Kategorien

Türen & Türgriffe

Unterkategorien
Ratgeber

Ratgeber Türen & Türgriffe


Türen und Türgriffe dienen sowohl der räumlichen Gestaltung, als auch der Raumtrennung und der häuslichen Sicherheit. Vor allem die Einbruchsicherheit spielt bei Türen und Türgriffen eine enorme Bedeutung. Haustüren wie auch Terrassentüren sind Haupteintrittspunkt in die Wohnobjekte und stellen daher auch für Einbrecher die erste Anlaufstelle dar. Um Unbefugten den Zutritt zu Ihrer Wohnung zu verwehren, werden die meisten Produkte aus diesem Bereich mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen versehen.

Dabei spielen vor allem die Materialien, aus denen die Türen gefertigt sind, eine bedeutende Rolle. Diese müssen robust genug sein, um auch größeren Krafteinwirkungen standzuhalten. Daneben sind aber auch die Türschlösser von zentraler Rolle für die Sicherheit Ihrer Wohnungstür.

Dennoch spielt auch der optische Eindruck eine Rolle. So ist die Haustür beispielsweise einer der ersten Eindrücke, die Ihre Besucher von Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung erhalten. Ein hohes Maß an Sicherheit und eine schöne Optik lassen sich jedoch nicht immer optimal kombinieren. Um dieses Ziel dennoch zu verfolgen, gibt es vor dem Kauf einiges zu beachten. So sollten Sie sich besonders über die verschiedenen Eigenschaften der Türen und Türgriffe informieren. Nur so haben Sie im Anschluss ein sicheres Gefühl in den eigenen vier Wänden.

Unterschiedliche Türarten

Die unterschiedlichen Türarten sind anhand bestimmter Charakteristika voneinander getrennt. Besonders Haustüren sind in der Regel sehr schwere Produkte, die aus besonders massiven Werkstoffen gefertigt sind. Darüber hinaus sind Haustüren in unterschiedlichen Designs erhältlich. Durchgangstüren hingegen können ruhig weniger massiv sein. Dies macht in vielen Fällen sogar Sinn, da es sich etwas mühsam gestalten würde, wenn Sie beim Durchqueren Ihrer Wohnung ständig sehr schwere Türen öffnen und schließen müssten. Daher sind die meisten Durchgangstüren aus leichten Kunststoffen oder Holz verarbeitet. Eine Terrassentür wiederum sollte ebenfalls gewisse Sicherheitsstandards erfüllen, da auch diese Tür für gewöhnlich eine Eintrittsmöglichkeit in die privaten Räumlichkeiten darstellt. Da diese Türen aber meist über eine sehr große Glasscheibe verfügen, lässt sich dies nicht immer bewerkstelligen. Die große Glasfläche in einer Terrassentür stellt jedoch ein sehr beliebtes Merkmal dieser Produkte dar, da durch diese Öffnung des Raumes viel Licht ins Innere der Wohnbereiche fällt.

Neben den Türen selbst finden Sie in der Kategorie Türen & Türgriffe außerdem Türbeschläge. Türbeschläge umfassen Türgriffe und Türklinken in unterschiedlichen Formen. Die klassische Form, die beispielsweise für Durchgangstüren sehr gut geeignet ist, verfügt auf beiden Seiten der Tür über einen Türgriff. Somit kann die Tür von beiden Seiten her geöffnet werden. Daneben sind aber auch andere Anwendungen aus diesem Bereich erhältlich. Ein Schutzbeschlag beispielsweise ist besonders für die Anbringung an Eingangstüren und Haustüren vorgesehen. Der Schutzbeschlag erfüllt neben dem Türschloss selbst auch einen erhöhten Schutz vor Einbrüchen und Ähnlichem. Hierbei wird das Schloss des Beschlags durch gewisse Vorrichtungen so geschützt, dass es gegenüber Manipulationen wie Bohrungen und Ähnlichem sicher ist. Schutzbeschläge werden hierfür in unterschiedlichen Sicherheitsstufen produziert.

Neben den Sicherheitsvorkehrungen der Türbeschläge unterscheiden diese Produkte sich auch hinsichtlich Ihres Designs. So haben Sie die Möglichkeit, Ihren Türbeschlag je nach Geschmack und Interieur Ihrer Wohnung auszuwählen.

Die Haustür – Massiv und edel

Da der Eingangsbereich eines Hauses oder einer Wohnung den Wohl stärksten Eindruck bei einer Betrachtung des Wohnobjektes von außen hinterlässt, wird bei Haustüren sehr häufig auf eine besonders hochwertige und edle Optik geachtet. Doch nicht nur die Optik spielt bei Haustüren eine Rolle. Hier ist außerdem die Sicherheit der Türen von maßgeblicher Bedeutung.

Als Tür, die Ihr Wohnobjekt nach außen hin abschließt und den zentralen Eintritts- wie auch Austrittspunkt darstellt, ist es daher wichtig, dass diese Produkte auch entsprechend sicher gegenüber unbefugtem Zutritt in die Wohnung sind. Hierfür werden Haustüren in der Regel aus sehr massiven Werkstoffen hergestellt. Diese sollen verhindern, dass Unbefugte sich durch Beschädigung der Tür Zutritt verschaffen können. Hierfür werden meist sehr dicke und robuste Kunststoffe wie auch Metalle eingesetzt. Darüber hinaus sind auch die Schlösser von Haustüren in der Regel sehr widerstandsfähig. So handelt es sich bei diesen Türschlössern meist um Schutzbeschläge, die auch mit professionellen Werkzeugen nicht leicht zu knacken sind.

Dies sei zu den sicherheitstechnischen Aspekten von Haustüren gesagt. Doch auch die Optik und das Design dieser Produkte spielt beim Kauf einer Haustür eine entscheidende Rolle. Die meisten Haustüren werden aus massiven Kunststoffen oder Aluminium produziert. Das Aluminium stellt zwar den Stoff mit einer etwas anmutigeren Optik dar, doch hat dieses Metall auch einige Nachteile gegenüber dem Kunststoff. Letzterer ist in der Regel deutlich witterungsbeständiger.

Sollte das Aluminium zu starken Witterungsverhältnissen ausgesetzt sein, so könnten Verfärbungen auf dem Werkstoff entstehen. Der Kunststoff hingegen bleibt bei solchen Einflüssen meist unbeschadet zurück. Ein weiterer Vorteil der Kunststoffanfertigungen liegt darin, dass diese Produkte meist etwas leichter zu reinigen sind als Metalltüren.

Die Durchgangstür

Beim Kauf einer Durchgangstür für die Innenbereiche Ihrer Wohnung ist es weniger wichtig, auf Sicherheitsstandards zu achten. Dies liegt vor allem daran, dass diese Türen keinen Eintrittspunkt in die Wohnung darstellen. Hier spielen also vor allem Design und Material eine Bedeutung.

Da diese Türen während dem Aufenthalt innerhalb des Wohnobjektes häufig genutzt werden müssen, empfiehlt es sich auch Türen aus leichten Materialien zurückzugreifen. Auf diese Weise können Sie körperliche Anstrengung bei der Betätigung der Tür vermeiden.

Beliebte Materialien für Durchgangstüren sind Holz und Kunststoff. Einige Hersteller bieten auch Glastüren für diesen Zweck an. Diese haben zwar eine hochwertige Optik, sind für gewöhnlich jedoch etwas schwerer in ihrem Gewicht.

Auf die richtigen Maße kommt es an!

Achten Sie beim Kauf von Haustüren unbedingt auf die Abmessungen der Produkte, für die Sie sich interessieren. Nur wenn diese Türen exakt in Ihren Türrahmen passen, wird der optimale Einsatz der Produkte ermöglicht.

Daher empfiehlt es sich, vor dem Einkauf Messungen in der eigenen Wohnung durchzuführen. Messen Sie die Länge, Breite und die Höhe Ihrer Türrahmen genau aus und vergleichen Sie diese Daten mit den Produktbeschreibungen im Internet. So gehen Sie sicher, dass das Produkt Ihrer Wahl auch in Ihre Wohnung passt.

Einige Anbieter von Türen & Türgriffen bieten Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, die gewünschten Abmessungen bei der Bestellung einzutragen. Die Tür wird dann exakt auf Ihren Wunsch hin angefertigt. Dieser Service ist natürlich sehr praktisch und ermöglicht eine größtmögliche Auswahl an unterschiedlichen Türmodellen, doch ist er leider nicht bei jedem Anbieter erhältlich.

Türen & Türgriffe online kaufen

Anders als im Baumarkt haben Sie im Internet die Möglichkeit, die Preise verschiedener Anbieter für ein Produkt aus der Kategorie Türen und Türgriffe zu vergleichen. Dies geschieht binnen weniger Mausklicks und ermöglicht Ihnen, den günstigsten Preis für das gewünschte Produkt zu ergattern.
Nach oben