Besteck-Sets

(999 Ergebnisse aus 89 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:
Interessante Themen
Produktfamilien

Ratgeber Besteck-Sets


Ratgeber Besteck-Sets


Essbesteck ist unverzichtbar und gehört in jeden Haushalt. Es dient der Nahrungsaufnahme und kommt täglich mehrmals zum Einsatz. Menübesteck kann sowohl einzeln als auch im Set gekauft werden. Ein Besteck-Set ist allerdings eher zu empfehlen, da die einzelnen Teile optisch zusammenpassen und ein solches Set im Vergleich zum Einzelkauf günstiger ist.

Die meisten Besteck-Garnituren enthalten einen Esslöffel für flüssige Speisen, wie Suppen oder Eintöpfe, eine Gabel und ein Messer für Fleisch, Kartoffeln oder Salate, einen Dessert- oder Teelöffel für Tee, Kaffee, Pudding oder Joghurt sowie eine Dessertgabel für Torte und Kuchen. Die Sets bestehen zumeist aus 6 oder 12 Teilen. Somit ist jedes Einzelteil 6 oder 12 Mal vorhanden. Einige Besteck-Sets können auch 4-teilig sein oder sogar für 30 bis 68 Personen ausgerichtet sein.

Besteck-Garnitur sollte mit Bedacht gewählt werden

Beim Kauf von Besteck lohnt es sich, genau hinzusehen. Schließlich wird Essbesteck täglich verwendet und kommt mit den unterschiedlichsten Speisen und Temperaturen in Kontakt. Daher muss es einige Kriterien erfüllen und beispielsweise widerstandsfähig und langlebig sein.
Bei der Wahl des Menübestecks spielt auch die Optik eine gewisse Rolle. Das Besteck sollte zum eigenen Stil und Geschmack passen. Außerdem sieht ein gedeckter Tisch schöner aus, wenn die einzelnen Besteckteile zueinander passen. Auch wenn Freunde oder Verwandte zu Besuch kommen, sollten sie an einer gedeckten Tafel anständiges Besteck vorfinden, welches zur Tischdekoration passt.

Besteck-Sets gibt es in verschiedenen Materialien, Formen und Ausführungen, so dass für jeden Geschmack und Stil das Passende dabei ist. Dieser Ratgeber beinhaltet einen kleinen Überblick über die unterschiedlichen Modelle und verrät, was beim Kauf beachtet werden sollte. Außerdem enthält dieser Artikel einige Tipps zur richtigen Besteckpflege.

Verschiedene Besteck-Sets: Modelle und Ausführungen


Edelstahl-Besteck
Die meisten Besteck-Garnituren sind aus mattem oder glänzendem Edelstahl gefertigt. Edelstahl-Besteck ist immer die richtige Wahl: Es ist zeitlos, sieht edel aus und passt zu fast jedem Stil und jeder Tischdekoration. Zudem ist es robust und rostfrei, so dass es über Jahre hinweg genutzt werden kann. Die Besteck-Sets aus Edelstahl können sich durch schlichtes und puristisches Design auszeichnen oder mit ausgefallenen und geschwungenen Griffen gestaltet sein. Die Griffe können dabei farbig sein oder durch besondere Verzierungen auffallen. Einige Modelle aus Edelstahl können auch Griffe aus anderen Materialien haben, wie zum Beispiel Kunststoff oder Holz.

Silber-Besteck

Besonders exklusiv ist Silber-Besteck. Dieses ist allerdings auch sehr teuer. Es ist besonders edel und sieht an einer festlichen Tafel sehr gut aus. Außerdem ist es langlebig. Es kann passieren, dass das Silber mit der Zeit dunkel anläuft. Dieses Problem lässt sich aber mit der richtigen Reinigung schnell wieder beheben.
Plastik-Besteck

Neben den Besteck-Sets im eleganten und edlen Design gibt es auch Besteck-Garnituren aus Plastik. Für den täglichen Gebrauch eignet sich dieses Besteck nicht und auch an einem gedeckten Tisch sieht es nicht schön aus. Fürs Camping ist Plastik-Besteck dagegen die richtige Wahl. Es ist schön leicht und kann problemlos transportiert werden. Wenn man häufig mit dem Wohnmobil unterwegs ist, ist dieses Besteck sehr praktisch. Daneben gibt es auch Einwegbesteck, welches nach Gebrauch entsorgt werden kann.

Kinderbesteck
Auch Kinder müssen den Umgang mit Besteck und selbstständiges Essen erlernen. Mit dem Besteck für Erwachsene können die Kleinen keinesfalls essen, weil es zum einen zu groß und unhandlich ist und die Kinder sich zum anderen damit schwer verletzen können. Deshalb gibt es für Kinder spezielles Besteck. Dieses ist klein und ergonomisch geformt, so dass die Kinder es gut in den Händen festhalten können. Zudem ist es so konzipiert, dass ein Verletzungsrisiko ausgeschlossen ist.

Auch Kinderbesteck-Sets bestehen aus einem großen Löffel, einer Gabel, einem Messer sowie einem kleinen Löffel. Die Messerschneide ist dabei stumpf und die Gabel hat kurze Zinken. Alle Teile zeichnen sich durch eine runde Form aus. Außerdem ist Kinderbesteck bunt und fröhlich gestaltet. Die Griffe sind farbenfroh und mit lustigen Motiven versehen. Hier können auch die Lieblingsfiguren aus Zeichentrickfilmen dargestellt sein. Am Griff kann eine Zeichnung gemalt oder eingraviert sein. Auch die Namen der Kinder können eingraviert werden. Mit einem solchen Besteck freunden sich die Kleinen schnell an, wodurch das eigenständige Essen schneller erlernt werden kann. Außerdem ist Kinderbesteck leicht und kann problemlos in einer Tasche transportiert werden. So haben die Sprösslinge auch im Urlaub oder bei der Oma ihr eigenes, vertrautes Besteck.

Besteck-Sets kaufen – das sollte man beachten


Essbesteck wird jeden Tag mehrmals benutzt und kommt immer wieder in Kontakt mit verschiedenen Speisen und Temperaturen. Deshalb sollte es hitze- und säurebeständig sein. Es sollte langlebig und rostfrei sowie resistent gegen Gebrauchsspuren sein. Das Menübesteck sollte sich leicht reinigen lassen können – sowohl von Hand als auch in der Spülmaschine. Fugenloses Besteck ist hygienischer, da sich hier keine Essensreste ansammeln können. Tafelbesteck darf keine schädlichen Stoffe enthalten. Zudem darf es nicht zu leicht sein und sollte so geformt sein, dass es gut in der Hand liegt.

Wie bereits erwähnt, sollte es auch zum eigenen Stil und zum Geschirr passen. Mit einem zeitlosen Design macht man hierbei alles richtig.

Empfehlenswerte Besteck-Garnituren
Langlebige und robuste Bestecke in unterschiedlichen Designs von modern bis klassisch haben Marken wie WMF, JUSTINUS, Zwilling oder Auerhahn im Angebot. Das sind die bekanntesten Hersteller, die unter anderem hochwertiges Besteck produzieren. Auch wenn die Besteck-Garnituren dieser Marken teurer sind, lohnt sich eine solche Investition, weil man über Jahre hinweg Freude an dem Essbesteck haben wird.

Ein Besteck-Set als Geschenkeidee

Ein Besteck-Set ist eine nette Geschenkidee. Vor allem, wenn jemand gerade frisch in die erste Wohnung einzieht. Ein solches Geschenk ist nützlich und wird in jedem Haushalt gebraucht. Mit einer Besteck-Garnitur im zeitlosen Design trifft man jeden Geschmack und liegt immer richtig. Auch als Geschenk für Kinder eignet sich spezielles Kinderbesteck sehr gut. Auch dieses ist nützlich und für das Erlernen des selbstständigen Essens unverzichtbar.

Pflegetipps fürs Besteck – so bleibt es lange schön



Edelstahl-Besteck richtig pflegen
Edelstahl-Besteck kann sowohl von Hand als auch in der Spülmaschine gewaschen werden. Damit sich auf dem Besteck keine unschönen Wasserflecken bilden, sollte es direkt nach dem Abwasch abgetrocknet werden.

Reinigung von Silber-Besteck
Silber-Besteck kann dunkel anlaufen, wenn es mit bestimmten Lebensmitteln in Berührung kommt. Damit das edle Besteck immer schön aussieht, muss es entsprechend gereinigt werden. Silber-Besteck sollte besser nicht in der Spülmaschine gewaschen werden, sondern von Hand. Nach dem Abwasch sollte es abgespült und anschließend gründlich abgetrocknet werden. Zusätzlich kann es mit einem Silbertuch behandelt werden.
Nach oben