Esstische

(39.782 Angebote bei 96 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Esstische


Aktualisiert: 04.07.2019

Wissen kompakt

Essen ist eines der wichtigsten und gleichzeitig schönsten Dinge im Leben. Esstische spielen dabei eine wesentliche Rolle. Spätestens beim Abendessen kommen alle Familienmitglieder an den Tisch zusammen und erzählen über ihren Tag. Doch ein Tisch ist noch viel mehr als nur eine Möglichkeit der Familienzusammenführung. In einem geeigneten Raum kann der richtige Esstisch nicht nur gut aussehen, sondern in gewisser Weise auch Ihren Stellenwert und Ihren Stil charakterisieren. Doch bei all diesen Eigenschaften eines Tisches bleibt seine Funktionalität als Essbereich immer erhalten.

Wenn Sie sich heutzutage einen neuen Esstisch anschaffen wollen, haben Sie die Qual der Wahl zwischen den unzähligen Designs, Materialien und Qualitätsansprüchen. Um Ihnen diese Qual zu erleichtern, finden Sie hier in unserem Kaufberater grundlegende Kriterien und Denkanstöße, die Sie beachten sollten, um den perfekten Esstisch für sich zu finden.

Kaufberater

Es gibt eine unglaubliche hohe Anzahl verschiedener Esstische. Welcher für Sie der Richtige ist, entscheidet nicht nur Ihr Geldbeutel, sondern auch Ihr Geschmack und die Aufteilung sowie der Stil Ihrer Wohnung.

Tische gibt es in allen Größen und Formen. Je größer und hochwertiger der Tisch ist, desto höher ist auch der Preis. Dieser kann von 30 € bis über 1.000 € betragen. Heutzutage gibt es also für jeden Geldbeutel den passenden Tisch. Dabei muss nicht immer der billigste Tisch auch der schlechteste sein. Wichtig ist die Qualität der Verarbeitung des Tisches sowie bei Holztischen die Holzart.
 

Der Raum bestimmt die Form

Als erstes sollten Sie sich Gedanken über die Frage nach dem Platz, der benötigt wird, und dem Platz, der zu Verfügung steht, machen. Denn bevor Sie sich für einen Esstisch entscheiden, sollten Sie den perfekten Platz gefunden haben. Ein geeigneter Platz wäre ein Ort, wo Sie sich oft und gerne aufhalten. Dabei sollte der Tisch so stehen, dass Sie keine leere Wand beim Essen anstarren müssen, sondern eventuell aus dem Fenster gucken oder den Fernseher gut sehen können. Sie sollten auch genügend Platz beim Essen haben, damit Sie sich nicht eingeengt fühlen.

Beim Abmessen sollten Sie demnach darauf achten, dass Sie genügend Platz zum Aufstehen und Hinsetzen haben, weshalb Sie immer einige Zentimeter dazu rechnen sollten. Außerdem sollte der Esstisch nicht allzu weit von der Küche entfernt sein, damit Sie nicht zu lange Strecke laufen müssen, um den Tisch zu decken.

Die Form des Esstisches kann dabei eine wesentliche Rolle spielen. Denn runde Tische haben in der Regel einen großen Durchmesser, der viel Platz bietet. Diese Form braucht allerdings auch viel Platz, um seine besondere Optik deutlich zu machen und seinen zur Verfügung gestellten Platz auch optimal ausnutzen zu können. In einem kleinen Raum, in dem Sie den Tisch an die Wand stellen müssten, wäre diese Form des Esstisches demnach nicht geeignet. Für solche Räume ist es daher sinnvoller, wenn Sie sich einen rechteckigen Esstisch kaufen würden.

Die Funktionalität

Je größer Ihre Familie ist, desto größer muss auch der Tisch sein. Sind Sie Single und wohnen in einer Einzimmerwohnung mit einer kleinen Küche, dann reicht Ihnen vielleicht auch eine kleine Sitzecke mit einem Wandtisch, den Sie eventuell auch hochklappen könnten. Oder brauchen Sie einen Esstisch, den Sie nach Bedarf der Größe anpassen können. Dann wäre ein ausziehbarer Esstisch, in rechteckiger oder runder Form vielleicht eher das richtige für Sie.

Auch die Qualität des Tisches ist ein wichtiger Faktor bei der Funktionalität. Wenn Sie eine große Familie mit Kindern haben, brauchen Sie einen stabileren Tisch, als wenn Sie alleinstehend sind oder nur mit Ihrem Partner zusammenleben.

Die Qualität

Damit Ihnen Ihr mühevoll ausgesuchter Tisch auch sehr lange erhalten bleibt, ist es wichtig, auf die Qualität zu achten. Bei einem Holztisch ist es ratsam, Massivholz zu wählen und auf weichere Holzarten zu verzichten. Diese könnten sonst sehr schnell Gebrauchsspuren aufweisen. Ferner sollten Sie beim Kauf darauf achten, wie gut die Verbindungsstücke verarbeitet wurden, ob der Tisch wackelt oder schräg ist und wie der Naturholztisch allgemein verarbeitet ist. Wichtig ist auch, ob der Esstisch repariert werden kann, damit Sie ihn bei kleineren Makeln nicht gleich entsorgen müssen. Dabei richten sich die Qualitätsansprüche nach der Beanspruchung des Tisches.

Welches Design aus welchem Material?

Sobald geklärt ist, welcher Form und Funktionalität der Tisch entsprechen soll, können Sie sich Gedanken über das Design und das Material Ihres neuen Esstisches machen. Dazu ist es empfehlenswert, Ihren bisherigen Stil in der Wohnung bzw. dem Haus einzuhalten. Haben Sie überwiegend Holzmöbel der gleichen Baumart, sollten Sie auch einen Holztisch der gleichen Baumart holen.

In bestimmten Fällen kann allerdings auch ein gewisser Stilbruch ein echter Hingucker sein. Wenn Sie zum Beispiel in Ihrem Esszimmer überwiegend Möbel im Kolonialstil haben, sind Sie nicht zwangsläufig gezwungen, auch einen dunklen, schweren Esszimmertisch im Kolonialstil zu kaufen. Hier könnten Sie mit einem schlichten, neutralen Glastisch einen optisch gut aussehenden Stilbruch bewirken.

Tipp

Die Frage, ob es ein Glas- oder Holztisch sein soll, kann Ihnen also der Stil Ihres Zimmers beantworten. Auch, ob der Tisch eher schlicht oder verschnörkelt ist, hängt ganz von Ihrer bisherigen Einrichtung ab. Doch auch in einem bisher schlicht gehaltenen Zimmer kann ein verschnörkelter Esstisch einen reizvollen Stilbruch auslösen.

Internet oder Möbelhaus?

Sobald Sie eine ungefähre Vorstellung von Ihrem neuen Esszimmertisch haben, können Sie sich auf die Suche begeben. Dies können Sie bequem über das Internet machen oder Sie laufen von Geschäft zu Geschäft, um die verschiedenen Angebote zu vergleichen. Über das Internet haben Sie allerdings die Möglichkeiten, die wichtigsten Fakten über Ihren Favoriten auf einen Blick zu sehen, außerdem können Sie alle zu Verfügung stehenden Objekte bequem von zu Hause aus durchforsten. Sie können die Angebote und Preise der Anbieter mit einem Mausklick vergleichen und Ihren Tisch innerhalb weniger Tage zuhause haben.

Eine vorherige Betrachtung oder ein Ausprobieren des Objektes ist hier allerdings nicht möglich. Sie müssen sich also entscheiden, ob Sie es lieber bequem haben wollen oder ob Sie die Esszimmertische vor dem Kauf persönlich betrachten möchten.

Nach oben