riesig und jeder Mann und jede Frau sollte den für sich passenden Gürtel finden.
 

Joop! Textilgürtel für Herren

Es muss natürlich nicht immer Leder sein. Auch Gürtel aus Textilstoffen machen richtig was her. Dieser Gürtel ist aus einem Wollmix gefertigt und verfügt über schicke Echtlederdetails. Der Gürtel ist nicht nur sehr schick, sondern auch überaus angenehm zu tragen. Er ist stufenlos weitenverstellbar und besitzt eine schwarze Rollschließe aus Metall. Die Breite des Herrengürtels liegt bei 3,5 Zentimetern.
 

Joop! Schmaler Damengürtel

Hier haben wir es mit einem ganz klassischen Gürtel aus Leder zu tun: Der Damengürtel besticht durch sein klares Design, das einfach nur zeitlos und elegant ist. Mit diesem Gürtel macht die Dame immer eine gute Figur, egal ob eine Jeans oder ein fesches Business Outfit getragen wird.
 

Der stilvolle Gürtel ist 3 Zentimeter breit und besitzt eine ovale und hochglänzende Schließe, die durch eine Prägung des Joop!-Logos verziert ist. Das Leder ist fein genarbt und unterstreicht damit den klassischen Look.

Nach oben