Michelin Sommerreifen

(650 Ergebnisse aus 31 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Michelin Sommerreifen


Michelin Sommerreifen

Viele Autofahrer lieben es, bei schönem Wetter durch die Gegend zu cruisen. Heruntergelassene Fenster, lautes Radio und mit rasantem Tempo die Straße entlang brettern - das ist der Traum eines jeden Fahrers. Doch viel zu häufig in Vergessenheit geraten die wichtigen Reifen. Ein Reifenwechsel im Frühjahr sollte im besten Falle Pflicht sein, doch viele fahren munter mit ihren Winterreifen weiter. Dabei hat es schon seinen Sinn, dass es Winter- sowie Sommerreifen gibt.

Sommerreifen sind speziell für hohe Temperaturen ausgelegt und haben einen deutlich kürzeren Bremsweg als ihre winterlichen Zwillinge. Bei einem Tempo von 100 Km/h und einer Außentemperatur von angenehm trockenen 20 Grad kommt ein Auto mit Winterreifen nach rund 56 m zum Stehen - im Vergleich dazu steht das Auto mit Sommerreifen bereits nach 38 Metern still. Auch die hohen Temperaturen im Sommer sind für das Gummigemisch der Winterreifen nur bedingt gut und können den Pneu im schlimmsten Falle sogar zum Platzen bringen.

Was im Winter für Sicherheit und besseres Handling sorgt, ist im Sommer ein wahrer Spritfresser und Umwelt-Verschmutzer. Mit einem Winterreifen verbraucht man rund fünf Prozent mehr Kraftstoff als mit einem Sommerreifen. Durch den niedrigeren Rollwiderstand mit einem Sommerreifen sinkt auch der CO-Ausstoß, was wiederum der Umwelt zugutekommt und gleichzeitig das Portemonnaie schont.
 

Hinzukommend ist auch das Handling auf trockener Straße mit einem Sommerreifen deutlich besser und schafft bei schnelleren Geschwindigkeiten für mehr Stabilität und Sicherheit beim Fahren - Gründe genug, sich frühzeitig um passende Sommerreifen zu kümmern. Um all diese Vorteile auch nutzen zu können, sollte ein Sommerreifen insbesondere von guter Qualität sein.

Überzeugende Leistungen in Sachen Qualität, Komfort und Leistung findet man beim weltweit bekannten Reifenkonzern Michelin. Die bekannte Marke mit dem Michelin-Männchen verkauft weltweit im Normal- und Profisportbereich High Performance Reifen, mit denen man beruhigt und sicher fahren kann.
 

Michelin - vom Kautschukspielball zum Reifen-Giganten

Vor rund 120 Jahren gründeten die Unternehmer Edouard und André Michelin die berühmte Marke MICHELIN. Vorangetrieben von Visionen und neuen Ideen wollten sie die automobile Fortbewegung für die Menschheit so angenehm, sicher und einfach machen wie nur möglich - herausgekommen war als erstes Produkt ein Spielball aus Kautschuk. Nach weiteren Entwicklungen kamen die ersten Reifen und Räder auf den Markt, die einen Meilenstein für das weltweit agierende Unternehmen markierten.

Mit rund 180 Millionen Reifen pro Jahr und 113.400 Beschäftigten auf rund 5 Kontinenten darf sich Michelin getrost als Spitzenhersteller im Reifenkonzern bezeichnen. Besonders die Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit liegt dem Giganten am Herzen. Dank zwei eigenen Kautschukplantagen in Brasilien kann Michelin den nachwachsenden Rohstoff in der eigenen Produktion als Ergänzung für die Synthese-Kautschuke verwenden. Das Unternehmen gilt seit über 100 Jahren als feste Größe am Reifenmarkt - zu Recht, denn so viel Qualität gepaart mit Innovationen und umweltschonenden Herstellungsprozessen findet man selten.
 

Sommerreifen von Michelin

Einer der Klassiker der Sommerreifen sind die Modelle aus der Pilot-Reihe. Die Pilot Sport Reifen sind für PS-starke Limousinen und sportlichere Fahrzeuge geeignet und zeichnen sich durch das hervorragende Handling sowie kurze Bremswege auf nassen Fahrbahnen aus. Mit diesem Reifen erhält man ein besonders präzises Lenkverhalten und gleichermaßen Fahrspaß in jeder Kurve.

Nicht ohne Grund ist Michelin seit über einem Jahrhundert einer der beliebtesten Reifenhersteller - egal ob im Profisport oder für den Otto-Normalverbraucher. Hier bekommt man bestes Handling und Fahrverhalten gepaart mit Langlebigkeit und Energieeffizienz-Michelin bringt sie weiter.

Nach oben