Wäscheständer ausziehbar

(40 Ergebnisse aus 20 Shops)
25 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Wäscheständer ausziehbar


Wäschetrockner ausziehbar - viel Trockenlänge, wenig Platzbedarf
In kleineren Haushalten, die über keinen Trockenraum im Keller verfügen und auch keinen Platz für einen Wäschetrockner haben, bringt das Wäschetrocknen häufig zusätzliche Platzprobleme mit sich. Abhilfe kann hier z.B. ein ausziehbarer Wäscheständer schaffen, denn diese Haushaltshelfer bieten für unterschiedliche Mengen an zu trocknender Wäsche jeweils die passende Trockenlänge. So kann ein solcher Wäscheständer ausziehbar im platzsparenden „Normalzustand“ eine Trockenlänge von 9 Metern zur Verfügung stellen, die sich im Handumdrehen allerdings auf 18 Meter vergrößern lässt. Ist die Wäsche getrocknet, lässt sich ein solcher Wäscheständer platzsparend zusammenklappen und z.B. hinter einer Türe verstauen. Mit dem Begriff Trockenlänge bezeichnet man übrigens die Gesamt-„Leinenlänge“, die mit einem solchen Wäschetrockner zur Verfügung stehen.

Wäschetrockner ausziehbar - verschiedene Bauformen
Wäschetrockner bezeichnet man als ausziehbar, wenn sie im Vergleich zu ihrer üblichen Trockenlänge bei Bedarf um eine zusätzliche Trockenlänge erweitert werden können. Das kann ein Stand-Wäschetrockner sein, ebenso aber auch ein Wandtrockner zur Wandmontage, dessen Trockenfläche variabel ausziehbar ist. Ebenso gibt es solche Wäschetrockner auch zum vorübergehenden Anbringen an Heizkörpern oder Balkongeländern, die hinsichtlich ihrer individuellen Breite ebenfalls ausziehbar sind. Durch das umfangreiche Angebot an solchen Raumspartrocknern ist mit Sicherheit für jeden Bedarf ein passendes Modell dabei.

Wäschetrockner ausziehbar - unterschiedliche Abmessungen und Kapazitäten
Je nach Haushaltsgröße findet man Wäschetrockner, deren Trockenlängen auf individuell verschiedene Längen ausziehbar sind. Das kann ein kompakteres Modell zum Trocknen von Geschirrtüchern oder Handtüchern mit einer variablen Trockenlänge zwischen 50 und 100 cm sein, ebenso aber auch ein großzügiger dimensioniertes Modell mit einer stattlichen Trockenlänge zwischen 9 und 18 Metern. Bei der Auswahl eines solchen Wäschetrockners sollte man darauf achten, dass die einzelnen Aufhängestangen aus rostfreiem Aluminium oder Edelstahl bestehen oder mit einer Kunststoffummantelung versehen sind. Da diese ständig mit Feuchtigkeit in Berührung kommen, kann sich bei nicht rostfreien oder ummantelten Stangen nämlich Rost bilden, der wiederum hässliche Spuren auf der Wäsche hinterlassen kann.
Nach oben