Kategorien

Modellbau (128.198 Ergebnisse aus 172 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Altersempfehlung ab (Jah...
Altersempfehlung ab (Jahren)

Das Mindestalter bezeichnet das Alter, ab dem Kinder ein bestimmtes Spielgerät oder Werkzeug benutzen können. Die Einschätzung ist abhängig von Körpergröße, Kraft oder der geistigen Entwicklung.

Maßstab
Alle anzeigen
Außenmaterial
Alle anzeigen
Farbe
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Siku
AMEWI
Multiplex
TRAXXAS
Märklin
Bruder
REVELL
CARSON
HERPA
GRAUPNER
Monstertronic
Zvezda
Jamara
Badger
Spin Master
NOCH
LRP
TAMIYA
Uhlenbrock
New Bright
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:



5342 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Modellbau


Modellbau ist seit Jahren ein beliebtes Hobby und ein perfekter Ausgleich zum manchmal ganz schön stressigen Alltag. Genau genommen geht es beim Modellbau um die Herstellung eines konkreten dreidimensionalen Objektes. Hierbei handelt es sich in der Regel um eine Nachbildung eines realen oder geplanten Vorbildes, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ganz gleich, ob man nun ein Fan von sogenannten Standmodellen ist, wo ein man zum Beispiel kleine Ortschaften oder andere Landschaften aufbaut um diese in Ruhe zu betrachten oder es eher etwas schneller mag, wie bei den ferngesteuerten Modellen, jeder Bastler kommt auf seine Kosten.

Eine große Auswahl an verschiedenen Modellen macht es möglich, dass sich alles nachbauen lässt. Wer hätte nicht gerne den Eifelturm zu Hause stehen oder würde gerne mit seiner eigenen Dampflokomotive durch die schönen Berge fahren? Natürlich ist dies nicht möglich, allerdings kann man sich ein Stück von all dem dank verschiedener Modelle in sein zu Hause holen. Besonders interessant sind die ferngesteuerten Modelle, welche einen eingebauten Motor haben, hier gibt es nicht nur schnelle Modellautos sondern auch Modellboote und sogar Flugzeugmodelle.

Flugzeugmodelle

Wer kennt ihn nicht, den Traum vom Fliegen, dieser kann stückweit erfüllt werden und zwar mit Flugzeugmodellen. Diese Modelle bieten Spaß für Groß und Klein, es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und jeder findet das passende Modell für sich. Egal ob man nun Einsteiger oder langjähriger Hobbypilot ist, für jeden bietet die große Auswahl an verschiedenen Modellen garantiert das Richtige.

Bei den Modellen unterscheidet man zwischen ferngesteuerten und Standmodellen. Wer neue Dekoration für seine Vitrine sucht oder einfach seine Sammlung an klassischen Fliegern erweitern möchte, der sollte sich Standmodelle kaufen, diese gibt es fertig zum aufstellen oder zum selber basteln. Gerade beim selber basteln sollte man darauf achten, eine ruhige Hand zu haben, damit das fertige Objekt so schön wie eben möglich aussieht. Für alle, die ihr Modell nicht nur ansehen sondern auch mit ihm fliegen wollen, gilt es raus an die frische Luft und her mit einem ferngesteuerten Flugzeug. Das setzt zwar eine hohe Konzentration und ein wenig Fingergefühl voraus, wird jedoch mit einer Menge an Spaß wieder belohnt. Aber nicht nur Flugzeuge gilt es in die Höhe steigen zu lassen, ebenso spannend ist es einen Helikopter durch die Wohnung oder den Garten fliegen zu lassen.

Modellautos

Es sind die kleine Kopien der originalen Fahrzeuge. Nahezu jedes Modell kann man detailgetreu nachbauen. Egal ob man nun ein Mercedes- oder ein Porschefan ist, ob man auf schnelle Flitzer oder auf große und strake Geländewagen steht, jeder findet hier sein passendes Modell. Man unterscheidet hier zwischen Standmodellen und Funktionsmodellen. Bei den Standmodellen handelt es sich um eine möglichst original getreue Abbildung von realen Automobilen, wo alle Bauteile bis ins Detail genau nachgebaut werden. Besonders wird hierbei auf die Sorgfalt geachtet, damit das kleine Duplikat kaum vom Original zu unterscheiden ist. Außer in der Größe natürlich.

Die Funktionsmodelle sind mit einem Motor oder elektrischem Antrieb ausgestattet um Funktionen nachzuahmen. Es gibt aber auch ferngesteuerte Modelle, mit denen man durch die Straße flitzen kann. Hier gibt es welche mit einem Akku und für Leute die es wirklich rasant mögen sogar mit einem kleinen Benzinmotor. Alle Modelle gibt es in verschiedenen Größen, von ganz klein bis hin zu so groß, dass man fast selber einsteigen kann.

Modellboote

Das Aufbauen und Sammeln von Modellbooten bietet einen richtig angenehmen Ausgleich zum Alltag. Es ist ein wahrhaft wunderbares Hobby, welches sich mit Geschichte vereinen lässt. Bei Modellbooten kann man sich zwischen Segelbooten, Motorbooten und U-Booten entscheiden, natürlich gibt es auch spezielle Rettungs- und Bergungsboote. Egal für welches Boot das Herz schlägt, alle gibt es sie entweder fertig aufgebaut oder zum selber Zusammensetzen. Zudem kann man mit Modellbooten die Vergangenheit erneut zum Leben erwecken, denn wer einen Nachbau der Titanic zusammenbaut kommt nicht daran vorbei auch etwas über dieses beeindruckende Schiff zu lesen und lernen. Auch sehr beliebt sind Nachbauten alter Kriegsschiffe, ob es nun das Segelschiff von Klaus Störtebeker ist oder die Bismarck, jeder findet sein Lieblingsschiff.

Neben den klassischen Standmodellen gibt es auch Modelle, die man direkt zu Wasser lassen und mit Hilfe einer Fernsteuerung lenken kann. Ganz gleich, ob man mit einem gemütlichen Kahn unterwegs ist oder es vorzieht mit einem Speed Boot die Wellen zu brechen, Modellboote sind für jeden Schifffan genau das Richtige. Dennoch sollte man beim Kauf auf eine gute Qualität und eine hochwertige Verarbeitung achten. Gerade bei Modellen, die man auf dem Wasser fahren lässt ist dies besonders wichtig, damit der empfindliche Benzin- oder Elektromotor keinen Schaden bekommt.

RC-Modelle

Eine kleine Spritztour gefällig? Kein Problem, denn die Besonderheit beim Modellbau-RC ist es, dass diese vollkommen funktionstüchtig sind und es dem Besitzer ermöglichen, mit ihnen nicht nur auf dem Asphalt sondern auch zu Wasser oder in der Luft so richtig viel Spaß zu haben.

Als allererstes muss man sich vor dem Kauf entscheiden, was man am liebsten steuern möchte. Will man lieber mit einem Modellauto den Asphalt zum Glühen bringen oder doch ganz hoch hinaus und mit einem kleinen Flugzeug den Himmel erkunden? Hat man sich für ein Modell entschieden heißt es schnell raus und ausprobieren. Man sollte vor dem Kauf darauf achten, dass man sich für ein Modell entscheidet, welches auf das eigenen Können abgestimmt ist, denn jeder fängt erst einmal von vorne an und muss ein Gefühl für die teilweise ganz schön anspruchsvolle Steuerung entwickeln. Es gilt: Steigern kann man sich jederzeit.

Modelleisenbahn

Wer nicht vom Wetter abhängig sein will um seinem Hobby nachzugehen, für den ist eine Modelleisenbahn genau das Richtige. Diese kann man im heimischen Keller, dem Hobbyraum oder der Garage aufbauen und sich jederzeit daran erfreuen, die Nachbauten der großen Züge durch eine wunderbare Landschaft fahren zu lassen. Jetzt fehlt nur noch die Schaffnermütze und los geht die Fahrt.

Dabei sollte man allerdings darauf achten, dass man das passende Modellbau Zubehör hat. Denn mit dem passenden Zubehör kann man seine Modelleisenbahn beliebig erweitern und dann dem Auge einen wahrhaft schönen Anblick bieten.
Nach oben