Sortiert nach 
Ansicht 

Siemens HB43GS540
Siemens HB43GS540
ab 303, 90 *

9 Angebote 303,90 € - 479,00 €


Siemens HB23AT510
Siemens HB23AT510
ab 383, 98 *

22 Angebote 383,98 € - 594,00 €


Siemens HB23AB520
Siemens HB23AB520
ab 313, 50 *

17 Angebote 313,50 € - 768,00 €


Siemens HB63AB521
Siemens HB63AB521
ab 436, 95 *

21 Angebote 436,95 € - 1.057,00 €


Siemens HB672GBS1
Siemens HB672GBS1
ab 735, 00 *

11 Angebote 735,00 € - 944,87 €


Siemens HB33RB550
Siemens HB33RB550
ab 499, 00 *

14 Angebote 499,00 € - 799,00 €


Siemens HB73GB550
Siemens HB73GB550
ab 553, 90 *

12 Angebote 553,90 € - 1.104,00 €


Siemens HB674GBS1
Siemens HB674GBS1
ab 641, 26 *

10 Angebote 641,26 € - 1.160,37 €


Siemens HB673G0S1
Siemens HB673G0S1
ab 639, 00 *

7 Angebote 639,00 € - 1.360,00 €


Siemens HB63AS521
Siemens HB63AS521
ab 404, 90 *

10 Angebote 404,90 € - 943,00 €


Siemens HM676G0S1
Siemens HM676G0S1
ab 1.005, 00 *

8 Angebote 1.005,00 € - 1.434,00 €


Siemens HB634GBS1
Siemens HB634GBS1
ab 484, 00 *

13 Angebote 484,00 € - 899,00 €


Siemens HB76GB560
Siemens HB76GB560
ab 613, 85 *

13 Angebote 613,85 € - 1.322,40 €


Siemens HM678G4S1
Siemens HM678G4S1
ab 1.270, 00 *

9 Angebote 1.270,00 € - 1.782,00 €


Siemens HB23GB540
Siemens HB23GB540
ab 244, 00 *

17 Angebote 244,00 € - 349,00 €


Siemens CB634GBS1
Siemens CB634GBS1
ab 609, 00 *

13 Angebote 609,00 € - 868,00 €


Siemens HN678G4S6
Siemens HN678G4S6
ab 1.467, 00 *

9 Angebote 1.467,00 € - 2.101,00 €


Siemens HB633GNS1
Siemens HB633GNS1
ab 523, 00 *

7 Angebote 523,00 € - 1.050,00 €


Siemens HB84K552
Siemens HB84K552
ab 700, 95 *

6 Angebote 700,95 € - 759,00 €


Siemens HN678G4S1
Siemens HN678G4S1
ab 1.487, 49 *

4 Angebote 1.487,49 € - 1.842,00 €


Siemens HM633GNS1
Siemens HM633GNS1
ab 895, 00 *

6 Angebote 895,00 € - 1.551,00 €



 

Section

Filtergroup

Zurücksetzen


Wichtige Merkmale

Siemens Backöfen


Über die Marke


Bei Siemens handelt es sich um einen international agierenden Konzern, welcher u.a. in den Geschäftsfeldern Energie, Medizintechnik, Infrastruktur und Industrie tätigt ist. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahre 1847 von Werner Siemens und Johann Georg Halske in Berlin. Es hatte sich zunächst auf die Herstellung elektrischer Telegraphen spezialisiert. Schnell konnte der aufstrebende Betrieb erste Erfolge verbuchen und seine Produktpallette erweitern. Im 20. Jahrhundert begann schließlich auch die Produktion von Haushaltsgeräten. In diesem Segment genießt die Marke noch heute ein hohes Maß an Prestige.

So punkten die Geräte zumeist mit ihrer Qualität und dem innovativen Lösungen. Entsprechend sind die meisten Modelle eher Premium-Bereich angesiedelt. Auch die Backöfen können meist oftmals mit guten Testergebnissen die Fachpresse überzeugen. Entsprechend soll das Sortiment im Folgenden näher betrachtet werden.

Das Sortiment im Fokus


Produkttypen und Design

Grundsätzlich lässt sich das Sortiment in Einbau- und Kompakt-Backöfen unterteilen.

Die Einbaugeräte lassen sich unabhängig von der Herdplatte installieren. Sie können sowohl unter einer Arbeitsplatte wie auch in einem Hochschrank verbaut werden. Letzteres hat den Vorteil, dass die Geräte so besser erreichbar sind. Durch das edle Design passen die Geräte zu jeder Kücheneinrichtung und lassen sich obendrein vielseitig kombinieren.

Die Kompakt-Modelle der compact45-Einbaureihe fallen mit Nischenmassen von 45cm besonders schmal aus und nehmen deshalb weniger Platz ein. Nichtsdestotrotz sind auch die Modelle technisch top ausgestattet und bieten zahlreiche Features. Außerdem lassen sich auch die Modelle perfekt mit anderen Siemens Haushaltsgeräten, wie beispielsweise Wärmeschubladen, perfekt kombinieren.

Erhältlich sind die Backöfen der Marke u.a. in den Farben Silber, Weiß, Schwarz und Braun.

Features und Energieeffizienz

Die unterschiedlichen Modelle variieren zusätzlich in puncto Ausstattung und Features. Dies zeigt sich beispielsweise auch in den unterschiedlichen Beheizungsarten. Heißluft, Grill, Auftauen und Ober-/ Unterhitze sind bei den meisten Modellen Standard. Aspekte wie Pizzastufe, Warmhalte-Funktion, Braten oder Vorwärmen sind dagegen optional. Sollte einer dieser Funktion besonders attraktiv für Sie sein, können Sie in unseren Filteroptionen gezielt nach einem Modell suchen, das diese Features mit sich bringt.

Weiterhin sind verschiedene Geräte mit einer Mikrowelle und/oder einem Dampfgarer ausgestattet. Ein Dampfbackofen ermöglich es Lebensmittel besonders schonend zuzubereiten, sodass alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe besser erhalten bleiben.

Ein besonders Plus ist es zudem, sich für einen Siemens Backofen mit cookControl zu entscheiden. Bei diesen Modellen sind bis zu 70 Programmen zur ideal Zubereitung von Fisch, Fleisch und Gemüse vorinstalliert. So ist in Zukunft alles auf den Punkt gegart!

Für mehr Bedienkomfort sorgen die neusten Siemens Geräte neuster Generation mit lightControl. Hierbei sind die Tasten beleuchtet und lassen sich daher intuitiver und leichter bedienen. Ein Digital-Display gibt zusätzlich an, welche Funktionen gerade aktiv sind.

Eine effektive Vorbeugung gegen Schmutz bieten die Backöfen des Sortiments, welche eine ecoClean-Spezialbeschichtung aufweisen. Durch die Keramikkügelchen in der Beschichtung werden Fette und Verschmutzungen automatisch aufgesaugt.

Zusätzlich punkten die neusten Modelle mit der Selbstreinigungsautomatik activeClean®. Nach Programmende lassen sich mit einem Tuch selbst die härtesten Verschmutzungen einfach wegwischen.

Gerade für Nutzer mit einem stressigen Alltag ist es empfehlenswert sich für einen Siemens Backoffen mit Schnellaufheizung zu entscheiden. Durch die Funktion wird die Geschwindigkeit beim Vorheizen deutlich erhöht. Entsprechend kann man nach einem schweren Arbeitstag die Pizza in kürzester Zeit genießen.

Insgesamt lässt sich sagen, dass das Siemens Sortiment sehr vielseitig ist und hier sicher jeder sein Wunschmodell findet. Außerdem gelten die Modelle der Marke als äußerst energieeffizient. So hat der Hersteller in den letzten Jahren vermehrt in stromsparende Innovationen investiert. Entsprechend lohnt sich ein Geräteneukauf schon bezüglich der gesenkten Stromkosten.