195/65 R15 Sommerreifen

(407 Ergebnisse aus 27 Shops)
17 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:
Interessantes

195/65 R15 Sommerreifen – spritzig durch den Sommer
Die Räder am Fahrzeug sind ein wichtiger Teil. Sie dienen der Fortbewegung auf der Straße. Entsprechend der Jahreszeit müssen sie bestimmte Anforderungen erfüllen. Ein Sommerreifen dient der Fahrt in den wärmeren Monaten. Sie sorgen sowohl auf trockener als auch auf nasser Fahrbahn für einen guten Grip. Winterreifen hingegen sind speziell auf das Fahren auf Straßen, die u.a. mit Schnee und Schneematsch bedeckt sind, ausgelegt. Je nach Saison ist der entsprechende Reifentyp aufzuziehen. Ist man im Winter mit der Sommerausführung unterwegs, kann das eine Geldbuße nach sich ziehen. Der 195/65 R15 Sommerreifen ist ein Modell, das im Sommer bzw. in den wärmeren Monaten gefahren wird. Als Faustregel wird gerne die „Von O bis O“ Regel genutzt, die den Zeitraum von Oktober bis Ostern für das Fahren mit Winterreifen empfiehlt. In der restlichen Zeit des Jahres kann das Sommermodell aufgezogen werden.

Exakte Größenangaben
Aus der Bezeichnung 195/65 R15 Sommerreifen lassen sich die genaue Größe und der Typ ablesen. Die 195 definiert die Reifenbreite in mm und die 65 gibt das Verhältnis zwischen Reifenhöhe und -breite an. Das Verhältnis wird in Prozent angegeben. Die 15 gibt die Information über den Durchmesser der Felge in Zoll, der Felgendurchmesser beträgt demnach bei einem 195/65 R15 Sommerreifen 15 Zoll. Das „R“ trifft eine Aussage über die Bauart, R steht für Radialreifen. Die gesamte Bezeichnung liefert die exakten Angaben über die Reifengröße, die wiederum entscheidend für den Einsatz am jeweiligen Fahrzeugtypen ist. Der 195/65 R15 Sommerreifen wird von diversen Herstellern im Handel angeboten. Sie sind einzeln als auch in Sets verfügbar. Ist es Zeit für einen Räderwechsel, benötigt man einige Utensilien. In der Autowerkstatt wird der Wagen einfach mit der Hebebühne aufgebockt, für einen Wechsel zuhause nimmt man stattdessen einen Wagenheber zur Hand. Des Weiteren benötigt man noch z.B. einen Drehmomentschlüssel oder Steckschlüssel. Zur sicheren Aufbewahrung bei Nichtgebrauch der Räder kann man gut einen Felgenbaum nutzen.

Nach oben