Schrankkörbe

(39 Angebote bei 10 Shops)
25 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:
Interessantes

Schrankkorb: Für mehr Ordnung im Schrank

Scheren, Klebeband, Geschenkband, Nadel und Faden, Weihnachtsdekoration und Teelichter – im Laufe der Zeit sammeln sich in einem Haushalt viele Kleinigkeiten und Utensilien an, die man zwar immer mal wieder braucht, aber für den Rest der Zeit gerne aus dem Blickfeld verschwinden lassen möchte. Ein offenes Regal ist ein schönes Möbelstück, es wirkt nicht zu klobig. Die offenen Regalfächer bieten Platz für schöne Dekorationen mit Vasen Bilderrahmen und Skulpturen. Möchte man jedoch den nicht sehenswerten Kleinkram verstauen, steht man vor einem Problem. Dieses Problem lässt sich jedoch schnell lösen. Man muss sich lediglich einen Schrankkorb anschaffen und schon lässt sich all der Kleinkram in Nullkommanichts wegräumen.
 

Aus Korbgeflecht, Holz, Filz und weiteren Materialien

Fliegen die kleinen Teile alle lose herum, sieht es in der Wohnung schnell unaufgeräumt aus. Man fühlt sich nicht wohl und findet sich in einem Chaos wieder. Verstaut man jedoch die Sachen im Schrankkorb und stellt diesen in den Regalschrank, ist das Chaos mit wenig Aufwand beseitigt. Er ist von oben offen und kann somit leicht befüllt werden. Weiterhin ist er meist blickdicht, so dass man von außen nicht hineinschauen kann. Schrankkörbe für ein offenes Regal werden gerne aus Holz, Kunststoff und auch festem Filzmaterial gefertigt. Sehr beliebt sind zudem die Modelle aus Korbgeflecht.
 

Modelle zum Einhaken

Neben dem Schrankkorb zum Abstellen in einem Regal gibt es zudem auch Modelle, die eingehakt werden können. Sie bringen zusätzliche Staufläche, z.B. in einem Küchenschrank oder einem Kleiderschrank. Staufläche im Kleiderschrank und Küchenschrank kann man eigentlich nie genug haben. Hinzu kommt, dass man aufgrund der wenigen Ablageflächen schnell auch den Überblick verlieren und keine Ordnung halten kann. Der Schrankkorb zum Einhaken schafft mehr Staufläche. Er kann z.B. an einem vorhandenen Regalbrett befestigt werden. Er wird aufgeschoben und kann nach der Montage zusätzlichen Stauraum unter dem Regalbrett bieten. Im Schlafzimmerschrank eignet er sich bspw. gut für die Aufbewahrung von Socken, Gürteln oder Handschuhen. Im Küchenoberschrank kann man die zusätzliche Ablagefläche u.a. gut für Kochbücher, Schüsseln und die Küchenwaage nutzen. Beide Schrankkorb Varianten sind in unterschiedlichen Größen, Materialien und Designs erhältlich.

Nach oben