Adidas Herren-Bademode

(108 Ergebnisse aus 19 Shops)
5 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Adidas Herren-Bademode


Adidas Herren-Bademode



Wenn der Sommer naht, die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und die Tage länger werden, ist es wieder soweit – der Gang zum Schwimmbad ruft! Im Swimming Pool oder Freibad ins kühle Wasser springen, am Beckenrand die Beine baumeln lassen oder auf der Liege entspannt die Sonne genießen und sich von ihr bräunen lassen, das gehört ebenso zur heißen Jahreszeit wie der Schneemann zum Winter. Zur Mitte des Jahres heißt es für viele auch Urlaubszeit, dann werden die Koffer gepackt und man fährt oder fliegt ans Meer. Das Wetter ist heiß, das Wasser ist kühl und die einzige benötigte Ausrüstung ist ein Bikini für die Damen und eine Badehose für die Herren. Jedes Jahr entstehen neue, moderne Designs, doch das eigene Wohlbefinden beim Tragen der Badehose sollte natürlich das wichtigste sein. Adidas ist eine beliebte Marke, die klassische, coole Trends mit Funktionalität kombiniert und jedes Jahr aufs Neue begeistert. Hier werden die Marke mit den drei Streifen und ihre Produkte kurz vorgestellt.


 

Adidas – Take Off.



Im Jahre 1949 wurde in Herzogenaurach die Firma Adidas AG gegründet, ein deutscher Sportartikelproduzent, der mehrere bekannte Marken vertreibt, unter anderem Adidas und Reebok. Es begann alles in einer alten Waschküche mit der Fertigung von ersten Turnschuhen und entwickelte sich über die Jahre zu einem der weltweit größten, führenden Konzerne der Sportartikelbranche. Dank der zahlreichen Kooperationen mit verschiedenen Sportlern, unter anderem zum Beispiel der Teilnehmer und Gewinner mehrerer Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen 1936, Jesse Owens, oder die deutsche Fußballmannschaft, konnte sich Adidas einen weltbekannten Namen machen und erfreut sich großer Beliebtheit. Nicht nur bei Sportlern ist die Bekleidung mit Adidas-Produkten angesagt. Auch modebewusste, vielleicht weniger sportlich engagierte Menschen wählen Adidas um ihre Individualität und ihr Modebewusstsein zu zeigen. Das Logo, die drei Streifen, ist besonders einprägsam und sticht aus der Masse heraus.


 

Finden Sie Ihre passende Badehose
 



Wer denkt, es gäbe für Männer kaum Auswahl in der Bademoden-Welt, liegt ganz klar falsch. Denn inzwischen gibt es auch für den männlichen Teil der Bevölkerung eine große Vielfalt an verschiedenen Badehosen, die sich in Farbe, Länge und Design unterscheidet. Man kann zwischen engen und weiten wählen, zwischen bunten Hosen im Bermuda-Style mit Blumen oder den klassisch geschnittenen, sportlichen Varianten. Der Klassiker ist die kurze, figurbetonte Badehose, die knapp geschnitten ist und der Fantasie wenig Spielraum lässt. Davon gibt es noch die etwas längere Variante, „Boxter“ oder „Brief“ genannt und die knielange Schwimmhose. Enganliegende Schwimmhosen eignen sich besser für aktive Schwimmer, da sie sich nicht im Wasseraufblähen und für Strömungsvorteile sorgen. Die weiteren Badehosen wirken lässig und locker, darin hat man mehr Bewegungsfreiheit und kann auch hier zwischen mehreren Längen von ganz kurz bis knielang entscheiden.
 



Nicht nur das tolle Aussehen überzeugt, auch die qualitativ hochwertigen Materialien und die Verarbeitung sprechen für sich. Spezielle Materialmischungen aus Elastan, Baumwolle oder Satin sorgen für schnell trocknende, robuste Hosen und Formbeständigkeit. Nützliche Ergänzungen sind Vorderhosenfutter und Seitentaschen mit Reißverschluss, in denen man kleine Gegenstände, wir zum Beispiel den Schlüssel oder das Handy, verstauen kann. Die Varietät ist beeindruckend – so kann jeder seine ganz persönlichen Präferenzen aussuchen.

Nach oben