Rheumaplast Wärme-Pflaster 2 St.

(9)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Rheumaplast Wärme-Pflaster 2 St.
14 Angebote ab 3,95 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

14 Angebote im Preisvergleich

(Seite 1 von 2)
Filter
Zahlungsarten
Visa (13)
Eurocard/Mastercard (13)
American Express (10)
Nachnahme (3)
Vorkasse (6)
Rechnung (13)
Lastschrift (13)
PayPal (12)
Sofortüberweisung (8)
Barzahlen (1)
Amazon Pay (3)
Andere (3)
paydirekt (1)
Rheumaplast Wärmepflaster zur Linderung von Muskelschmerzen z.B. im unteren Rückenbereich, effektive und schnelle Wärmetherapie mit der Kraft der Chili, 1 x 2 Pflaster
248 Shopbewertungen
Shop-Info
3,95 * (1.98 / stück) ab 2,99 € Versand 6,94 € Gesamt
Hansaplast Rheumaplast Wärmepflaster 2 Stk
2.079 Shopbewertungen
Shop-Info
3,99 * (2.00 EUR/1 ct) ab 3,50 € Versand 7,49 € Gesamt
Billigster Preis inkl. Versand
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St
3 Shopbewertungen
Shop-Info
4,07 * ab 0,00 € Versand 4,07 € Gesamt
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St
4 Shopbewertungen
Shop-Info
4,14 * (2.07 EUR/1 ct) ab 3,50 € Versand 7,64 € Gesamt
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St
3 Shopbewertungen
Shop-Info
4,15 * (2.08 b'EUR'/1 ct) ab 3,90 € Versand 8,05 € Gesamt
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St
3 Shopbewertungen
Shop-Info
4,50 * (2.25 EUR/1 Stück) ab 4,45 € Versand 8,95 € Gesamt
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St.
2 Shopbewertungen
Shop-Info
4,64 * (2,32 € / 1 St.) ab 3,90 € Versand 8,54 € Gesamt
RHEUMAPLAST 4,8 mg wirkstoffhaltiges Pflaster 2 St
Shop-Info
4,73 * (2.37 EUR/1 ct) ab 5,00 € Versand 9,73 € Gesamt
Rheumaplast 4,8mg Wirkstoffhaltiges Pflaster
4 Shopbewertungen
Shop-Info
4,90 * (2.45 EUR/1 ct) ab 3,95 € Versand 8,85 € Gesamt
Rheumaplast 4,8mg Wirkstoffhaltiges Pflaster
3 Shopbewertungen
Shop-Info
4,94 * (2.47 EUR/1 ct) ab 4,95 € Versand 9,89 € Gesamt

Produktinformationen

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 9 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 0 Testberichte und 9 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
4 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Miyazonosan
am 29.03.2017
einfacher Gebrauch, schnelle Schmerzlinderung

Hallöchen,
das Rheumaplast Wärmepflaster kaufe ich des Öfteren mal in geringer Menge via Amazon ein. Preislich zahlt man knapp 3,30 Euro pro Packung, die jeweils zwei Stück beinhalten. In meinen Augen sehr preisgünstig. Je nach Menge muss man gegeben falls Versandkosten dazu bezahlen.

Die Pflaster benutze ich hauptsächlich wenn ich mal starke Rückenschmerzen bekomme oder wie es typischerweise für eine Frau ist meine Regelschmerzen bekomme. Für den Gebrauch muss man das Pflaster lediglich an die schmerzende Stelle kleben und eine Zeit lang abwarten bis es seine Wirkung entfaltet.

Durch die Wärme, die man dadurch empfindet verschwinden die Schmerzen zwar nicht im Null Komma nichts, aber sie werden sehr gelindert. So kann man wenigstens den Tag viel angenehmer überstehen, ohne dass man denkt gleich vor Schmerz zu sterben. Hilft mir jedenfalls sehr und ist für unterwegs, im Büro und auch zuhause nur empfehlenswert.

Alles in allem bin ich von diesen Pflastern überzeugt. Sie sind einfach im Gebrauch, sehr preiswert und man kann sie auch für unterwegs gut einstecken. Eine schnelle Hilfe die es wert ist. Wer also öfter mal auch solche Beschwerden hat, dem kann ich dieses Pflaster nur ans Herz legen und eine klare Kaufempfehlung dafür aussprechen.


Izda92
am 29.03.2017
Wärme hält lange an

Ich habe des öfteren Rückenschmerzen. Ich war schon öfters beim Arzt, der konnte mir dann auch kurzfristig helfen. Dieser empfahl mir bei sehr starken Rückenschmerzen ein Wärmepflaster zu benutzen. Ich habe mir dann das Rheumaplast Wärme-Pflaster gekauft. Dieses habe ich in einer Apotheke gekauft.

Am besten finde ich an diesem Wärme-Pflaster, dass die Wärme auch lange anhält. Das finde ich sehr wichtig. Mir bringt das Wärme-Pflaster nichts, wenn es nur für 10 Minuten Wärme spendet. Vor dem Rheumaplast Wärme-Pflaster habe ich noch ein Wämre-Pflaster einer anderen Marke ausprobiert. Dieses hat mir genau aus diesem Grund nicht gefallen. Die Wärme hat lediglich 15 Minuten angehalten. Das fande ich nicht so gut. Dieses Problem hat man mit dem Rheumaplast Wärme-Pflaster aber nicht. Bei diesem Wärme-Pflaster hält die Wärme mindestens 30 Minuten an. Dadurch kann ich optimal entspannen und die Rückenschmerzen sind nach der halben Stunde auch weg. Das war bei dem anderen Wämre-Pflaster nicht der Fall. Das ist also ein großer Vorteil des Rheumaplast Wärme-Pflaster. Es spendet sehr lange Wärme.
Richtig gut finde ich auch noch, dass sich dieses Wärme-Pflaster auch wieder leicht von der Haut ablösen lässt ohne Spuren zu hinterlassen. Von vielen Pflastern kennt man ja, dass es immer sehr weh tut, wenn man es von der Haut ablöst. UNd manchmal hat man dann auch noch den Klebstoff an der Haut. Das passiert mit dem Rheumaplast Wärme-Pflaster nicht. Das Pflaster lässt sich wieder sehr leicht von der Haut lösen. UNd dabei hinterlässt es keine Rückstände. Besser geht es nicht.

Alles in allem muss ich also sagen, dass das Rheumaplast Wärme-Pflaster wirklich sehr gut ist. Es spendet sehr lange Wärme. Zudem kann man es auch sehr leicht wieder von der Haut lösen, ohne das es Rückstände an der Haut hinterlässt.
5 Sterne!


Lisabu123456
am 20.03.2017
Neuer Begleiter für den Notfall

Es fing alles mit langen Autofahrten an und ging dann über in den Büroalltag. Das lange Sitze ist wirklich nicht gut für meinen Rücken und ich hatte wirklich oft Probleme.

Nachdem ich von einer anderen Art Wärempflaster einen Ausschlag bekommen habe, war ich sehr skeptisch gegenüber diesem Produkt. Meine Arbeitskollegin hatte mir vorher schon den Rat gegeben das Produkt auszuprobieren, was ich aber immer auf Grund der schlechten Erfahrung abgelehnt habe. An einem Tag hatte ich aber solche Schmerzen, dass ich ein Pflaster von ihr angenommen habe. Ich war wirklich positiv überrascht, auch über die Wirkung.

Das Pflaster sollte man sich von einem netten Menschen am besten drauf kleben lassen, da es nach einmaligem Kleben nicht mehr hält. Bei dem ersten Versuch hält es dann sehr gut.

Es wird wirklich schnell warm und es entsteht teilweise sogar ein Recht starkes Brenne. Meine Arbeitskollegin sagte es sei normal und durchhalten ist angesagt, was ich nur jedem empfehlen kann. Denn das durchhalten hat sich gelohnt. Dadurch das die Wärme wirklich punktuell ist, entspannen die Muskeln schnell .

Die weiteren circa 7 Stunden im Büro hat es gut gehalten und auch weiterhin gewärmt.

Beim Abreißen heißt es leider wieder Zähne zusammenbeißen, denn wie es bei Pflastern so ist, ist das abreißen sehr unangenehm.

Zu meiner Haut: Ich hatte überhaupt keinen Ausschlag. Die Haut unter dem Pflaster war leicht geröter, aber sonst war alles in Ordnung

Fazit: Definitv meiner neuer Begleiter wenn ich lange Sitzen muss. Mir hat es sehr gut geholfen.


Lauro
am 17.03.2017
Helfende Wärme!

Die typische Bürokrankheit: Rückenschmerzen.
Leider leide ich auch darunter, aufgrund jahrelanger Arbeit im sitzen. Oft weiß ich vor Schmerzen nicht mehr wohin und als es wirklich mal wieder schlimm war, hab ich mir diese Wärmepflaster von Rheumaplast bestellt. Da sie ja auch echt nicht teuer sind, hab ich gedacht, dass ich diese einfach mal ausprobieren kann.

Ich bin mehr als zufrieden!

Die Pflaster sind super einfach aufzukleben und anzuwenden. Einfach das Schutzpapier ab und an die gewünschte Stelle Kleben. Es dauert dann auch gar nicht lange, da merkt man schon dass es wärmer und wärmer wird. Anfangs hatte ich echt Angst, dass ich mir den Rücken verbrenne, aber da muss man keine Angst haben. Für mich ist es eine sehr angenehme Wärme die hilft meine Schmerzen wegzuzaubern.

Die Wärme des Pflasters hält bei mir so ca. 4 Stunden an. Es dürfte natürlich noch länger sein, aber ich glaube kaum dass andere Wärmepflaster noch länger anhalten. Nach 4 Stunden ist die Wärme dann auch noch nicht ganz verschwunden abern sie geht langsam zurück.

Dafür dass man meine Schmerzen mit Wärme lindern kann bin ich wirklich dankbar. Deshalb ist es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung die ich aussprechen möchte.

Der Preis ist überhaupt nicht nennenswert, dafür dass man Hilfe gegen Schmerzen bekommt.
Ich hab mir jetzt schon mehrfach diese Pflaster bestellt und werde es weiterhin tun!

Besser als Tabletten!


helmet666
am 09.03.2017
Schmerz gegen Schmerz tauschen

Nach dem Rheumaplast Wärme-Pflaster habe ich mich auf Amazon informiert, wo es aktuell von 68 Kunden mit durchschnittlich 3,4 von 5 möglichen Sternen bewertet wurde und somit leider nur ein mittelmäßiges Ergebnis.
Für den Kauf des Pflasters haben sich die Kunden entschieden weil sie unter teils schweren Rückenschmerzen litten und Wärme eine Linderung bringen sollte. Mit der Marke Hansaplast haben viele der Kunden gute Erfahrungen verbunden, so dass die Wahl auf eben dieses Produkt fiel. Das sich in der Packung gleich 2 Pflaster befinden kam gut bei den Kunden an, ebenso wie die Tatsache, dass die einzelnen Pflaster noch zurechtgeschnitten werden können um möglichst perfekt auf die schmerzende Stelle geklebt werden können. Das Aufkleben auf die Haut soll sehr einfach funktionieren und die Haftkraft des Pflasters ist sehr gut. Bereits nach einiger kurzer Zeit konnten die Nutzer eine deutliche Warme spüren die von dem Pflaster ausging, so dass sie eine gute Wirksamkeit bestätigen würden. An dieser Stelle trifft aber der Punkt ein den die meisten Kunden kritisieren und die dazu geführt haben dass viele Käufer nicht erneut zu dem Pflaster greifen würden. Die Hitze soll sich in ein schier unerträgliches Brennen verändern. Hier werden Vergleiche zu einem starken Sonnenbrand gezogen, ein Nutzer schreibt sogar es fühle sich an als würde ihm ein heißes Bügeleisen auf den Rücken gelegt. Die anfänglich wohltuende Wärme wird somit schnell zur unerträglichen Tortur für die Nutzer. Einige Anwender hätten sich in diesem Moment lieber die Rückenschmerzen zurückgewünscht anstelle des Brennens. Die Nutzer, die das Brennen nicht aushalten wollten versuchten deshalb das Pflaster einfach wieder zu entfernen, die unglaublich gute Klebekraft erschwerte diesen Vorgang jedoch. Die ohnehin gereizte Haut soll beim Abziehen noch mehr geschmerzt haben. Die Haut ist nach der Benutzung feuerrot und oft auch gereizt, wer hier empfindlich ist wird nicht viel Freude haben. Dafür soll die Wirksamkeit jedoch sehr gut sein. Die Nutzer die mit der Hitze und dem Brennen aushalten können berichten dass Verspannungen wunderbar gelöst werden. Einige Nutzer bezeichnen das Pflaster hier sogar als Wundermittel gegen Rückenschmerzen. Zusammenfassend lässt sich daher sagen, dass das Pflaster wirklich hilft, aber man keine sensible Haut haben darf oder empfindlich auf das Capsaicin reagieren sollte. Da einige Kunden hier nur Schmerz gegen Schmerz getauscht haben vergebe ich trotz Wirksamkeit leider nur 3 Sterne.


brueisab
am 07.03.2017
Bewirkt Wunder

Wer viel im Büro sitzt und auch manchmal Schmerzen im unteren Rücken hat, der sollte in diese Pflaster investieren.

Ich bin ja was Hausmittelchen angeht immer sehr skeptisch, war aber vor lauter Schmerz so verzweifelt, dass ich diese Pflaster getestet habe und war tatsächlich sehr über die Wirkung überrascht.

Das Pflaster ist einfach aufzutragen und man kann es sogar in verschieden große Stücke schneiden, um es an den verschiedensten Stellen auszuprobieren.
Einmal aufgeklebt zeigt es schnell eine Wirkung. Es wird er wärmer und wärmer und dann brennt es schon recht stark, was einfach unerwartet angenehm war und meine Rückenschmerzen lindern konnte.
Ich kann mit dem Pflaster problemlos einen Arbeitstag von 8 Stunden im Büro überstehen und habe dauerhafte Wärme mit absolut einwandfreiem Halt.

Das Brennen am Anfang war bei der ersten Anwendung ungewöhnlich und ich war mir nicht sicher, ob ich es vielleicht nur einfach nicht vertrage. Habe es dann aber zum Glück noch etwas drauf gelassen und festgestellt, dass genau das, die Entspannung bringt.

Für einen Preis von nicht mal 2 Euro pro Pflaster natürlich keine Dauerlösung bei Rückenschmerzen, aber eine schnelle Soforthilfe für Notfälle, die wirklich eine hervorragende Wirkung zeigt.

Ich habe oben schon mal den einwandfreien Halt erwähnt, der wird beim Abziehen zum Verhängnis. Das sollte möglichst mit einem Ruck geschehen, um unnötige Schmerzen zu vermeiden. Aber das ist ja normal bei Pflastern, also nichts ungewöhnliches.

Nachdem ich Begeisterung bezüglich dieses Produktes verspürt habe, habe ich andere getestet, war jedoch von keinem so begeistert wie von diesem Produkt.


Nicuu_loves
am 25.02.2017
Enttäuschung

Auf Grund eines Knicks in der Wirbelsäule leide ich des Öfteren an Rückenschmerzen m Lendenwirbelbereich. Trotz Physiotherapie muss man sich ab und zu mal was einfallen lassen, wenn man nicht immer Schmerzmittel nehmen möchte. Bei einem Bummel durch die Drogerie und dessen „Medizinabteilung“ bin ich auf das Rheumaplast-Pflaster aufmerksam geworden. Da zu dieser Zeit sowohl ich als auch mein Freund unter Rückenschmerzen litten, habe ich es gekauft. Es gab auch durchaus teurere Rückenpflaster.

Anwendung

Man entfernt die Folie und klebt das Pflaster auf die schmerzhafte Stelle. Nach circa 10 Minuten fängt es regelrecht an zu brennen und zu kribbeln. Nach weiteren 5 Minuten wurde es so schmerzhaft auf der HAUT! das ich es entfernen musste. (Bei meinem Freund genau das Gleiche.) Wir sind beide nicht besonders empfindlich.

Wirkung

Es hat letztendlich keine Wirkung auf die Muskulatur gegeben sondern ausschließlich eine chemische Reaktion mit der Haut. Die Haut war erwärmt, gereizt und leuchtend rot. Vermutlich auf Grund des Cayennepfeffers, der für diesen Effekt sorgt.

Fazit

Die Rheumaplast Wärme-Pflaster stellt für mich absolut keine Lösung für Rückenprobleme dar.
Für mich ist es eine vorgespielte Wärme durch die Hautreaktion. Sie wird ja durchblutet. Eine Wärmflasche hat vermutlich eine entspannendere Wirkung als dieses Pflaster. Für mich war es leider rausgeschmissenes Geld.


-x.Ron
am 24.08.2016
Die volle Wirkung

Fast jeder hatte einmal im Leben Rückenschmerzen, auch ich war davon nicht verschont. In meinem Training eine Sekunde nicht richtig aufgepasst und direkt was im unterem Rücken gezogen. Die Trainingseinheit war somit gelaufen und direkt nach Hause zum schonen. Da mein Kollege ebenfalls das gleiche in der Vergangenheit passiert war, hat er mir die Wärme Pflaster von der Marke Rheumaplast empfohlen. Für knapp 3€ für 2 Pflaster sind diese Dinger nicht gerade preiswert aber versuchen wollte ich sie trotzdem.

Was man bei der Anwendung beachten sollte ist, dass man die Pflaster nicht auf sensible Stellen drauf kleben sollte wie offene Wunden oder Körperöffnungen(Mund,Nase)

Nach etwa 15 Minuten merkt man auch schon ein leichtes kribbeln in der Gegend, dass bis hin zum brennen wortwörtlich übergeht. Schaut man sich die Inhaltsstoffe an erkennt man das Cayennepfeffer, der für diesen Effekt sorgt. Anfangs ist es echt schwerer zu ertragen aber das Gefühl danach ist einfach unbeschreiblich gut. Ich persönlich lasse sie um die 3 Stunden dran und mach sie danach ab. Neben der erwähnten Schärfe spielt auch die Wärme eine wichtige Rolle, diese Sorgt dafür, dass der Muskel sich entspannt und die Zone besser durchblutet wird.

Ein Tipp von mir, wer nicht so große Flächen abdecken will mit dem Pflaster kann sie bedenkenlos zurecht schneiden, damit hat man quasi mehrere kleinere Teile für Zonen Schulter, Waden und Unterarm.

Fazit

Die Rheumaplast Wärme-Pflaster sind eine hervorragende Lösung wenn man sich den Rücken gezogen hat oder allgemein für verspannte Zonen. Man sollte nur drauf achten nicht zu empfindlich gegen Schmerzen zu sein da diese Pflaster schon brennen können. Wer damit kein Problem hat findet sie danach einfach nur sehr praktisch und hilfreich im Leben. Aus diesem Grund kann ich sie empfehlen.


Vanish
am 31.12.2011
Schnelle Wirkung!

Die Wirkstoffe im Rheumaplast Pflaster sind sehr stark durchblutungsfördernd und so können sich verspannte Muskeln sehr schnell lösen. Einmal aufgeklebt tritt die Wirkung innerhalb von Minuten ein. Bis zu acht Stunden kann es am Körper bleiben, dann muß es gründlich entfernt werden, auch die Klebereste, diese könnten sich nämlich sonst beim duschen oder baden wieder aktivieren und höllisch brennen! Praktisch finde ich die Pflaster auch, denn man wird durch sie nicht eingeschränkt. Ist man in der Lage dazu, kann man mit ihnen trotzdem laufen, stehe, wie gewohnt arbeiten, usw.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben