Gefrierboxen

(90 Ergebnisse aus 48 Shops)
4 1 5
1
3 4
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Gefrierboxen


Gefrierbox – Lagerung von Gefriergut
Die Gefrierbox ist die kleine Variante eines Gefrierschranks. Sie dient der Tiefkühlung von Lebensmitteln. Tiefkühlkost, Fleisch, Fisch, Gemüse und Kräuter lassen sich in der kleinen Gefriertruhe lagern. Die Tiefkühlung dient einer verlängerten Haltbarkeit. Das hat zum einen den Vorteil, dass man sich einen kleinen Vorrat anlegen kann und nicht für jede Zubereitung in den Supermarkt rennen muss, zum anderen können selbst zubereitete Speisen eingefroren werden, wodurch man sie vor dem Wegschmeißen bewahrt.

Nimmt wenig Stellplatz in Anspruch
Die Gefrierbox verfügt über ein kleines Format, d.h. aber auch, dass sie nicht so viele Fächer bzw. Schubladen zur Verfügung stellt, wie es ein Gefrierschrank macht. Die Box eignet sich wunderbar, wenn das Platzangebot in der Küche gering ausfällt und ein zusätzliches Haushaltsgerät den Raum nur einengen würde. Das kleine Kühlgerät kann aufgrund seines kompakten Formats z.B. auf dem Kühlschrank abgestellt werden und engt somit den Bewegungsfreiraum in der Küche nicht weiter ein, es wird kein Platz auf dem Boden eingebüßt.

Für einen kleinen Vorrat
Braucht man nicht so viel Platz für die Lagerung von Tiefkühlkost, eignet sich die Gefrierbox ebenfalls sehr gut. Ein großer Gefrierschrank, der nicht voll ausgenutzt wird, ist eine Energieverschwendung, denn auch der Raum, der nicht für die Lagerung von Tiefkühlware genutzt wird, wird heruntergekühlt. Mit der kleinen Gefriertruhe kann man sich einen schönen kleinen Vorrat an Lebensmitteln anlegen – sie eignet sich somit perfekt für Single- oder Zwei-Mann-Haushalte. Des Weiteren bietet sie sich bestens an, um Spirituosen herunterzukühlen, Eiswürfel herzustellen und Speiseeis zu lagern.

Einteilung in Fächer
Gefrierboxen werden von diversen Herstellern von Haushaltsgeräten angeboten. Sie sind in verschiedenen Formaten erhältlich. Die Befüllung findet in der Regel über eine Tür statt. In der Truhe befinden sich Fächer, in denen das Gefriergut übersichtlich einsortiert werden kann. Meist sind es zwei Fächer, die durch ein herausnehmbares Gitterrost getrennt werden. Die Energieeffizienzklasse ist ein wichtiges Thema beim Kauf von Kühlgeräten sowie bei allen weiteren Elektrogeräten. Sie gibt an, wie hoch der Stromverbrauch des jeweiligen Geräts ist.
Nach oben