Kategorien

Kermi Heizkörper (2.583 Angebote bei 9 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Produkttyp
Alle anzeigen
Bauart
Bauart

Heizkörper werden nach Typen eingeteilt. Geläufig sind Typ 10, 11, 20, 21, 22, 30 und 33. Die erste Zahl beschreibt hierbei die Anzahl der Platten, die zweite Zahl beschreibt die Anzahl der Reihen mit Konvektionslamellen. Je nach Aufbau variiert daher die Bautiefe. Typ 10 ist ganz schmal, Typ 33 mit 3 Platten und 3 Lamellenreihen besonders Tief.

Farbe
Material
Anschlussgewinde
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
sunny showers
Medion
Venga
Homcom
SHV
Buderus
Zehnder
XIMAX
SH Paneelheizkörper
Schulte
TERMX
Mert
Orbegozo
Smedbo
Kermi
Sol*Aire
WarmeHaus
HM Heizkörper
Trendline
Euromac
Filtern 1
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Alle Filter zurücksetzen
Kermi


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


108 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Kermi Heizkörper

Sobald draußen die Temperaturen sinken, sind wir froh, wenn wir die Heizung anmachen können. Sie sorgt für kuschelig warme Temperaturen im Eigenheim und schützt uns vor Krankheit, Frost und Unwohlsein. Heizkörper waren früher besonders groß, sperrig und nicht schön anzusehen. Als Staubfänger in die Ecke gedrängt war man froh, wenn der Blick der Gäste nicht auf das große Ungetüm gefallen ist. Mehr noch langweilten die Heizkörper uns mit einheitlichen Looks, die keinerlei Individualität oder Geschmack zuließen – gut, dass sich das nun geändert hat und man die Möglichkeit besitzt, ganz individuelle, ansehnliche Heizkörper einbauen zu lassen.

Besondere Hingucker findet man beim Hersteller Kermi: Diese Modelle sehen nicht nur optisch einzigartig und schick aus, sondern können auch mit der Technik überzeugen. Ob als Elektroheizkörper, für den Anschluss an die Zentralheizung oder gar Heizungen mit Mischbetrieb – hier findet man für jede Variante eine ansehnliche Lösung. Besonders in der Übergangszeit, wenn die Zentralheizung noch nicht eingeschaltet ist, wissen Mischbetriebs-Heizkörper zu überzeugen. Sie können sowohl mit Strom als auch mit Warmwasser aufgeheizt werden und bieten einem damit die Möglichkeit, Handtücher und Co. zu jeder Zeit auf dem Badheizkörper zu trocknen.

Kermi – alles für ein warmes Zuhause

Die Kermi GmbH wurde von Kurt Kerschl und zwei weiteren Unternehmern gegründet und gilt bis heute als einer der größten Arbeitgeber in der Region Niederbayern. Das Unternehmen produziert, entwickelt und verkauft hochwertige Heizkörper und Wärmesysteme sowie stylische Sanitärprodukte, die in ganz Deutschland großen Anklang finden. Die rund 1350 Mitarbeiter feilen täglich an neuen Ideen für noch modernere, schickere Geräte, die das Zuhause schöner machen. Kermi ist ein Tochterunternehmen der Preussag-Gruppe und entwickelt seit den 90er-Jahren Badheizkörper und Wärmesysteme für Privatkunden und Großfirmen.

Zukunftsweisend und schick – der Ideos Heizkörper

Wer es gerne etwas ausgefallener mag, wird den Ideos Heizkörper von Kermi lieben. Das Modell glänzt mit seinem extravaganten Style und erinnert an ein Knochengerüst der Wirbelsäule oder einfach einen künstlerisch-abstrakten Heizkörper. Der Badezimmerheizkörper wird mit seiner glanzsilbernen Oberfläche zu einem richtigen Eyecatcher und eignet sich hervorragend für moderne, cleane Badezimmerlooks.
Das Modell ist für den Elektro-Zusatzbetrieb geeignet und bietet zudem die Möglichkeit, von der klassischen Raumtemperaturregelung auf Handtuchwärmefunktion umzustellen. Schick, außergewöhnlich und gemütlich warm – Kermi zeigt, wie Heizkörper zu einem richtigen Wohnaccessoire werden können.

Der Pateo-Heizkörper: Minimalistisch und schick

Wem der Ideos Heizkörper schon zu ausgefallen ist, der kann sich für einen sehr minimalistischen und dennoch schicken Heizkörper von Kermi entscheiden – den Pateo. Dieses Modell besitzt eine durchgängige Planfront, die den sich dahinter befindenden Flachheizkörper versteckt. Somit ist von vorne nur die stylische, wärmeschlüssige Front zu sehen, die mit praktischen Handtuchbügeln versehen werden kann. So kann man trotzdem seine Wäsche trocknen und wertet sein Bad mit dem modernen, gradlinigen Badezimmerheizkörper auf. Im schlichten Weiß passt das Modell besonders gut zu modernisierten Bädern und schmiegt sich edel und hochwertig an den Gesamtlook des modischen Badezimmers an.
Kermi Heizkörper gehören zu den Designheizkörpern unserer Zeit und lassen uns die Zeiten von sperrigen, staubschluckenden Heiz-Ungetümen vergessen. Die schlanken Modelle nehmen wenig Platz in Anspruch, beeindrucken mit ihren ausgefallenen und ebenso schlichten Designs und sorgen dank modernster Technik für Variationsfreiheit bei den Heizmethoden. Trotz der schlanken Modelle ist ein warmes Zuhause garantiert – mit Kermi kann man Style und Gemütlichkeit auf bestem Niveau miteinander verbinden. So kann man sich auf den Winter freuen, wenn die Heizungssaison wieder beginnt.
Nach oben