VOSSEN Handtücher

(131 Ergebnisse aus 10 Shops)
6 1 5
1
3 4 5 6
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber VOSSEN Handtücher


Vossen Handtücher

Der Textilexperte im Kurzprofil

Vossen gilt als Trendsetter bei Frottier-Artikeln. Das Textilunternehmen wurde allerdings bereits im Jahre 1925 gegründet und kann deshalb auf eine langjährige Geschichte zurückblicken, was auch seine Expertise untermauert. Der heute Firmensitz befindet sich übrigens im österreichischen Jennersdorf.

Burghard Vossen begann mit bescheidenen Mitteln und sechs Mitarbeitern. Seine Vision: Er wollte das damals noch teure und nur einer bestimmten Schicht vorbehaltene Gewebe Frottier auch für den „kleinen Mann“ erschwinglich machen. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. So beschäftigte das Unternehmen im Jahre 1936 schon ganze 400 Mitarbeiter.
Im Laufe der Zeit hat Vossen wichtige Pionierarbeit bei der Frottier-Verarbeitung geleistet. Der bedeutendste Meilenstein war vermutlich 1951 die Erfindung des Frottier-Bademantels. Es folgte eine weitere Expansion und die Firma konnte auch im internationalen Wettbewerb von sich überzeugen.
Seit 2004 gehört die Vossen GmbH der Linz Textil AG, welche zu den größten Herstellern von Garn zählt.

Zur Produktpalette gehören neben Handtüchern und Bademänteln auch Badetücher sowie Badeteppiche. Es werden jährlich 3120 Tonnen Rohgarn verarbeitet, was für den anhaltenden Erfolgskurs der Marke spricht. Durch Know-How und Servicebewusstsein überzeugt Vossen seine Kunden.
 

Die Handtücher von Vossen

Die Handtücher von Vossen stehen für ein modernes Design zu erschwinglichen Preisen. Sie erfüllen mehr als nur einen funktionalen Zweck. Durch den wohltuenden Streicheleffekt wird das Abtrocknen zum Spa-Erlebnis. Die Tücher überzeugen ferner mit ihrer Saugfähigkeit und einer angenehmen Griffigkeit. Die Weichheit der Handtücher ergibt sich durch ein innovatives Produktionsverfahren namens „AIRpillow Technology“, welches besonders weiche Baumwollschlingen hervorbringt.


Die Modelle werden allesamt aus besonders umwelt- und energieschonenden Produkten hergestellt. So werden alle Waren dermatologisch getestet und es müssen deshalb keine Bedenken bezüglich der Hautverträglichkeit gehegt werden.

In der Produktionskette wird ständig an ökologischen Verbesserungen gefeilt. So wird versucht Energie- und Wasserverbrauch zu senken und auch die Zufuhr von Chemikalien wird limitiert.

Die Handtücher überzeugen zudem durch eine außergewöhnliche Langlebigkeit. Durch die hochwertige Verarbeitung erweisen sie sich als strapazierfähigem und pflegeleicht.
 

Produktlinien

Auch optisch überzeugen die Vossen Handtücher. Das Sortiment bietet unterschiedliche Serien an und so findet sich für jeden Geschmack das passende Modell.

Die Auswahl reicht über schlichte unifarbene Tücher bis hin zu Modellen in kessen Trendfarben. Zusätzlich gibt es auch Artikel mit Mustern oder originellen Designs. Hierrunter fällt auch die Vossen Moviestars Kollektionen, auf denen sich Legenden wie James Dean auffinden lassen.

Ein Highlight ist außerdem die Serie Eco Energy. Hier sind die Streifen oben und unten dünner als der Mittelteil. Die Handtücher sind leichter und es können deshalb mehrere pro Waschgang gereinigt werden.

Die Kollektion Dreams dagegen ist inspiriert von den Bädern der ägyptischen Königin Cleopatra. In diesen Handtüchern wurde nur hochwertige Baumwolle verarbeitet. Sie verfügen über eine edle Farbgebung. Die Tuchränder sind mit schmalen Frottierstreifen durchzogen.

Auch die Reihe Cult de Luxe überzeugt mit interessanten Farben inspiriert von der internationalen Modewelt. Diese Handtücher sind mit Ton-in-Ton Glanzbordüren vollendet.

Die Vesson Paris Supersoft Linie ist ein Highlight in jedem Badezimmer. Eine effektvolle Veloursbordüre sorgt für einen besonderen optischen Effekt.

Wer es blumig mag für den sind die Linien Pretty Rose und Rosegarden sicher empfehlenswert.

Die Reihen Vienna Shades und Vienna Ornament überzeugen dagegen mit geometrischen Mustern.

Nach oben