Dior Poison Girl Eau de Parfum

(9)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Dior Poison Girl Eau de Parfum 30 ml
Dior Poison Girl Eau de Parfum 30 ml
34 Angebote ab 55,70 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

34 Angebote im Preisvergleich

ab 55,70 € - 151,00 € (10 von 34)
Filter
Zahlungsarten
Visa (34)
Eurocard/Mastercard (34)
American Express (18)
Nachnahme (5)
Vorkasse (17)
Rechnung (24)
Lastschrift (21)
Finanzkauf (11)
PayPal (33)
Giropay (7)
Sofortüberweisung (11)
Barzahlen (3)
Amazon Pay (1)
Andere (16)
paydirekt (4)
Google Pay (1)
30 ml
1.004 Shopbewertungen
Shop-Info
55,70 * (1856.70 € / 1L) ab 4,99 € Versand 60,69 € Gesamt
Billigster Preis inkl. Versand
30 ml
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
74,00 € 55,95 * (1865.00 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 55,95 € Gesamt
30 ml
4 Shopbewertungen BCG Enterprise
Shop-Info
58,59 * ab 0,00 € Versand 58,59 € Gesamt
30 ml
Shop-Info
59,95 * (199.83 EUR/100 ml) ab 0,00 € Versand 59,95 € Gesamt
30 ml
19.601 Shopbewertungen
Shop-Info
62,59 * ab 0,00 € Versand 62,59 € Gesamt
30 ml
2.671 Shopbewertungen 1084627
Shop-Info
64,99 * (216.63 € / 100ml) ab 0,00 € Versand 64,99 € Gesamt
1 weiteres Angebot anzeigen
30 ml
19 Shopbewertungen riemax-de
Shop-Info
64,99 * (2166.33 EUR/1 l) ab 0,00 € Versand 64,99 € Gesamt
30 ml
Shop-Info
64,99 * (2166.33 b'EUR'/1 l) ab 0,00 € Versand 64,99 € Gesamt
30 ml
75 Shopbewertungen
Shop-Info
66,03 * ab 4,00 € Versand 70,03 € Gesamt
30 ml
5 Shopbewertungen
Shop-Info
69,60 * ab 0,00 € Versand 69,60 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Dior Poison Girl Eau de Parfum

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 9 Bewertungen
Gesamtnote1,2sehr gut
Wir haben 0 Testberichte und 9 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,2 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Jigglypuff
am 22.03.2017
moderner, besonderer Duft
Variante: 30 ml

Auf Poison Girl von Dior bin ich durch einen Gutschein in einer von mir abonnierten Fashionzeitschrift gekommen. Hier enthalten war ein Gutschein für eine Miniatur des damals neu herausgekommenen Duftes. Das Parfüm hatte mich so begeistert, dass ich bei Douglas im Onlinehandel das Parfüm direkt kaufte.

Verpackung
Das Parfüm kommt in einem rechteckigen Karton. Dieser ist rundum mit einer silbernen Folie beklebt, die aussieht, als würde ein feines dunkel-pinkes Netz sich hierüber ziehen. An der Vorderseite befindet sich ein schwarzes Oval mit silbernen Rahmen und dem silbernen Schriftzug Poison Girl im Inneren. Das Oval ist umrahmt von einer leuchtend pinken Wolke. Das Design wirkt ein wenig verwunschen, zugleich aber auch extrem modern.

Design
Der Flakon ist aus durchsichtigem Glas. Die Form des Flakons lässt sich schwer beschreiben, er sieht aus wie eine Mischung aus einem Apfel und einer Rose. Die Zugehörigkeit zur Poison-Reihe von Dior erkennt man hier auf jeden Fall und auch mit der Anlehnung an einen Apfel verbindet man sofort Adam und Eva sowie Schneewittchen. Der aufsteckte Deckel erinnert entfernt ebenfalls an eine Rose, er ist schwarz. Durch die dunkel-rosafarbene Einfärbung des Parfüms wirkt der Flakon noch mystischer.

Duft
Der Grund, weshalb ich mich in den Duft verliebt habe: Er ist einzigartig. Zu Beginn ist Poison Girl ein holziger, bitterer Duft mit einem Hauch Mandel, bevor sich ein warmer Duft aus Tonkabohne mit Floralnoten entwickelt. Der Duft ist gegensätzlich, süße Noten treffen auf aromatische Noten. Der Duft ist aufregend, betörend und sprudelt zugleich vor Energie. Es ist ein junger Duft, gut geeignet für junge Frauen. Es ist ein Duft, der sowohl im Alltag überzeugt als auch eine Partynacht volledelt. Auch bei der Intensität kann der Duft voll überzeugen, zu jeder Zeit ist er klar wahrnehmbar und hält über 15 Stunden.

Fazit
Poison Girl ist ein aufregender Duft mit widersprüchlichen, aber perfekt aufeinander abgestimmten Duftnoten.


prustel
am 02.03.2017
Angenehmer Duft und nicht aufdringlich
Variante: 30 ml

Einleitung:

Zu Weihnachten habe ich lange überlegt was ich meiner Freundin schenken kann. Da sie sich schon seit längeren ein neues Parfum gewünscht hat und ich über dieses Parfum von Dior viel gutes gelesen habe, habe ich ihr dieses gekauft und zu Weihnachten geschenkt.

Zum Produkt:

Das Parfum von Dior kommt in einem sehr schicken rosanen Flacon. Der Griff zum verschließen ist in einem glänzenden Schwarz. Aufgrund des Designs sieht es auch im offenen Schrank sehr schick aus und ist ein kleiner Hingucker in unserem Bad.

Meine Freundin hat das Parfum direkt an Weihnachten aufgetragen und kannte den Duft zuvor noch nicht. Da jedes Parfum an Personen anders riecht und ich es zuvor nur an einer guten Freundin getestet hatte, war ich selbst sehr aufgeregt. Aufgetragen riecht es sehr süß und feminin. Es ist also definitiv kein Parfum für Herren. Es erinnert vom Duft her ein wenig an Rosenwasser bzw. grundsätzlich an den Geruch von frischen Rosen mit einer kleinen Note Orange.

Meine Freundin gefällt der Geruch sehr gut und auch vielen ihrer Freundinnen gefällt der Duft. Positiv zu erwähnen ist vor allem der lange Halt des Duftes und die geringe Dosierung die dafür nötig ist. So reichen schon 2-3 Spritzer um den Duft den ganzen Tag um sich zu haben. Dabei ist der Duft auch nicht zu aufdringlich. Dennoch würde ich den Duft nicht zur Arbeit empfehlen, sondern eher für besondere Anlässe oder eben in der Freizeit.

Mein Fazit:

Der Duft ist für alle Frauen zu empfehlen, die gerne süßlich und langanhaltende Düfte tragen. Es riecht sehr feminin und hat Ähnlichkeiten mit Rosenwasser. Meine Freundin ist vom Duft begeistert!


MIthrandir
am 06.09.2016
Toller Duft von Dior - leider teuer.
Variante: 50 ml

Vorwort:
Das Parfum Poison Girl von Dior ist noch recht neu auf dem Markt und ist meiner Meinung nach ein Duft für junge Frauen. Ich habe das Parfum zum Geburtstag für meine Partnerin gekauft. Ich habe es erst in einem lokalen Geschäft ausprobiert und dann online zugeschlagen.

Flacon:
Das Design dieses Flacons ist nichts Besonderes. Er ist in der Form eines Tropfens designt und ist aus klarem Glas. Hierdurch sieht man das pinke Parfum sehr deutlich. Der Deckel ist schlicht schwarz. Insgesamt kein wirklicher Hingucker, aber auch nicht hässlich.

Duft:
Das Wichtigste ist ja aber auch der Duft. Bei diesem Parfum ist das Aromenband nicht wirklich komplex aber dennoch wirklich ein toller Duft. Ich will mal versuchen den Duft zu bewerten und zu beschreiben. Der Duft von Dior hat eine sehr sinnliche und blumige Kombination. Unter anderem finden sich hier Tonkabohne und Bitterorange. Der Duft ist intensiv und langanhaltend und sehr feminin. Für die besondere Note sorgt der Rosenduft in diesem Parfum. Wirklich ein klasse Duft für junge Damen.

Preis-Leistung:
Der Preis für diesen Duft ist allerdings auch wirklich ein ganz schön teurer Spaß. Für 50 ml Eau de Parfum werden hier immerhin mindestens 65-70 Euro fällig, bei den meisten Geschäften werden sogar 90 Euro für dieses Parfum verlangt.

Fazit:
Das Dior Poison Girl ist ein klasse Parfum. Da es sich um ein Eau de Parfum handelt, ist es auch wirklich ein langanhaltender und intensiver Duft, der den ganzen Tag andauert. Ich finde es insgesamt sehr lecker und auch echt klasse. Allerdings finde ich es etwas zu teuer. Ich kann es aber weiterempfehlen. 4 Sterne von mir.


mrsmaybe
am 12.08.2016
Speziell, aber faszinierend
Variante: 50 ml

Dior hat mit Poison Girl in meinen Augen ein sehr spezielles, aber unglaublich tolles Parfüm herausgebracht. War ich am Anfang skeptisch, wie sich die Zusammenstellung in einem Parfüm machen soll, so wurde ich doch ziemlich schnell überzeugt und habe mich verliebt!

Das Parfüm kommt in einem sehr modernen Flakon daher, der ein intensives rosa-rot mit tiefem Schwarz verbindet und mich irgendwie an Schneewittchen erinnerte, auch die Form kann entfern ein Apfel sein. Der Flakon liegt leider nicht ganz so gut in der Hand, da das geschwungene Muster teilweise schwer greifen lässt. Auch ist der Druckpunkt für meinen Geschmack ein wenig zu hoch gesetzt und ich tue mich schwer, zu sprühen (vielleicht habe ich aber auch ein Montagsprodukt erwischt).

Der Duft ist etwas, was ich bisher noch nirgends gerochen habe. Fruchtig, blumig, süß, ein Hauch orientalisch, es ist alles dabei. Leicht fruchtig beginnend wechselt der Duft bald in ein sehr warmes Gemischt aus Vanille mit leichter Fruchtnote, die bald verfliegt und ein vollmundigen Duft hinterlässt, der leicht holzig-orientalisch ist und vordergründig an Mandelmilch und einem Hauch Kaffee erinnert. Eine wunderbare Zusammenstellung! Poison Girl ist definitiv den schwereren Düften zuzuordnen, was mich aber überhaupt nicht stört.

Der Duft zieht mich absolut in seinen Bann und riecht einfach super lecker!


PicturePerfect
am 11.08.2016
Ein süßes Musthave für jede Frau
Variante: 50 ml

Dior gehört zu den Highend Marken, die man als Frau einfach ausprobiert haben muss und aus diesem Grund habe ich natürlich auch einige Produkte dieser Marke, so wie auch dieses wunderbare Parfüm, was ich schon seit einer Ewigkeit in meiner Sammlung habe, da es mir mal zum Geburtstag geschenkt wurde.

Zu Beginn möchte ich ganz kurz auf die Optik des Produkts eingehen, diese ist nämlich sehr gelungen. Der Inhalt wirkt durch den Flakon leicht pink, was sehr hübsch und besonders aussieht. Dazu bekommt man einen super hübschen schwarzen Deckel und der Flakon ist leicht rund, was mir ebenfalls gefällt. Dazu gibt es auch eine schwarze Schrift.

Der Duft selbst ist ebenfalls nach meinem Geschmack. Er ist ziemlich süß, dabei auch sehr auffällig und intensiv. Außerdem hat er eine zarte Blumennote, was mir ebenfalls gefällt.

Besonders begeistert bin ich von der Haltbarkeit des Parfüms. Hier hat man natürlich einen sehr hohen Preis, aber die Qualität stimmt auch. Trägt man den Duft einmal auf, hält er bis zur nächsten Dusche - wenn es sein muss, übersteht er auch einen Tag und eine folgende Partynacht.

Für mich ist dieser Duft perfekt, ich mag solche süßen Düfte super gerne und dieser hier gefällt mir sehr gut, weshalb ich ihn empfehlen kann, auch wenn er sehr teuer ist.


enjoythenight
am 09.08.2016
Dior Girl - Süße Verführung für jeden Tag
Variante: 50 ml

Dieses Dior Girl Parfüm ist für mich echt ein wahrer Glücksgriff gewesen, ich habe es mir vor einiger Zeit erst gekauft und möchte schon gar nicht mehr darauf verzichten in meinem Alltag, weil ich es immer am Morgen vor dem Weg zur Uni auftrage und später wenn ich abends noch etwas vor habe muss ich nur noch eben einen kleinen Spritzer nachlegen und perfekt ist mein Duft für eine erneute sehr lange, lange Zeit - Daumen hoch dafür!

Die Duftkomposition:

Dieser Duft an sich ist sehr sehr süß, allerdings auch echt ein wenig holzig und ledrig, was ihn total verführerisch macht und etwas geheimnisvoll, nicht so aufdringlich aber zugleich einfach etwas ganz besonderes. Ich bin total zufrieden mit der Duftkomposition an sich und finde es vor allem toll, dass das Parfüm sich nach einigen Stunden erst noch richtig schön entfaltet und sehr schön "aufblüht".

Die Verpackung und das Design:

Das Design dieses Flacons gefällt mir wirklich super gut, das kleine Fläschchen ist sehr süß und leicht ründlich gestaltet und sieht somit echt toll aus. Außerdem ist die rosafarbige Flüssigkeit im Inneren wirklich schön feminin gestaltet und das ist für mich auch ein weiterer Pluspunkt.

Die Tatsache, dass dieses Parfüm so lange und so angenehm auf der Haut liegt und mir vom Geruch her so gut gefällt, sorgt dafür, dass ich diesem Produkt sehr gerne eine volle fünf Sterne Bewertung verleihe.


Salamipizza
am 01.06.2016
Perfekt beim Ausgehen - auffallend, einzigartig!
Variante: 100 ml

Einleitung:

"Poison Girl" von Dior habe ich mir vor etwa einem Jahr als Urlaubsmitbringsel gegönnt. Der blumig-süße Duft hat mich einfach in seinen Bann gerissen!

Duft:

Neben blumig und süß würde ich das Parfum auch als fruchtig, etwas pudrig und orientalisch beschreiben. Ich liebe diese Zusammenstellung der einzelnen Aromen, da das Produkt so sehr interessant auf mich wirkt, es ist irgendwie anders als meine ganzen anderen Eau de Parfums.
Besonders dominant finde ich hier Orange und Rose. Je länger ich "Poison Girl" an meiner Haut trage, desto intensiver kann ich auch einen Vanilleduft wahr nehmen, der sich für mich sehr lieblich anfühlt, er gibt mir ein warmes Gefühl und stimmt mich fröhlich - das mag ich sehr.

Flakon:

Das Fläschchen erinnert mich an eine rote Rose, ich finde die Form sehr künstlerisch und hübsch gelungen. Durch die Verschnörkelungen wirkt die Aufmachung sehr elegant und weiblich auf mich, abgerundet wird dieses hübsche Aussehen in meinen Augen durch den schwarzen Deckel, der für mich wie ein Federpuschel auf einem sehr teuren Parfum aussieht. Alles in allem finde ich, scheint das Optische äußerst edel. Durch den transparenten Flakon kann ich zudem genau sehen, wann die Flüssigkeit alle ist und dementsprechend frühzeitig reagieren, damit ich am Ende nicht ohne mein "Poison Girl" da stehe. Das sehe ich als sehr praktischen und wichtigen Aspekt für mich persönlich an.

Gelegenheit:

Da ich den Geruch sehr einzigartig und auffällig finde, würde ich selbst das Parfum nicht in meiner Freizeit oder auf der Arbeit tragen. Beim Augehen hingegen mag ich den Duft sehr, ich wurde auch schon sehr oft von anderen Leuten darauf angesprochen, weil sie dieses Parfum von Dior hinreißend fanden. Ich möchte ja, dass andere mein Duftwässerchen mögen, daher kann ich hier nur ein weiteres Mal sagen: sehr gut gelungen!


AmandaClark
am 17.05.2016
Süß und verführerisch - myDior!
Variante: 100 ml

Ich habe eigentlich seit dem Klassiker J'Adore von Dior kein Parfüm mehr der französischen Designermarke mehr getragen, doch nun habe ich tatsächlich wieder einen Duft des Labels gefunden, der mich absolut und ohne Einschränkungen umgehauen hat und ich bin total begeistert von Poison Girl!

Erst einmal zum Flakon:

Dieses Parfüm befindet sich in einem etwas ründlichen, kleinen Flakon, welcher geschwungen gestaltet ist und einen schwarzen Deckel hat. Die Flüssigkeit des Eau de Parfüms im Inneren ist knallig Punk und sieht wirklich super mädchenhaft aus.

Zur Duftkomposition:

Ich kann nur sagen, dass ich diese Kombination aus süßlichen und etwas herben Amber- und Vetiver-Aromen in diesem Parfüm echt hervorragend finde. Der Duft entfaltet sich während des Tragens einfach perfekt und schon nach kurzer Zeit tritt die intensive Herznote hervor, die dann auch für viele Stunden erhalten bliebt.

Die Haltbarkeit auf der Haut:

Was ich besonders toll finde, ist natürlich, dass dieses Parfüm so intensiv ist, wie man es auch von anderen Düften von Dior schon kennt. Das heißt, ich sprühe mir morgens etwas davon auf meine Haut und kann es abends immer noch selbst riechen und genau so liebe ich ein Parfüm!

Mein Fazit:

Man kann hier eigentlich nur zufrieden sein, schließlich ist die Zusammenstellung aus super Duft mit einer langen Haltbarkeit und einem wirklich schön designten Flakon genau das, was ich mir immer gewünscht habe und dass ich es nun von Dior gefunden habe, ist auch nur ein absoluter Pluspunkt, der für die französische Marke steht. Dafür gibt's ganz klar voll verdiente fünf Sterne. Stilvoller, eleganter Duft und total feminin!


mrsmaybe
am 05.05.2016
Unerwartet, aber betörend
Variante: 100 ml

Poison Girl ist der neuste Clue aus der Poison-Reihe von Dior. Der freche, auffällige Flakon, der ein wenig an eine Rose erinnert, kommt in einer auffälligen knalligen Farbe daher und ist somit ein absoluter Hingucker im Parfümregal. Der Kontrast schwarz zu pink, süß zu elegant, verspielt zu gradlinig, spiegelt sich auch sehr gut in dem Parfüm selbst wieder.

Das Parfüm ist sehr ergiebig, ein Spritzer genügt und der bezaubernde Duft verströmt seinen Charme. Anders als diverse andere Dior-Parfüms handelt es sich bei Poison Girl um einen eher leichteren Duft mit einem Hauch Süß und Frucht. Die Grundnote ist eher elegant, für die selbstbewusste Frau, doch wird umspielt von einer samtig süßen Vannile-Mandelähnlichen Komposition. Der erste Duft ist hierbei überraschend, fast schon unerwartet und entwickelt sich in eine warme fruchtig-vanillige Duftnote. Generell lässt sich der Duft als modern beschreiben und passt wohl am ehsten für junge Frauen. Für wirklich warme Sommertage wäre mir der Duft allerdings wohl zu schwer, zu drückend. Für abends zum Ausgehen oder bei nicht allzu warmen Temperaturen aber ein sehr solides Alltagsparfüm.

Aufgrund des durchsichtigen Flakons kann man zudem sehr gut den Füllstand erkennen.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben