WEBER Q 1200

WEBER Gasgrill Q 1200 grün
WEBER Gasgrill Q 1200 grün
WEBER Gasgrill Q 1200 grün
Produkt merken
Produkt vergleichen
34 Angebote ab 277,90 € - 433,02 € (7 von 34)
sofort lieferbar (23)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (23)
Zahlungsarten
Visa (34)
Eurocard/Mastercard (34)
Barnachnahme (20)
Vorkasse (22)
Rechnung (29)
Lastschrift (18)
Finanzkauf (20)
PayPal (29)
Giropay (7)
Sofortüberweisung (26)
Barzahlen (1)
Amazon Payments (2)
Andere (11)
Sortieren nach:

Gasgrill Q 1200 blau
Billigster Preis inkl. Versand
277,90 * ab 0,00 € Versand 277,90 € Gesamt
3 Shop-Bewertungen
Gasgrill Q 1200 blau
Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage
 
Ab 50 EUR versandkostenfreie Lieferung
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 grün
Billigster Preis inkl. Versand
277,90 * ab 0,00 € Versand 277,90 € Gesamt
3 Shop-Bewertungen
Gasgrill Q 1200 grün
Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage
 
Ab 50 EUR versandkostenfreie Lieferung
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 Black Line
279,00 * ab 0,00 € Versand 279,00 € Gesamt
Gasgrill Q 1200 Black Line
Lieferzeit: 5 - 9 Werktage
28 Tage kostenfreie Rücksendung
Rückgabe auch im Fachcentrum
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 Black Line
329,00 € 279,99 * ab 0,00 € Versand 279,99 € Gesamt
1 Shop-Bewertung
Gasgrill Q 1200 Black Line
Lieferzeit: Lieferung in 2 - 3 Werktagen
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 Black Line
289,00 * ab 0,00 € Versand 289,00 € Gesamt
69 Shop-Bewertungen
Gasgrill Q 1200 Black Line
Lieferzeit: Auf Lager
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 blau
289,00 * ab 0,00 € Versand 289,00 € Gesamt
69 Shop-Bewertungen
Gasgrill Q 1200 blau
Lieferzeit: Auf Lager
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

Gasgrill Q 1200 Fuchsia
289,00 * ab 0,00 € Versand 289,00 € Gesamt
69 Shop-Bewertungen
Gasgrill Q 1200 Fuchsia
Lieferzeit: Im Zulauf
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich
Shop-Info

Produktbeschreibung zu WEBER Q 1200

Der Sommer rückt an und Sie haben noch nicht den passenden Grill gefunden? Dann bietet Ihnen Weber mit dem Q 1200 Mobile jetzt genau das richtige Modell.

Dieser Grill weiß mit einer Vielzahl praktischer Features zu überzeugen. Zunächst einmal sind dabei sicher sein geringes Gewicht und seine kompakte Größe zu nennen. Er ist so leicht und klein, dass er problemlos unterwegs mitgenommen werden kann. Besonders beliebt ist er z. B. bei Picknick-Ausflügen. Dank der enthaltenen Gaskartusche kann er nämlich problemlos überall betrieben werden.

So flexibel der Grill ist, so widerstandsfähig ist er auch. Er ist mit einem glasfaserverstärkten Nylonrahmen ausgestattet. Damit ist er hitze- und wetterbeständig. Selbst lange Grillabende bei ungemütlichem Wetter machen ihm nichts aus.

Weber Q 1200 Mobile – der optimale Grill für unterwegs

Auch in puncto Funktionalität vermag der Weber Q 1200 Mobile, den Ansprüchen aller Griller zu genügen. Deckel und Gehäuse sind dank einer speziellen Beschichtung besonders leicht zu reinigen. Da kann man ganz ohne Gedanken an das lästige Saubermachen mit dem regelbaren Brennerventil und der einfachen Temperaturregelung arbeiten.

Weitere praktische Features sind ein porzellan-emaillierter Guss mit eingebautem Tropfsteg. Dadurch wird der Brenner vor herabtropfendem Fett geschützt. Das macht die Reinigung noch einmal einfacher. Abgerundet wird das Ganze durch einen praktischen Rollwagen, der als Zubehör erhältlich ist.

Produktinformationen
zu WEBER Q 1200
Allgemein
Marke
WEBER
Produkttyp
Produkttyp

Mit einem Gasgrill grillt man leicht und schnell, während das Grillen mit Holzkohle als authentisch gilt und eine längere Vorbereitung erfordert. Mit Räucheröfen bringt man die richtige Würze in das Grillgut.

Gasgrill
Abmessungen
Breite
104 cm
Grillflächenbreite
43 cm
Grillflächentiefe
32 cm
Ausstattung
Ablageplätze
Ablageplätze

Ablageplätze am Grill bieten zusätzlichen Platz und Stauraum. Man kann hier zum Beispiel Holzkohle verstauen, oder auch das Grillgut abstellen.

Seitenablage links, Seitenablage rechts, Seitenablage(n) klappbar
Zündung
Zündung

Eine elektronische Zündung macht den Grill schnell betriebsbereit. Das Starten weiterer Brenner ist mit einer Crossover Zündung möglich. Die Piezozündung hat den Vorteil, dass sie ohne Batterie angewendet werden kann. Eine Snap-Jet Zündung erlaubt eine voneinander unabhängige Regelung der Brenner.

elektronisch
Bauform
Grillform
Grillform

Die Grills sind in diversen Formen erhältlich. Abhängig vom persönlichen Gestaltungsgeschmack und den wohnlichen Gegebenheiten kann zwischen quadratischen, rechteckigen und runden Grills gewählt werden.

rechteckig
Funktionalitäten
Features
Thermometer, mit Deckel
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Mitgeliefertes Zubehör

Zum mitgelieferten Zubehör gehören alle Teile und Zusatzbauteile des Grills, die mit dem angegebenen Kaufpreis erworben werden. Mit dazu gehört oft ein Grillrost, der Grillspieß und eine Grillzange.

Fettauffangschale, Grillrost
Material
Grillrostmaterial
Grillrostmaterial

Die Grillroste sind in den Materialen Edelstahl, Emaille, Gusseisen, Stahl und Chrom erhältlich. Wer eine bequeme Reinigung des Rosts bevorzugt, sollte sich für einen Grill mit spülmaschinengeeigneten Grillrost entscheiden.

Gusseisen, porzellanbeschichtet
Korpusmaterial
Korpusmaterial

Der Korpus bzw. die Arbeitsstationen der Grills sind in verschiedenen Materialien erhältlich: Aluguss, Aluminium, Edelstahl, Gusseisen, Holz und Stahl. Als Standard hat sich Edelstahl aufgrund seiner Beschaffenheit durchgesetzt.

Aluguss
Preisentwicklung
1 Monat
3 Monate
6 Monate
1 Jahr
Die Preisentwicklung der anderen Varianten finden Sie am jeweiligen Produkt.
Unser billigstes Angebot

Gasgrill Q 1200 grün
billiger.de Gesamtnote
3 Testberichte und 28 Bewertungen
Gesamtnote1,4sehr gut
Wir haben 3 Testberichte und 28 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,4 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte
0
∅-Note
Wir haben 3 Testberichte zu WEBER Q 1200 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 90%.
Testberichte einzelner Varianten im Überblick.

Sortieren nach:
ohne Note - Gasgrill kaufen: Darauf müssen Sie beim Gasgrill-Kauf achten
billiger.de Fazit: Der Aufbau des Weber Q 1200 ist im Grunde sehr einfach und schnell erledigt, wobei auch die Aufheizzeit und die erreichte Temperatur positiv zu bewerten sind. Die Abstellflächen zum ausklappen sind sehr stabil und auch ein Thermometer ist mit an Bord. Leider tropft immer weider Fett ins Feuer.
Kompletten Testbericht von CHIP Online lesen
Vorteile
  • Schneller Aufbau
  • stabile Ablagen
  • Thermometer
Nachteile
  • Fett tropft in Gasflammen
  • Standfuß optional
Platz 1 von 3 (01.06.2014), ohne Note

Testnote Note: 2 - gut - Grillwagen, Outdoorküchen, tragbare Geräte
billiger.de Fazit: Der Grill hinterlässt im Test einen guten Eindruck, was vor allem auf das Konto der tollen Verarbeitung und der alles in allem hervorragenden Leistung geht. Weitere Pluspunkte gibt es für den komfortablen Umgang. Einzig der instabile Stand kann kritisiert werden. Interessant ist die Möglichkeit, das Modell als Tischgerät nutzen zu können.
Platz 3 von 6 (01.06.2014), Testnote Note: 2 - gut

Testnote Sehr gut - 5 von 5 Sternen - Weber Gasgrill Q 1200: Gas geben auf kleinem Raum
billiger.de Fazit: Das Firma Weber stellt den mobilen Gasgrill Q 1200 vor, der mit Einweg-Gaskartuschen funktioniert. Der aus Aluguss hergestellte Korpus und Deckel haben ein eingebautes Thermometer. Um die optimale Grilltemperatur zu erreichen, kann das Brennerventil stufenlos reguliert werden. Für das Anzünden benutzt man einen praktischen Knopf, es ist kein Feuerzeug nötig. Die Reinigung könnte auch nicht einfacher sein, denn die Fettauffangschale ist herausnehmbar. Die aufklappbaren Arbeitstische sind im Lieferumfang enthalten. Ein durchaus praktischer, leicht bedienbarer und transportfähiger Grill für alle Gelegenheiten.
Vorteile
  • Mobil einsetzbar mit Einweg-Gaskartuschen
  • Regelbares Brennerventil für optimale Temperaturregelung
  • Klappbare Arbeitstische
  • Elektrische Zündung
  • Leicht zu putzen und transportieren
Nachteile
  • keine
Einzeltest (20.05.2016), Testnote Sehr gut - 5 von 5 Sternen
Testberichte ausblenden

Nutzerbewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

am 19.11.2017
Gasgrill mit Deckel und Termometer
Variante: Gasgrill Q 1200 lila

Zum Grillen im Sommer benutzen wir immer den Gasgrill von WEBER, den kleinen Q1200 Tischgrill, da er besonders für kleine Gärten sehr gut geeignet ist.
Den Grill haben wir in der Farbe schwarz und lila gekauft. Der Deckel ist in einem schönen Lilaton gehalten, es gibt auch andere auffällige Farben zum auswählen.

Der Gasgrill ist wirklich klein und findet Platz auf jedem Tisch. Dadurch dass er so klein ist, ist natürlich auch die Grillfläche sehr klein. Wir empfehlen den Grill daher 1-2 Personen. Uns ist die Grillfläche persönlich leider etwas zu klein, was uns beim Kauf nicht so aufgefallen ist. Das wäre einer von wenigen Kritikpunkten.

Der Grill hat aber eine gute Qualität und ist sehr stabil. Er hat zwei Ablageseiten, auf denen man beispielsweise Besteck ablegen kann. Es wird auch ein Termometer mitgeliefert.
Der Grill steht sehr stabil auf den 4 Füßen und verspricht auch eine große Lebensdauer, denn Weber spricht von Markenqualität.

Der Preis ist auch eher ein kleiner Kritikpunkt, denn für den doch sehr kleinen Grill ist der Preis von 299€ schon ziemlich teuer. Wir bereuen den Kauf aber nicht und können den Grill vor allem denjenigen empfehlen, die einen mobilen Tischgrill suchen. Wir sind zufrieden und geben nur wegen der kleinen Kritikpunkte 4 Sterne.


am 17.08.2017
kompakter und sofort einsatzbereiter Grill
Variante: Gasgrill Q 1200 orange
Mein Mann und ich grillen sehr gerne und häufig zu zweit und benutzten zuvor immer unseren Holzkohlegrill,welcher allerdings ziemlich viel Zeit in Anspruch nimmt,sodass wir uns entschieden einen kleinen Gasgrill zur suchen.Im Fachgeschäft wurden wir fündig und kauften uns den Weber Gasgrill Q 1200.

Schon zu Beginn gefällt uns bereits die Tatsache,dass der Grill sich schnell in einander legen kann und somit leicht zu transportieren ist.Demnach nutzen wir den Grill nicht nur in unserem Garten,sondern nehmen diesen auch zum Campen am See mit.Optisch ist der Grill ein wahrer Hingucker und fällt mit dem orangen Deckel äußerst schnell auf und kann trotz alledem von der Verarbeitung voll und ganz überzeugen.Man erhält hier einen sehr stabilen Gasgrill mit einer hohe Qualität.Von der Stabilität des Grills sind wir ebenfalls sehr begeistert und dieser steht sehr gut ohne kippeln.Sehr erstaunlich sind die Seitenflächen,welche erstaunlich groß gehalten sind und viel Platz zur Ablege bereitstellen.Die vorliegende Thermometer zeigt die Temperatur zuverlässig an.

Der Weber Gasgrill Q 1200 erleichtert uns das Grillen enorm und ist mit dem Gasbehälter sofort einsatzbereit.Hier stimmt von vorne bis hinten alles und der Preis geht für die Qualität vollkommen in Ordnung.Weiterempfehlen würden wir den Grill mit vollster Zufriedenheit.

am 08.08.2017
Kleiner, toller Grill
Variante: Gasgrill Q 1200 orange
Da meine Frau und ich nur zu zweit sind, haben wir uns überlegt, uns einen Grill anzuschaffen, der auf den Tisch gestellt werden kann. Die Marke war von Anfang an klar, weil WEBER für seine super guten Grills bekannt ist.
Wir entschieden uns also für den Gasgrill Q 1200 in Orange, der mit einer Einweggaskartusche betrieben wird.

Positive Aspekte:
Der Grill hat uns mit seinem geringen Gewicht überzeugt. Man kann ihn locker überall mit hinnehmen und hat dadurch gar keinen Stress.
Mit einer Grillfläche von 43 Zentimetern bietet es für zwei Personen definitiv genug Platz, bei mehr als drei Leuten sollte man sich aber nach einer Alternative umgucken.
Funktionieren tut der Grill natürlich auch einwandfrei und hat in den letzten Wochen keinerlei Probleme gemacht.
Auch das Thermometer fanden wir praktisch. Man konnte also immer sehen, wie warm es ist, um somit alles gut zu regulieren.

Negative Aspekte:
Wir haben extrem lange auf die Lieferung des Gerätes gewartet. Es hieß in einer Mitteilung, unser Gerät sei ausverkauft, obwohl ich mir das anhand der Farbe kaum erklären kann. Hat letztendlich aber alles funktionieren.
Ansonsten war auch alles zufriedenstellend.

Wie bereits erwähnt, ist dieser kleine Grill besonders für die Zweisamkeit gedacht und ist verdammt praktisch, auch wenn man unterwegs grillen möchte. Preistechnisch sind andere Grills bestimmt billiger, qualitativ macht man aber alles richtig.

am 08.08.2017
hohe Qualität zum fairen Preis
Variante: Gasgrill Q 1200 orange
Ich gehe mit meinen Freunden häufig gerne Campen und bis jetzt haben wir ständig einen aufwendigen Holzkohlegrill mitgenommen.Ich entschloss mich meiner Freunden zu Liebe einen schnellen hochwertigen Gasgrill zu kaufen.In einem private Baumarkt entschied ich mich für den Gasgrill Q 1200 von Weber.

Der Weber Gasgrill ist kompakt und klein gehalten und ist wie geschaffen zum Campen.Vom Gewicht fällt dieser ebenfalls nicht schwer aus.Bereits bei der Optik überzeugt der Grill mich.Der Deckel besteht aus einem auffälligen orangen Gehäuse,sodass man nicht versehentlich über den Grill stolpern kann.Das Gerüst und die Seitenablagen sind aus einem schwarzen robusten Material gebaut.Dazu steht sehr Grill sehr stabil ohne zu wackeln dar und das auch bei Rasenflächen.Man merkt dem Gasgrill sofort an,dass es sich sich hierbei um einen sehr hochwertigen Grill mit Klasse handelt.

Der Grill ist anders als unserer zuvor genutzter Holzkohlegrill sofort einsatzbereit und erfordert keinen großen Aufbau.Mit einer Grillfläche von 43 cm ist der Grill für mehrere Leute vollkommen ausreichend.Die Hitze lässt sich ausgezeichnet regulieren und mit der mechanischen Temperaturanzeige hervorragend kontrollieren.

Ich bin mit dem Grill von vorne bis hinten zufrieden und habe nichts auszusetzen.Der Grill erspart mir und meinen Freunden viel Aufwand und sorgt für ein schnelles und gelungenes Grillergebnis.Der Preis wird die gelieferte Qualität gerecht.Von mir gibt es definitiv eine Kaufempfehlung.

am 26.07.2017
Gewohnte Weber-Qualität - leckeres Steak im Nu!
Variante: Gasgrill Q 1200 Mobil Black Line
Nachdem ich den Grill ein halbes Jahr in Benutzung habe, ziehe ich folgende Schlüsse.
Bei der ersten Benutzung habe ich den Grill auf voller Leistung ausbrennen lassen - wobei der Grill die volle Temperatur von 300°C erst nach schätzungsweise fünf bis zehn Minuten erreicht hat - und den Grill mit Würstchen bestückt. Bei 200°C konnte das Festmahl für meine Tochter bereits nach zwei Minuten gewendet werden. Wiederum drei Minuten später waren sie bereits gar. Hinweis: Selbstverständlich muss hierbei der Deckel geschlossen sein. Meine Tochter war vom Ergebnis begeistert und ganz angetan von der saftigen Wurst.

Da mein Freund passionierter Grillmeister ist, habe ich ihn mal mit argentinischem Rind aus der Frischfleischgroßmarkthalle testen lassen. Nach fünfminütigem Aufheizen legte er die ca. 2cm hohen Steaks auf den Grill. Innerhalb von zehn Minuten wendete er sie viermal. Da ich keine Referenzen habe, ließ ich mir von ihm sagen, dass es bei seinem alten Elektrogrill wohl 15 bis 20 Minuten gedauert hätte, um das einzelne Steak richtig gar zu bekommen. Da ich nicht ganz so oft grille wie mein Freund, begnüge ich mich gegenwärtig noch mit den Kartuschen, die jeweils für dreieinhalb bis vier Stunden ausreichen. Für passionierte Grillmeister mag die Flasche vielleicht eher zu empfehlen sein.
Die Reinigung des Grills gestaltet sich ebenso wie das Grillen selbst sehr einfach und schnell. Mit einer Bürste ist hier das meiste in kurzer Zeit zu entfernen, ansonsten helfe ich bei der herausnehmbaren Schale nochmal mit Zitronensaft nach, um Fetttropfen o. ä. zu beseitigen.

Der Preis mag erst hoch erscheinen, aber man erhält hier eben die typische Weber-Qualität, die man von diesem traditionsreichen Unternehmen erwarten kann. Für mich als Studentin war das Gerät kein Schnäppchen, aber das Grillen gestaltet sich mega effizient und Zeit ist eben doch kostbar, dann habe ich lieber einmal 400€ für den Grill bezahlt, spare mir aber dafür "Quality time" mit meinen Liebsten. Zumal meine älteren Kohlegrills schnell kaum noch zu säubern waren und auch überhaupt nicht robust, sodass gerne mal ein Beinchen weggeklappt ist. Kann den Grill guten Gewissens weiterempfehlen.

am 19.06.2017
Der perfekte Grill laut Online-Bewertungen
Variante: Gasgrill Q 1200 Maroon
Der WEBER Q 1200 Maroon Gasgrill ist scheinbar ein Beispiel für nahezu perfektes Produkt. Nirgendwo online lässt sich derzeit irgendwelche Kritik finden – sowohl die Amazon.de-, als auch die Garten-und-Freizeit.de- und die Dehner.de-Kunden sprechen für diesen Grill und bewerten ihn mit der maximalen möglichen Sternzahl.

Die Gründe hierfür sind alles, was man rausdenken kann. Vom Design durch die Verarbeitung bis hin zur Leistung und das Gesamtpaket im Ganzen – alles wird gelobt. Ein Amazon-Kunde behauptet insbesondere das Verhältnis zwischen kleinen Dimensionen und hervorragender Grill-Performance – Steaks seien zum Beispiel für kurze Zeit fertig und der Q 1200 arbeite deutlich besser als sein alter Gasgrill. Ein anderer Amazon-Käufer erwähnt zwar, dass er Geld noch für weiteres Zubehör ausgegeben habe, um richtig gute Ergebnisse mit diesem Modell zu erzielen. Er deutet aber keinesfalls an, dass das sein Erlebnis irgendwie gestört hat. In den Dehner- sowie Garten-und-Freizeit-Rezensionen lässt sich ja nichts sonderlich Unterschiedliches lesen. Das Gesamtbild wird sogar durch positive Eindrucke in Sachen Lieferung, Reinigung und Bedienung ergänzt. Ein GuF-User findet es sogar super, dass das Modell leicht transportiert werden kann.

Tatsächlich fehlen kritische Stimmen auf alle Seiten. Ein Amazon-Kunde berichtet lediglich, dass man den Q 1200 auf einer anderen Shopseite für doppelt so wenig Geld kaufen kann wie auf Amazon. Das soll aber nicht als Kritik zum Produkt selbst gelten.

Daher verdiente 5 Sterne und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung für dieses WEBER-Meisterwerk.

am 09.06.2017
optimal für unterwegs - gute Austattung
Variante: Gasgrill Q 1200 Fuchsia
Zuallererst möchte ich, bevor ich hier weiter auf den Gasgrill „Q 1200 Black “ von der bekannten Marke Weber eingehe, kurz anmerken, dass es sich hierbei lediglich um eine Produktmeinung handelt und ich somit nicht aus eigener Erfahrungen berichte.

Ich beziehe mich in dieser Produktmeinung hauptsächlich auf Bewertungen die von Kunden auf Seiten wie Amazon.com oder auch Google Shopping veröffentlich worden sind.

Auf der Seite von Google Shopping wurde der Gasgrill von insgesamt 27 Personen bewertet und erhielt dabei eine durchschnittliche Gesamtwertung von insgesamt 4,6 von 5 möglichen Sternen.

Rezensenten des Produktes schreiben, dass der Gasgrill schön kompakt, leicht und handlich sei, sodass man diesen sehr angenehm auch für unterwegs mitnehmen kann.

Desweiteren sei seine Austattung sehr praktisch. Er habe extra Ablagen an der Seite wo man verschiedene Utensilien ablegen könne. Desweiteren gibt es, um unnötigen Putzaufwand zu vermeiden einen kleinen Abtropfbehälter der Fett und sonstige Reste auffängt.

Da der Grill zu dem über ein eingebautes Thermometer verfügt, schreiben die Nutzer des Produktes, dass die Wärme des Grills sehr konstant gehalten wird.

Fazit:

Zusammenfassend ist zu sagen, dass es sich hierbei um einen kompakten hochwertigen Gasgrill handelt der perfekt für zuhause oder auch unterwegs ist.

am 07.06.2017
Kompakter Gasgrill !
Variante: Gasgrill Q 1200 Fuchsia
Anhand Kundenrezensionen auf der Website Amazon.de will ich nun Vorteile als auch Nachteile des Produkts aufzählen um auf ein Gesamtergebnis zu kommen und um eine Meinung zu diesem Produkt zu äußern.

Auf der beschriebenen Seite wurde der WEBER Gasgrill Fuchsia 16 mal bewertet und bekam dabei einen Durchschnittswert von 4,1 von maximal 5 zu erreichenden Sternen.

Dieses WEBER Produkt ist im Vergleich zu anderen Gasgrills sehr originell.
Es wurde überwiegend im Baumarkt erworben, wodurch potentielle Lieferzeiten nicht angegeben sind.
Das Gerät besitzt keine fahrbaren Räder und ist generell von der Höhe her recht niedrig, etwa 57 cm.
Mit seiner kräftigen lilanen Farbe ist der Gasgrill jedoch sehr auffällig.
Das verwendete Material ist Korpus, welches nicht das hochwertigste ist, die knallige lilane Farbe gleicht dies jedoch aus.

Durch das Fehlen der Räder, musst man den Gasgrill bei Verwendung erst einmal zu seinem Standort tragen, mit nur etwa 11 Kilogramm sollte dies jedoch kein Problem darstellen.

Hier einige positive Besonderheiten die das Modell Q 1200 mit sich bringt :

+ Seitenablagen
+ Fettauffangschale
+ Besteckhalter
+ Grillrost
+ Thermometer

Auf den Seitenablagen kann man auch während dem grillen, sämtliche Lebensmittel zubereiten.
Dadurch spart man erheblich viel Zeit, was bei einer großer Anzahl von Leuten sehr ernüchternd sein kann.

Generell schmeckt insbesondere das Fleisch den Nutzern außerordentlich gut. Es wird stets gut durchgebraten und hat einen saftigen Eindruck.

Was sehr oft erwähnt wird, ist, dass der Grill in sämtliche Autos reinpasst, sodass man gemütlich mit der Familie und seinem Grill, die Nachbarn oder Freunde außer Orts besuchen kann.

Kritik :

Die Korpusbeschichtung geht nach einigen Monaten etwas ab, der Grill an sich jedoch funktioniert immer noch Einwand frei.

Fazit :

Anhand dieser sehr positiven Bewertungen ist das kompakte Modell eines Gasgrills von WEBER, durchaus ein Kauf wert.
Wer also einen handigen Grasgrill möchte, sollte hierbei zugreifen !

am 04.06.2017
Qualität stimmt
Variante: Gasgrill Q 1200 Maroon
Ich gehe sehr gerne mit meiner Frau und meinen Kindern Campen. Wir nutzen für das Campen ständig einen Holzkohlegrill und mussten ständig zusätzlich Kohle mitnehmen. Aus diesem Grund entschieden wir uns einen kleinen Gasgrill zu kaufen. Wir entschieden uns für den Gasgrill Q 1200 Maroon von Weber.

Der Gasgrill ist tatsächlich sehr klein gehalten und der zweiteilige Grillrost ist mit seiner kleine Größe eher für 2 Personen ausgelegt. Von der Verarbeitung überzeugt der Grill mich. Der Grill besteht aus keinem billigen Material und scheint sehr robust und standfest auf dem Boden zu stehen ohne dabei zu wackeln. An beiden Seiten sind zwei hochwertig verbauten Halterungen angebracht, auf denen man z.B das Grillgut mit den Tellern platzieren kann. Das Gehäuse des Grills sieht mit der matten roten Oberfläche sehr elegant aus und lässt sich auf-und zuschließen. Des Weiteren wird der Grill mit Gasflaschen betrieben. Hierzu nutze ich 2 kg kleine Gasflaschen. Der Grill ist anders als bei unserem Holzkohlegrill sofort einsatzbereit. Mit dem Verschließen des Gehäuses lässt sich der Gärungsprozess zusätzlich verkürzen. Ein großen Pluspunkt kriegt der Grill für seine ausgezeichnete Temperaturanzeige. Es kann sehr schön beobachtet werden, wie die Temperatur beim aufdrehen des Gases stetig steigt. Was mir nicht gefällt, ist das schwere Gewicht trotz kleines Grills.

Der Weber Gasgril Q 1200 macht das Campen deutlich angenehmer und nicht so Zeit aufreibend.Zwar ist der Grill nicht billig, doch die Qualität macht es wieder gut.Ich kann den Grill nur jedem empfehlen.

am 29.03.2017
Viel Platz.
Variante: Gasgrill Q 1200 Black Line
Der Onlineshop Amazon.de weist aktuell 16 Bewertungen für diesen Grill der Marke Weber auf. Die Kunden bewerten ihn mit durchschnittlich 4,1 von 5 Sternen, was für eine hohe Kundenzufriedenheit spricht.

Ganze 13 der 16 Kunden haben bei ihrer Bewertung vier oder fünf Sterne vergeben, nur drei Kunden haben eine negative Bewertung verfasst.
Viele Nutzer haben sich für diesen Grill entschieden, weil man ihn schnell in Betrieb nehmen könne und er in nur wenigen Minuten einsatzbereit sei - anders als klassische Grills mit Holzkohle.
Außerdem biete der Grill ausreichend Platz, auf dem man das Grillgut platzieren könne. Ein Kunde beschreibt, dass es locker für eine fünfköpfige Familie reiche.
Die kleinen Gaskartuschen reichen dabei, laut den Kunden, für zwei bis drei Grillabende. Bedenke man den Preis einer Kartusche, seien die Kosten sehr gering. Die Umrüstung auf eine größere Gasflasche sei jedoch auch problemlos möglich und die nötigen Teile könnte man in jedem Baumarkt kaufen.

Ein Kritikpunkt ist beispielsweise, dass man zwar Umbausets für größere Gasflaschen kaufen könne, aber Weber von der Eigenmontage abrät. Dadurch würden nochmal zusätzliche Kosten entstehen.
Einige Kunden beschweren sich auch über eine fehlende Hitze, die das grillen von dickerem Fleisch unmöglich machen würde. Ihrer Meinung nach erzeugt der Grill ca. 50 Grad zu wenig Hitze.

Fazit: Viel Platz für Grillgut und ein schneller Aufbau.

Bewertungen ausblenden
Nach oben