Michael Kors Smartwatches

(20 Ergebnisse aus 18 Shops)

Ratgeber Michael Kors Smartwatches


Aktualisiert: 27.10.20 | Autor: Online-Redaktion

Gut zu wissen

Das Luxus-Label Michael Kors wurde im Jahr 1981 gegründet. Im Modebereich setzt das renommierte Haus auf klassische Schnitte und vereint luxuriöse Styles mit dezenten Materialien. Schlichte Eleganz beschreibt den Stil treffend. Anfangs launchte der exklusive Designer Michael Kors ausschließlich Sportswear-Kollektionen. Mittlerweile gibt es kaum einen Bereich, der nicht zum Produkt-Portfolio zählt. Ob Damen- und Herrenmode, Parfums oder Accessoires, seine Designs sind auf dem Markt breit aufgestellt. Seit 2016 produziert das Label auch Smartwatches und trifft damit den Zahn der Zeit.

Smartwatches von Michael Kors sehen auf den ersten Blick aus wie klassische digitale oder analoge Armbanduhren. Sie kommen im zeitlosen Chic daher, tracken Sport und Alltag und ergänzen Ihr Smartphone. Bei den Smartwatches handelt es sich um sogenannte „Second-Screen“-Modelle, die im Gegensatz zu „Stand-alone“-Modellen nicht das Smartphone ersetzen. Sie ermöglichen es, mit einem schnellen Blick auf Ihre smarte Uhr, Terminerinnerungen zu sehen, Nachrichten zu lesen und auf Anrufe zu reagieren. So haben Sie nicht ständig das Smartphone in der Hand.

Auf den Punkt!

Die Smartwatches des exklusiven Mode-Labels Michael Kors kosten zwischen 70 und 450 Euro. Der Preis variiert je nach Modell und Ausstattung. Smartwatches mit dem klassischen Uhren-Look sind beispielsweise teurer als jene im sportlichen Silikon-Design. Das Gehäuse sowie das Armband sind aus robusteren Materialien wie Edelstahl und Aluminium gefertigt.

Was zeichnet Michael-Kors-Smartwatches aus?

Im Folgenden erläutern wir Ihnen die Eigenschaften von Smartwatches aus dem Hause Michael Kors.

Produktreihen

Das Produkt-Portfolio von Michael Kors im Bereich Smartwatches ist überschaubar. Es gibt wenige Modelle, die in verschiedenen Material- und Farbkombinationen erhältlich sind und Ihnen so mehr Auswahlmöglichkeiten bieten. 

Die nachfolgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die verfügbaren Modelle und in welcher Preis-Range sich diese jeweils befinden.

Reihe Preis
Access Bradshaw 250–340 €
Access Grayson 80–200 €
Access Lexington 270–380 €
Access MKGO 150–280 €
Access Reid 110–240 €
Access Runway 180–370 €
Access Sofie 150–380 €

Betriebssystem

Die Michael-Kors-Smartwatches verfügen über das Betriebssystem Wear OS von Google. Dadurch sind sie mit Smartphones kompatibel, die über mindestens Android 4.4 oder iOS 10 verfügen. Da das System von Google in erster Linie für Android-Geräte konzipiert wurde – bis 2014 noch unter dem Namen Android Wear – sind die Funktionen und Apps auf diesen uneingeschränkt anwendbar. Die Koppelung mit iPhones läuft problemfrei, geht in der Verwendung jedoch mit Einschränkungen einher. Beispielsweise können WhatsApp- und iMessage-Nachrichten nicht weitergeleitet werden.

Nachfolgend sehen Sie, welche Smartphone-Betriebssysteme von Wear OS unterstützt werden:

  • Android 4.4 (KitKat)
  • Android 5.0 (Lollipop)
  • Android 6.0 (Marshmallow)
  • Android 7.0 (Nougat)
  • Apple iOS 10
  • Apple iOS 11
  • Apple iOS 12

Display

Die Smartwatches von Michael Kors sind mit einer Display-Größe von 1,19 Zoll (") übersichtlich groß. Die Smartwatch Access Bradshaw kommt sogar mit 1,28" daher. Mit einer Auflösung von mindestens 360 x 360 Pixel sehen Sie alles gestochen scharf.

Bei Michael-Kors-Smartwatches kommen 2 verschiedene Display-Technologien zum Einsatz: AMOLED und OLED. Beide Technologien sind sich im Grunde sehr ähnlich. Einzelne Pixel agieren als Diode, wodurch keine Hintergrundbeleuchtung – wie bei Flüssigkristall-Displays – benötigt wird. Sie profitieren dadurch von einem dünnen Display.

  • AMOLED
    Ein AMOLED-Display (Active Matrix Organic Light Emitting Diode) ist eine von Samsung weiterentwickelte OLED-Technologie. Sie ist akkusparend und spiegelt nicht. Selbst bei direkter Sonneneinstrahlung können Sie sehen, was auf dem Display angezeigt wird.
  • OLED
    Ein OLED-Display (Organic Light Emitting Diode) besteht aus organischen Leuchtdioden. Das Display gibt Inhalte sehr farbintensiv und kontrastreich weiter.
Reihe Display-Technologie
Access Bradshaw OLED
Access Grayson OLED
Access Lexington AMOLED
Access MKGO AMOLED
Access Reid AMOLED
Access Runway AMOLED
Access Sofie AMOLED

Ausstattung

Die gängigsten Ausstattungsmerkmale, die bei den Smartwatches von Michael Kors vorkommen, fassen wir Ihnen hier zusammen.

  • Akku
    Der Akku hält bei den Michael-Kors-Smartwatches bis zu 48 Stunden (h). Die maximale Dauer ist abhängig von der Häufigkeit und Nutzung der Funktionen. Das Aufladen der Smartwatches erfolgt induktiv über das mitgelieferte Qi-Ladekabel oder über ein Qi-fähiges Smartphone.
  • Bedienelemente
    Die Elemente, mit welchen Sie die Smartwatches von Michael Kors bedienen können, sind 3 Bedientasten an der rechten Seite des Gehäuses, sowie ein AMOLED- oder OLED-Touchscreen. Mit Letzterem steuern Sie durch Wischen und Tippen die Funktionen des Wearables.
  • Beschleunigungssensor
    Durch einen Beschleunigungssensor ist es der Michael-Kors-Smartwatch möglich, die Geschwindigkeit sowie deren Zu- und Abnahme zu messen. Der Sensor ist essentiell zum Tracken Ihrer Laufeinheiten.
  • GPS-Tracker
    Das Global Positioning System (GPS) ermittelt Ihren Standort und erfasst so Ihre Laufstrecke. Es gibt Ihnen diese als Route nach Beendigung des Workouts wieder.
  • Gyroskop
    Ein Gyroskop erfasst dynamische Drehkräfte und kann so ermitteln, mit welcher Anstrengung beispielsweise Zirkelübungen ausgeführt werden.
  • Herzfrequenzmesser
    Der Herzfrequenzmesser ist das Herzstück einer Smartwatch. Eine optische LED-Messung, bei welcher die Reflektion von grünem Licht auf Ihrer Haut gemessen wird, ermöglicht dem Fitness-Tracker Ihren Puls zu erfassen.

Funktionen

Die häufigsten Funktionen, mit denen Ihnen die Wearables von Michael Kors den Alltag erleichtern, führen wir im Anschluss auf.

  • Bezahlfunktionen
    Durch eine NFC-Schnittstelle (Near Field Communication) ist es Ihnen bei den Michael-Kors-Smartwatches möglich, bargeldlos über Google Pay zu zahlen. Die Schnittstelle ermöglicht einen kontaktlosen Austausch von Daten. Haben Sie bei Google Pay Ihre Bankdaten hinterlegt, können Sie beim Einkaufen einfach Ihre Uhr über ein Lesegerät halten, das kontaktloses Zahlen akzeptiert.
  • Display-Anzeige
    Sie können die Anzeige auf Ihrem Display individuell festlegen. Es gibt eine Auswahl an Ziffernblatt-Templates, aus welchen Sie Ihren Favoriten wählen können. Oder Sie wählen ein privates Bild aus Instagram, Facebook oder den eigenen Dateien als Hintergrundbild aus.
  • Musik
    Über den Google Play Store verfügen Sie über Musik-Apps, mit denen Sie offline über die Armbanduhr Ihre Lieblingsmusik hören können. Ihre Kopfhörer verbinden Sie via Bluetooth mit der Smartwatch.
  • Tracking
    Die Smartwatch trackt diverseste Handlungen aus Alltag und Sport. Vitale Aktivitäten wie Schlaf und Herzfrequenz werden erfasst und analysiert. Sportliche Betätigungen aller Art – wie Laufen, Schwimmen, Yoga und Zirkeltraining – können Sie dokumentieren und auswerten.
  • SMS-/E-Mail-Benachrichtigungen
    Durch die Koppelung mit Ihrem Smartphone können Sie sich über eingehende Nachrichten und E-Mails benachrichtigen lassen.
Wissenswert

Die meisten Smartwatches von Michael Kors sind bis 3 Atmosphären (atm) wasserdicht. Dies entspricht etwa 30 Meter (m) Tiefe einer angenommenen Wassersäule. Die Wasserdichte ermöglicht Ihnen zum einen das Duschen oder Baden ohne die Smartwatch auszuziehen. Zum anderen ist die Smartwatch imstande Ihr Schwimmtraining aufzuzeichnen.

Schnittstellen

Über verschiedene Schnittstellen ist es den Wearables von Michael Kors möglich, sich mit anderen Geräten zu verbinden, oder gewisse Funktionen zu erfüllen. Die wichtigsten Schnittstellen, über welche die Smartwatches verfügen, sind die folgenden:

  • Bluetooth
    Mit Bluetooth verbinden Sie weitere Geräte wie Smartphones, Kopfhörer, Tablets, etc. mit Ihrer Smartwatch, um Daten an diese weiterzugeben oder zu empfangen. Bluetooth hat einen geringen Energieverbrauch und stellt eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung zwischen den Geräten her.
  • GPS
    Die Daten Ihrer Laufstrecken und Standorte werden drahtlos an Ihr Smartphone übertragen.
  • NFC
    Mit der NFC-Schnittstelle ist die Übertragung von Daten auf kurzer Distanz von 10 bis 20 Zentimeter (cm) möglich. Bei Michael-Kors-Smartwatches nutzen Sie sie zur Bezahlung mit Google Pay.
  • WLAN
    Mit einem WLAN-Modul ist es Ihrer Smartwatch auch ohne Smartphone möglich, Daten wie das aktuelle Wetter zu aktualisieren, Updates vorzunehmen oder neue Lieder herunterzuladen.

Die nachfolgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die Schnittstellen der unterschiedlichen Produktreihen:

Reihe Schnittstelle
Access Bradshaw

Bluetooth

GPS

NFC
Access Grayson

Bluetooth

WLAN
Access Lexington

Bluetooth

GPS

NFC
Access MKGO

Bluetooth

GPS

WLAN

NFC
Access Reid

Bluetooth

Access Runway

Bluetooth

GPS

NFC
Access Sofie Bluetooth

Materialien

Der zeitlose Stil des Designers zieht sich nicht nur bei seiner Kleidung durch, sondern beschreibt auch die Smartwatches perfekt. Die smarten Armbanduhren sind in verschiedenen Materialien erhältlich.

Für Uhrengehäuse werden vorrangig folgende Materialien verwendet:

  • Edelstahl
    Die Smartwatches von Michael Kors bestehen in der Regel aus Edelstahl. Dieses ist robust und kratzunempfindlich, was Ihnen im Alltag mit der Uhr zugutekommt.
  • Nylon und Aluminium
    Das Modell „MKGO“ kommt mit einem Nylongehäuse und Aluminiumring daher. Die Smartwatch ist dadurch besonders leicht und bestens für sportliche Aktivitäten geeignet. Das weiche Nylon liegt zudem angenehm auf der Haut.

Bei den Armband-Materialien stehen vor allem diese 3 Materialien im Fokus:

  • Edelstahl
    Edelstahl ist nicht nur langlebig und strapazierfähig, es verleiht Ihnen zudem einen zeitlosen Look – ob im Büro oder beim Sport. Achten Sie jedoch darauf, dass das Armband gut an Ihrem Handgelenk sitzt. Hat es zu viel Spiel, kann es sein, dass die Uhr beim Sport verrutscht. Das wirkt sich negativ auf die Messungen aus.
  • Leder
    Lederarmbänder haben den Vorteil, dass sie sich angenehm ans Handgelenk schmiegen. Leder setzt zudem im Business-Look als auch beim Sport stilsichere Akzente. Sollten Sie beim Sport jedoch sehr schwitzen, ist es ratsam ein anderes Material zu wählen, da Leder Flüssigkeiten absorbieren kann.
  • Silikon
    Ein Armband aus Silikon sitzt selbst bei den intensivsten Workouts bombenfest am Armgelenk. Das rutschfeste Material ist hautfreundlich und biegsam, wodurch Sie es am Handgelenk kaum spüren werden.

Die Farben der Michael-Kors-Smartwatches sind vielseitig und bieten für alle Lebenslagen und Outfits verschiedene Optionen an. Von dezenten Modellen in Silber, Schwarz, Dunkelblau, Gold und Roségold bis hin zu auffälligen Farbvarianten in Neonpink, Rot, Rosa oder Grün – die Auswahl ist groß.

Fazit

Im Folgenden haben wir für Sie die Vor- und Nachteile von Michael-Kors-Smartwatches noch einmal übersichtlich zusammengefasst:

Vorteile
  • Einfache Pulsmessung anhand optischem LED-Sensor
  • Tracken zahlreicher Aktivitäten
  • Erfassung vitaler Funktionen wie Schlaf und Puls
  • Weiterleitung von Benachrichtigungen
  • Kompatibel mit Android und iOS
  • Alltagstaugliches Design
Nachteile
  • Ungenaue Werte durch beeinflusste Messung möglich
  • Kopplung mit Smartphone nötig
  • Hochpreisig

Häufige Fragen

Die gängigsten Fragen zu Michael-Kors-Smartwatches haben wir nachfolgend für Sie zusammengetragen.

Für wen bietet Michael-Kors seine Smartwatches an?

Michael Kors konzipiert seine Smartwatches hauptsächlich für Damen. Die Kollektionen Gen 5 Lexington und Bradshaw sind jedoch mit 44 mm Durchmesser und ihrem Unisex-Design auch für Herren tragbar.

Ist meine Michael-Kors-Smartwatch wasserdicht?

Eine Michael-Kors-Smartwatch ist in der Regel bis 3 bar wasserdicht. Je nach Modell kann die Wasserdichte variieren. Wie wasserdicht Ihre Smartwatch von Michael Kors ist, können Sie anhand der angegebenen Zahl ablesen. Diese beläuft sich oft zwischen 1 bis 10 bar. Mit 1 bar können Sie bedenkenlos mit Ihrer Uhr duschen gehen. Für Schwimmaktivitäten sollte die Uhr mindestens über 3 bar Wasserdichte verfügen. Fürs Tauchen sollten es schon mindestens 5 bar sein.

Wie lange hält der Akku einer Smartwatch von Michael Kors?

Die Akkulaufzeit einer Michael-Kors-Smartwatch beläuft sich in der Regel auf rund 48 h. Die tatsächliche Laufzeit ist abhängig davon, wie häufig und in welchem Umfang Sie die Funktionen der Uhr nutzen.

Im Kapitel Ausstattung unseres Ratgebers stellen wir Ihnen weitere Komponenten von Michael-Kors-Smartwatches vor.

Kann ich mit der Michael-Kors-Smartwatch telefonieren?

Die Smartwatches von Michael Kors sind lediglich als Ergänzung Ihres Smartphones gedacht. Sie können in Echtzeit sehen, wenn Sie jemand anruft. Zum Telefonieren benötigen Sie jedoch Ihr Smartphone.

Welche Funktionen sind für eine Smartwatch von Michael Kors üblich?

Die gängigste Funktion von Michael-Kors-Smartwatches ist das Tracken von sportlichen Aktivitäten, täglichen Schritten und des Schlafverlaufs. Darüber hinaus können Sie sich an Termine erinnern lassen, Nachrichten und Anrufe, die auf Ihrem Smartphone eingehen, sehen, und mit Google Pay bezahlen.

Möchten Sie mehr zu den Funktionen einer Michael-Kors-Smartwatch wissen? Lesen Sie alles darüber im gleichnamigen Kapitel unseres Ratgebers.

Wenn Sie sich noch einmal genauer über Smartwatches allgemein informieren möchten, können Sie alles Wichtige dazu in unserem gleichnamigen Ratgeber nachlesen.


Unser Team besteht aus RedakteurInnen, deren umfangreiches Wissen auf jahrelanger journalistischer Erfahrung im E-Commerce beruht. Wir recherchieren mit Begeisterung alle Informationen zu den unterschiedlichsten Themen und fassen diese für Sie übersichtlich in unseren Ratgebern zusammen.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben