Lowa Wanderschuhe

(16.043 Angebote bei 31 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Lowa Wanderschuhe


Lowa Wanderschuhe

Die Berge, egal ob Alpen oder Mittelgebirge, sind das Traumziel vieler Wanderfreunde. Hier können sie durchatmen, über Stock und Stein die Gipfel erklimmen, das Grün der Täler und die plätschernden Gebirgsbäche genießen. Was dem einen sein Strand und der Gang der Wellen sind, sind dem anderen eben die schneebedeckten Berge, der unfassbar blaue Himmel und die frische, klare Luft.
 

Selbst der unerfahrenste Flachlandtiroler sollte aber wissen, dass es in den Bergen beim Wandern schon einmal zu heiklen Situationen kommen kann, bei denen man sich dann hundertprozentig auf seine Ausrüstung verlassen können muss. Ohne Rucksack, gefüllt mit Wasser, Proviant und Regenjacke, sollte man sich auf keine größere Tour in den Bergen aufmachen. Sehr schnell kann sich das Wetter im Gebirge ändern – und ohne die richtige Ausrüstung kann es dann tatsächlich auch schon einmal gefährlich werden.
 

Vor allem auf das Schuhwerk müssen sich Wandervögel verlassen können – nur in einem soliden Schuh hat man auch den besten Halt – auch auf rutschigen oder steinigen Pfaden. Außerdem sollte der Schuh wasserdicht, atmungsaktiv und vor allem natürlich bequem sein. Schuhe solcher Art findet man beim Traditionsunternehmen Lowa zuhauf.
 

Lowa – perfekte Wanderschuhe aus Bayern

Im Jahr 1923 gründete Lorenz Wagner seine eigene Schuhfirma, und nennt sie nach seinen Initialen Lowa. Zuerst werden die in Bayern so beliebten „Haferlschuhe“ produziert, doch schon einige Jahre später werden die ersten Bergschuhe gefertigt.
 

In den 50er Jahren, nach dem Tod des Firmengründers, übernimmt Wagners Tochter Berti die Firma. Langsam aber sicher geht es aufwärts mit dem Unternehmen. Immer neue Technologien machen die Lowa Wanderschuhe stetig besser – der Erfolg bleibt nicht aus. So werden zum Beispiel im Jahr 2000 erstmals eine Million Paar Schuhe im Jahr verkauft. Kein Wunder also, dass Lowa in den deutschsprachigen Ländern Marktführer ist. Außerdem bekennt sich die Firma zum Produktionsstandort im oberbayerischen Jetzendorf, wo die Berg- und Trekkingschuhe gefertigt werden. Die Wanderschuhe kommen hauptsächlich aus der Slowakei und die Skischuhe aus Italien.
 

Lowa Renegade GTX Mid

Dieser Wanderschuh ist ein echter Klassiker im Programm von Lowa. Der Renegade bietet einen stabilen Schaft aus Nubukleder und eine innovative Sohlenkonstruktion – damit ist der Schuh prädestiniert für Wanderungen auf befestigten Wegen oder Pfaden.
 

Der Renegade besitzt eine hervorragende Dämpfung und einen hohen Abrollkomfort. Er ist wasserdicht und atmungsaktiv – und so bequem, dass man ihn auch abseits von Wanderungen zum Beispiel als Alltagschuh oder für Radtouren problemlos nutzen kann. Diese Vielseitigkeit macht ihn zum wohl meistverkauften Outdoor-Schuh Europas.
 

Lowa Predazzo GTX

Wer auch gerne mal höher hinaus möchte, ist mit diesem Lowa Wanderschuh bestens bedient. Denn der Predazzo kann auf allen Untergründen überzeugen – auch im Hochgebirge. Sogar Steigeisen können an diesem Schuh befestigt werden. Dank der innovativen Zwischensohle aus EVA und PU wird der Fuß perfekt gedämpft – auch längere Touren können so problemlos bewerkstelligt werden.
 

Noch viele weitere Lowa Wanderschuhe können im Lowa Angebot entdeckt werden – hier findet jeder den für sich perfekten Schuh.

Nach oben