Holzbriketts (32 Angebote bei 9 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Material
Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Holzbriketts


Holzbriketts – Ökologisch und ökonomisch sinnvoll
Holzbriketts sind durch ein spezielles Pressverfahren stark komprimierte Holzbrennstoffe. Sie werden in der Regel aus Abfällen der Holzverarbeitung wie Sägemehl oder Hobelspänen hergestellt. Durch das spezielle Pressverfahren erreichen Holzbriketts dabei eine hohe Dichte und eignen sich somit hervorragend als Brennstoffe für Öfen, etc. Mit Holzbriketts lässt sich üblicherweise ein ähnliches Brennverhalten wie mit Braunkohlebriketts erreichen, sie sind dabei aber wesentlich umweltfreundlicher als die entsprechenden Kohlebriketts. Durch das Pressverfahren wird der Wasseranteil im Gegensatz zu herkömmlichen Brennholz, das über einem Wasseranteil von bis zu 50 % verfügt, auf bis zu 10 % reduziert. Hierdurch lässt sich mit Holzbriketts ein viel höherer Brennwert erzielen als mit Brennholz-Scheiten. Während übliches Schnittholz einen Heizwert von ca. 2,5 Kilowattstunden pro Kilogramm Holz liefert, schaffen es Holzbriketts auf bis zu 5,5 Kilowattstunden pro Kilogramm. Aufgrund der gestiegenen Popularität von Kaminöfen in den Haushalten hat auch die Nachfrage nach Holzbriketts stark zugenommen. Neben dem effizienteren Brennwert und der positiven Eigenschaften im Hinblick auf den CO2-Ausstoß können Holzbriketts im Vergleich zu anderen Brennstoffen mit einigen weiteren Vorteilen aufwarten.

Holzbriketts – Platzsparende und hygienische Lagerung
Durch ihre einheitliche Form lassen sie sich im Gegensatz zu Rundholz-Scheiten wesentlich besser und platzsparender stapeln. Apropos Lagerung: Holzbrikettes können zudem sauberer und schmutzfreier gelagert werden, als entsprechendes Kaminholz. Mit Brennholzscheiten holt man sich meist eine Vielzahl von Insekten ins Wohnzimmer, die in den entsprechenden Hölzern nisten. Bei Holzbriketts ist auch dies ausgeschlossen. Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Kaminholz ist die viel geringere Aschebildung bei Holzbriketts, die gerade einmal bei 1% ihres Volumens liegt. Durch diese geringere Aschebildung müssen Kaminöfen seltener von Asche befreit werden. Holzbriketts sind in verschiedenen Varianten und unterschiedlichen Größen erhältlich. Man findet sie meistens aus gepresstem Sägemehl oder Hobelspänen von Buchen-, Pinien- oder Eichenholz. Ebenso werden sie in Gebinden mit variierenden Stückzahlen angeboten, sodass sich für jeden Einsatzzweck und die individuellen Platzverhältnisse ein entsprechender Vorrat an passenden Holzbriketts anlegen lässt.
Nach oben