Kategorien

Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml

Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Video
Gesamtnote 2,0 gut

Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Produkttyp
Eau de Parfum
Mengenangabe
30 ml
Duftfamilie
orientalisch
Basisnote
Zeder, Patchouli, Kaschmirholz, Vanille
Weitere Details
11 Angebote ab 38,49 €
Produkt merken
Produkt vergleichen
11 Angebote ab 38,49 € - 59,99 € (Seite 1 von 2)
cart_b"Zum Kauf"-Angebote über billiger.de express!
sofort lieferbar (8)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (8)
Zahlungsarten
Visa (9)
Eurocard/Mastercard (9)
American Express (5)
Diners (2)
Barnachnahme (5)
Vorkasse (5)
Rechnung (8)
Lastschrift (5)
PayPal (10)
Giropay (2)
Sofortüberweisung (8)
Click & Buy (1)
paymorrow (1)
Barzahlen (1)
Amazon Payments (4)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
38,49 * (128.30 € / 100 ml) ab 0,00 € Versand 38,49 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit: nicht Lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

44,95 * (149.83 € / 100ml) ab 0,00 € Versand 44,95 € Gesamt
2094 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-2 Tage
Shop-Info

42,90 * (143,00 € / 100ml) ab 4,90 € Versand 47,80 € Gesamt
7 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-2 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

43,50 * ab 0,00 € Versand 43,50 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Lieferzeit: auf Lager
Shop-Info

48,49 € 43,64 * (161.63 € / 100 ml) ab 0,00 € Versand 43,64 € Gesamt
20 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-2 Tage
90 Tage kostenfreie Rücksendung
Gutscheincode: pr16ideal2
Ihr Gutscheincode: pr16ideal2

Gutschein einlösen und nur 43,64 € zahlen.

pr16ideal2 (Jetzt 10 % Rabatt + PAYBACK Punkte sichern. Nur für kurze Zeit!)

Shop-Info

44,95 * (149,83 € / 100 ml) ab 0,00 € Versand 44,95 € Gesamt
152 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-2 Tage
180 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

61,99 € 47,99 * (159,97 € / 100 ml) ab 0,00 € Versand 47,99 € Gesamt
7 Shop-Bewertungen
Lieferzeit: 1-3 Werktage
 
Gratis Geschenkverpackung, 2 Gratis-Proben, Taggleiche Zustellung möglich
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Zum Hersteller
www.ysl.com

Produktbeschreibung zu Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml

YVES SAINT LAURENT Black Opium Eau de Parfum 30 ml

Leidenschaft und Intensität sind mit dem verführerischen Dufterlebnis Black Opium Eau de Parfum 30 ml von Yves Saint Laurent jeden Augenblick gegeben. Entwickelt von den Parfumkreateuren Nathalie Lorson, Marie Salamagne, Honorine Blanc und liver Cresp, begeistert das Eau de Parfum mit seiner blumigen, aber dennoch starken und unverwechselbaren Duftrichtung, die zu jeder Tages- und Nachtzeit betörend wirkt.

Mit einer Kopfnote aus rosa Pfeffer und Orangenblüte, die auf die intensive Basisnote von Vanille, Patchouli und einem Hauch von Zeder trifft, ergibt sich eine vollkommene Komposition, die die Persönlichkeit der Frau bestmöglich unterstreicht. Die Herznote des Duftes bildet dabei das harmonische Verhältnis von Kaffee und Jasmin, das aufgrund seines Kontrastes für eine unverwechselbare Note sorgt. Sinnlichkeit, Leidenschaft und Kraft auf der einen Seite, Weiblichkeit, Geschmeidigkeit und Frische auf der anderen Seite machen das Black Opium Eau de Parfum zu einem ausgezeichneten Begleiter in jeder Lebenslage.

Besondere Augenblicke mit YVES SAINT LAURENT Black Opium Eau de Parfum

Der Klassiker in neuem Gewand
Als Klassiker unter den Parfums, der Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein und Leidenschaft der Frau gleichermaßen zum Ausdruck bringt, besticht der Duft aus dem Hause Yves Saint Laurent mit einer Kombination aus Frische und Sinnlichkeit.
Für ein Erlebnis der besonderen Art sorgen dabei zunächst einmal die Essenzen aus rosa Pfeffer und Orangeblüten, woraufhin süßer Jasmin und der herbe Duft des Kaffees folgen. Ebenso die Basisnote überrascht mit einer Kombination aus Stärke und Leichtigkeit, einem Kontrastverhältnis, das sich aus Zeder und Patchouli auf der einen Seite und cremiger, sanfter Vanille auf der anderen Seite ergibt. So eignet sich das Eau de Parfum insbesondere für Trägerinnen, die auf einen starken Duft setzen, gerne die eigene Persönlichkeit hervorheben und ihrem Selbstbewusstsein Ausdruck verleihen.

Dank seiner langen Haltbarkeit, die für eine betörende Duftnote den ganzen Tag über sorgt, eignet sich das Eau de Parfum Spray für jede Gelegenheit. Sowohl der festliche Anlass als auch der sommerliche Ausflug in den Park werden zu Gegebenheiten, die von unvergesslichen Momenten geziert werden.

Optik
Dass es sich bei Opium Eau de Parfum von YVES SAINT LAURENT um einen wahren Klassiker unter den Düften der starken Frau handelt, steht außer Frage. Dennoch begeistert Black Opium nicht nur mit einer veränderten Duftkreation, sondern ebenfalls mit einer neuen Aufmachung. Elegant und leidenschaftlich anmutend beeindruckt der Flakon mit seiner tiefschwarzen Farbe, die in Kontrast zu dem weiblichen, rosafarbenen Label steht. Abgerundet wird das Ganze von einem Hauch von Glitzer, der die Besonderheit des Duftes auf den Punkt bringt. Hier treffen Robustheit und Geschmeidigkeit aufeinander, sodass bereits die Flasche erkennen lässt, dass der Inhalt vielversprechend ist.

Vorteile:
  • lange Haltbarkeit
  • eleganter Flakon
  • sinnlich und leidenschaftlich
  • betont die Persönlichkeit der Frau
  • perfekte Kreation aus Blumigkeit und herber Note
Nachteile:
  • weniger geeignet für lockere Sommertage

Produktinformationen
zu Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
Allgemein
Marke
Yves Saint Laurent
Gelistet seit
August 2014
Parfumeur
Parfumeur

Der Parfumeur kreiert durch die einzelnen Duftstoffe die Komposition eines Parfums.

Marie Salamagne, Olivier Cresp, Nathalie Lorson, Honorine Blanc
Basisnote
Basisnote

Mit der Basisnote klingt ein Parfum aus. Zumeist ist die Basisnote lang anhaftend und von eher schweren Duftaromen geprägt.

Zeder, Patchouli, Kaschmirholz, Vanille
Erscheinungsjahr
2014
Produkttyp
Produkttyp

Bei Düften erfolgt die Unterteilung nach Verdünnungsklassen. Je höher der Anteil an reinen Duftstoffen, desto intensiver die Duftentfaltung. Duftkonzentration bei intensivem Parfum bis 40%, Extrait de Parfum bis 30%, Eau de Parfum bis 25%, Eau de Toilette bis 15%, Eau de Cologne bis 8%, After-Shave bis 6%, Eau Fraiche und Eau de Solide bis 3% sind ungefähre Angaben.

Eau de Parfum
Herznote
Herznote

Die Herznote eines Parfums ist über mehrere Stunden gut wahrnehmbar. Sie gibt dem Parfum seinen unverwechselbaren Charakter.

Kaffee, Lakritze, Jasmin, Bittermandel
Kopfnote
Kopfnote

Die Kopfnote eines Parfums ist direkt nach dem Auftragen auf die Haut gut zu riechen. Sie ist recht intensiv und beeinflusst zumeist über Gefallen oder nicht Gefallen des Duftes.

Birne, rosa Pfeffer, Orangenblüte
Duftfamilie
Duftfamilie

Jeder Duft lässt sich seiner Charakteristik entsprechend in bestimmte Duftfamilien einordnen. Eine holzige oder würzige Basis findet man in orientalischen Düften, die eine schwere, aber warme Duftnote auszeichnet. Viele Chypre-Duftnoten werden als warm und sinnlich wahrgenommen. Die Basis dieser Düfte besteht aus einer Zusammenstellung von Essenzen zypriotischer Flechtenarten wie Moschus oder Eichenmoos.

orientalisch
Farbe
Flakonfarbe
apricot, schwarz
Inhalt
Mengenangabe
Mengenangabe

Die Mengenangabe gibt die Milliliter in der einzelnen Packung an.

30 ml
Billigster Preis war: 33,31€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
billiger.de Gesamtnote
0 Testberichte und 6 Bewertungen
Gesamtnote 2,0 gut
Wir haben 0 Testberichte und 6 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,0 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).


Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Bewertungsmeister.de

Bewertungsmeister ist eine unabhängige Plattform zur Abgabe von Bewertungen.

orientalischer Duft, für Liebhaber dessen richtig

Hallo,
ich bin ein absoluter Parfumjunkee und verschenke dementsprechend auch am Liebsten mal ein Parfum.
Vor kurzem hatte meine beste Freundin Geburtstag, also zog es mich natürlich wieder in eine Parfümerie.
Da sie orientalische Düfte bevorzugt, viel meine Wahl schnell auf Black Opium der Marke Yves Saint Laurent.
Ich persönlich bin nicht der Freund von orientalischen Düften, muss aber sagen, dass ich Black Opium gar nicht so schlecht finde, da es nicht zu orientalisch ist. eine etwas leicht vanillige Kaffeenote gemischt mit Zandernholz.
Das Parfum ist sehr langanhaltend und intensiv, sollte dementsprechend erstmal mit einem, maximal zwei Sprühern verwendet werden, um nicht den ganzen Saal zu verduften.
Als Geschenk würde ich es nur empfehlen, wenn man wirklich sicher ist, dass die zu beschenkende Person orientalische Düfte mag. Preislich finde ich das Parfum absolut im akzeptablen Rahmen,da es sich um ein Markenparfum handelt, es sich um Eau de Parfum handelt und es wirklich ein langanhaltendes Parfum ist.
Der Flakon ist elegant, schlicht, aber dennoch zum Eye Catcher gestaltet. Es passt perfekt auch in jede noch so kleine Handtasche. Ich denke außerdem, dass es zu einigen Anlässen passt, durchaus auch eleganten Anlässen. Auch in den unterschiedlichen Altesrklassen gibt es unterschiedliche Geschmäcker, würde den Duft aber durchaus in die Kategorie 25+ einstufen.

am 28.11.2017

Wolf im Schafspelz

Das Produkt und die Beschreibung klang vielversprechend. Auf gut Glück habe ich den Duft für meine Freundin bestellt. Leider musste ich sofort bei der Ankunft feststellen, das zumindest mir der Duft schon mal gar nicht gefällt. Dank billiger.de habe ich immerhin zum Preis der 30ml die 50ml Version bekommen.

Doch auch der Test meiner Freundin fiel negativ aus. Anfangs etwas gehemmt, da es ja ein Geschenk ist, aber als ich ihr dann gesagt habe das ich es am liebsten zurückgeben möchte, weil es wirklich nicht besonders toll ist, hat sie mir genauso zugestimmt.

Doch gibt es auch positives zu berichten?

Die Haltbarkeit des Parfums ist recht gut. morgens aufgetragen riecht man die Basisnote auch Abends noch. Der Geruch erinnert nach Vanille und Zander.

In der Herznote riecht man allerdings deutlich Kaffee heraus. Bei dem Parfum hätte ich was einprägsameres erwartet. Wieso da Kaffee in den Geruch kommt ist mir ein Rätsel.

Zusammenfassend lässt sich sagen dass das Parfum sowohl für mich als meine Freundin leider eine Enttäuschung ist. Die Haltbarkeit und der Flakon sind dennoch gut. Wer also womöglich einen anderen Geschmack hat könnte dennoch was mit dem Parfum anfangen, daher 3 / 5.

am 03.11.2014

Luxuriöses Parfüm!

Auf Amazon sind zu diesem Produkt 35 Bewertungen zu finden, welche mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen bewertet wurden
Darunter befinden sich 23 Bewertungen mit 5 Sternen, zwei Bewertungen mit 4 Sternen, zwei Bewertungen mit 3 Sternen, eine Bewertung mit 2 Sternen und sieben Bewertungen mit einem Stern.


Das Design des Parfümfläschchens wird von den Nutzerinnen als luxuriös beschrieben.
Außerdem würde es ein wahrer Blickfänger sein.

Der Duft des Parfüms sei laut den Nutzerinnen herb, zart und elegant beschrieben.
Es sei der perfekte Duft für die reife und gestandene Frau ab 40.
Die Duftnoten aus Kaffeebohne, Patchoulli und holzigem Zeder würden den Duft besonders machen
Gut geeignet sei das Parfüm zudem für die Winterzeit, da der Duft relativ schwer sei und es eigne sich des weiteren sehr gut für den Gebrauch am Abend.

Die Ergiebigkeit des Duftes wird als sehr gut beschrieben. Ein Spritzer auf den Hals sei mehr als ausreichend, damit der Duft von morgens bis abends auf der Haut spürbar sei.

Ein Nachteil des Parfüms sei, dass der Duft laut einigen Nutzerinnen viel zu intensiv sei und er dadurch nur für gewisse Frauen geeignet sei.

Das Preis-Leistungsverhältnis wird als gut beschrieben.

Fazit:

Schlussendlich ist zu sagen, dass das Yves Saint Lauren Black Opium ein intensives Damenparfüm ist, mit welchem sich die Nutzerinnen auf Amazon durchgehend sehr zufrieden zeigen.

weiter lesen weniger anzeigen
am 21.06.2017

verführend in Duft und Design

Dieses Parfum habe ich mir im Douglas gekauft. Es ist von der Marke Yves Saint Laurent und trägt den Namen Black Opium. Ich mag die Marke YSL sehr und kaufe oft Kosmetikprodukte der Marke.
Der Flakon gefiel mir sehr, da er eine verführende Weiblichkeit ausstrahlt. Das Design ist mystisch und super schick und edel.
Der Flakon ist mit 30ml gefüllt und daher auch die kleinste Größe. Das Parfum riecht sehr vanillig, welches die Basisnote darstellt. Da ich Vanille liebe, habe ich mich direkt in dieses Parfum verliebt.
Man kann das Parfum vielfältig auftragen. Ob zu feierlichen Anlässen oder alltäglich zur Arbeit, es passt sich jeder Situation an und verleiht einen sinnlichen Duft, der nicht zu stark aufträgt.
Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich super. Für eine gute Marke sowie guter Qualität hat man hier ein super gerechtes Preis-Leistungsverhältnis und ich würde mir das Parfum immer wieder nachkaufen.
Ich kann das Produkt denen empfehlen, die einen zarten und süßen Duft wünschen, der gleichzeitig noch super schön verpackt ist und super verführend wirkt. Ich habe nichts negatives über das Produkt zu sagen. Eine Investition lohnt sich hier wirklich, das Parfum hat eine lange Lebensdauer und riecht auch nach mehreren Monaten immer noch wie am ersten Tag.

weiter lesen weniger anzeigen
am 27.05.2016

Sehr sinnlich

Zunächst will ich einmal das Flaschendesign ansprechen, da es sowohl in der Form als auch in der Farbgebung für mein Empfinden überhaupt nicht gelungen ist und mich (ja, ich bin eine Frau und halte nun einmal auch dies für wichtig) deshalb beinahe vom Kauf abgehalten hat. Wegen der guten Kritiken hatte ich mir dann aber einmal ein Pröbchen bestellt und war dem Duft sofort verfallen, weshalb jetzt nur noch große Packungen in Frage kommen.
Den Flakon kann man als blumig, süßlich, orientalisch und intensiv bezeichen. Hier ist man vielleicht zu den Wurzeln des Herrn Saint Laurent zurückgekehrt, die bekanntermaßen algerische sind.
Eine Frau, die gerne nude trägt oder sich minimalistisch kleidet, gehört möglicherweise nicht zur Zielgruppe der Flakonentwickler, da der Kontrast etwas zu groß ist. Der Duft ist eher üppig und trägt auf, er ist sehr sinnlich und feminin, diese Gegensätze zu einem eher zurückhaltenden Outfit können jedoch auch reizvoll da unerwartet sein.
Für das Büro ist er wegen seiner Extravaganz aber auf jeden Fall nicht geeignet.

weiter lesen weniger anzeigen
am 23.08.2015

leider etwas schwer

Der Duft

Ich habe eine größere Produktprobe getestet um herauszufinden, ob das Produkt ein Duft für mich wäre.
Nachdem ich die Duftbeschreibung gelesen hatte, war ich mir nicht sicher, ob das Produkt etwas für mich wäre.
Nach dem Aufsprühen wurde ich nun leider vom Duft fast "erschlagen". Denn die zu riechende Basisnote ist sehr vanillig und sehr stark.
Nach einer Weile kommt dann noch eine intensiv duftende holzige Note zum Vorschein.
Die Herznote ist dann blumig und schwer und irgendwie leicht exotisch/blumig.


Die Qualität

Der Duft ist wirklich sehr lange wahrnehmbar und leider ist die Duftrichtung und die Duftintensität gar nichts für mich. Zu süß, zus schwer und dadurch als Alltagsduft nicht wirklich geeignet.
Wenn man mal weggeht und einen langlebigen Duft "benötigt", dann ist dieses Produkt genau das Richtige. Denn hier muss man garantiert nicht zwischendurch nachsprühen.
Die Optik des Flacons finde ich auch gelungen und als Geschenk eignet sich das Produkt auch gut. Nur für mich ist der Duft nichts.
Wer aber orientalische und schwere Düfte mag, der sollte dieses Produkt einmal testen.

Nutzerbild von Katrin_Neubauer Yves Saint Laurent Black Opium Eau de Parfum 30 ml
weiter lesen weniger anzeigen
am 15.05.2015
Nach oben