Vredestein Quatrac 5

(27)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Vredestein Quatrac 5 155/70 R13 75T
Vredestein Quatrac 5 155/70 R13 75T
E
C
68 dB
438 Angebote ab 40,18 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

53 Varianten zu Vredestein Quatrac 5

Weitere Varianten anzeigen

438 Angebote im Preisvergleich

ab 40,18 € - 1.361,88 € (10 von 438)
Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (1)
Barnachnahme (1)
Vorkasse (3)
Rechnung (1)
PayPal (3)
Giropay (2)
Sofortüberweisung (1)
paydirekt (2)
Billigster Preis inkl. Versand
155/70 R13 75T
56,53 € 40,18 * ab 0,00 € Versand 40,18 € Gesamt
248 Shopbewertungen
Shop-Info
155/70 R13 75T
64,46 € 40,50 * ab 0,00 € Versand 40,50 € Gesamt
Shop-Info
155/70 R13 75T
41,51 * ab 0,00 € Versand 41,51 € Gesamt
1.590 Shopbewertungen
Shop-Info
155/70 R13 75T
42,60 * ab 0,00 € Versand 42,60 € Gesamt
3 Shopbewertungen
Shop-Info
145/80 R13 75T
42,91 * ab 0,00 € Versand 42,91 € Gesamt
1.590 Shopbewertungen
Shop-Info
145/80 R13 75T
42,91 * ab 0,00 € Versand 42,91 € Gesamt
297 Shopbewertungen
Shop-Info
165/70 R13 79T
42,98 * ab 0,00 € Versand 42,98 € Gesamt
248 Shopbewertungen
Shop-Info
145/80 R13 75T
43,00 * ab 0,00 € Versand 43,00 € Gesamt
Shop-Info
145/80 R13 75T
65,17 € 43,01 * ab 0,00 € Versand 43,01 € Gesamt
Shop-Info
155/70 R13 75T
53,00 € 43,39 * ab 0,00 € Versand 43,39 € Gesamt
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Vredestein Quatrac 5

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

7 Testberichte und 20 Bewertungen
Gesamtnote2,4gut
Wir haben 7 Testberichte und 20 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,4 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 7 Testberichte zu Vredestein Quatrac 5 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 62%.

Sortieren nach:
Testnote Befriedigend: 3,4 (67%) - Ganzjahresreifen 205/55R16 V
billiger.de Fazit: Im Vergleich zum Testkandidat von Michelin ist das Modell Quadrac 5 205/55 R16 91V von Vredestein schwach bei den Kriterien Trocken, Nass und Schnee. Dafür ist das Modell stark auf Eis. Bei dem Kriterium Kraftstoffverbrauch haben die Reifen ein gutes Urteil erhalten. Weitere Pluspunkte gibt es für den Verschleiß. Das Modell erfüllt die Sommer- und Winteranforderungen und deswegen hat es das ADAC-Urteil „befriedigend“ erzielt.
Kompletten Testbericht von ADAC Online lesen
Vorteile
  • Relativ geringer Spritverbrauch
Nachteile
  • Schwach auf trockener Fahrbahn und Nässe
  • Etwas schwächer auch auf Schnee
Platz 1 von 7 (27.09.2016), Testnote Befriedigend: 3,4 (67%)

Testnote Befriedigend: 2,9 (74%) | 334 von 450 Punkten - Ganzjahresreifen (2015) Größe 185/65 R 15 im Test
billiger.de Fazit: Der Vredestein Quatrac 5 zeigt ordentliche Zugkraft auf Schnee, aber die Reaktion auf Lenkbefehle ist leicht verzögert. Auf nasser Strecke sind seine Ergebnisse eher enttäuschend: Es ist ein plözlicher Wechsel von Unter- zu Übersteuern zu bemerken und die Reserven im Aquaplaning sind gering. Unter den Konkurrenten aber ist der Vredestein Quatrac 5 der beste Allseason bei Trockenheit: Er ist stets sehr stabil und lenkpräzise. Außerdem rollt der Reifen sehr sanft ab.
Kompletten Testbericht von Auto ZEITUNG lesen
Vorteile
  • Perfekt im Trockenen
  • Ordentliche Zugkraft auf Schnee
Nachteile
  • Wenig Reserven im Aquaplaning
  • Verzögerte Lenkreaktion auf Schnee
Platz 5 von 8 (17.12.2015), Testnote Befriedigend: 2,9 (74%) | 334 von 450 Punkten

Testnote Empfehlenswert: 3 von 5 Sternen - Ganzjahresreifen 2016 - Dimension 205/55 R16
billiger.de Fazit: Der unter diversen Gelände- und Temperaturbedingungen getestete Ganzjahresreifen Quatrac 5 von Vredestein verhält sich zuverlässig auf Eis. Ferner besticht er durch gute Werte im Kraftstoffkonsum und im Verschleiß. Seine Schwächen offenbart das Modell auf verschneiten Straßen sowie auf trockenen und nassen Straßen. Der Reifen kann die kritischen Tester des TCS von seiner Leistung im 2016-Vergleichstest überzeugen, was die restlichen Probanden zum größten Teil nicht schaffen konnten. Trotzdem zeigen sich saisontypische Modelle in konkreten Straßenzuständen insgesamt besser als Ganzjahresreifen, daher empfehlenswerter.
Kompletten Testbericht von TCS - Touring Club Schweiz lesen
Vorteile
  • Treibstoffverbrauch
  • Verschleiß
  • Eisperformance
Nachteile
  • Performance auf Schnee
  • Performance auf trockener und nasser Straße
Platz 1 von 7 (08.09.2016), Testnote Empfehlenswert: 3 von 5 Sternen

Testnote Empfehlenswert: 3 von 5 Punkten - Ganzjahresreifentest 2016 Dimension: 205/55 R16 V
billiger.de Fazit: Der Quatrac 5 des holländischen Herstellers Vredestein erweist sich im Test als wahrer Eis-Spezialist, der aber auf schneebedeckter Strecke Mängel aufweist. Sowohl bei Trockenheit als auch bei Feuchtigkeit zeichnet sich der Ganzjahresreifen durch eine durchschnittliche Fahrleistung aus. Die Ausführung punktet nicht nur durch einen geringen Spritverbrauch, sondern überzeugt außerdem durch eine niedrige Abnutzung. In Sachen Geräuschentwicklung sowie Schnelllauf schneidet das Modell ebenfalls gut ab. Letztendlich bekommt der Quatrac 5 eine positive Bewertung.
Kompletten Testbericht von ÖAMTC lesen
Vorteile
  • sehr gut beim Kraftstoffverbrauch
Nachteile
  • Schwächen auf trockener Fahrbahn
  • Schwächen bei Nässe
  • leichte Schwächen auf Schnee
Platz 1 von 7 (20.09.2016), Testnote Empfehlenswert: 3 von 5 Punkten

Testnote Bedingt empfehlenswert: 160 von 260 Punkten - Ganzjahresreifen - 205/55 R 16
billiger.de Fazit: Der Alleskönner vom Vredestein hinterlässt im Ganzjahresreifenwettbewerb 2016 einen gemischten Eindruck. Zum einen verhält sich der Reifen auf trockenem Untergrund sehr gut und punktet mit kurzem Bremsweg und stabilem Fahrverhalten, zum anderen ist seine Performance auf Nässe etwas wackelig. Hier schwächelt er besonders beim Aquaplaning und beim Handling. Laut den Testern erleidet der Quadrac 5 aufgrund der langen Bremswege und der schwachen Traktion auf Schnee einen weiteren Misserfolg. Schließlich runden diese Defizite ein negatives Bild ab und dementsprechend landet der Reifen in der schlechteren Tabellenhälfte auf Platz 7.
Kompletten Testbericht von ACE LENKRAD lesen
Vorteile
  • Stabil fahrbar auf trockenem Untergrund
  • Gute Umweltwerte
Nachteile
  • Schwaches Aquaplaning
  • Sehr lange Bremswege auf Schnee
  • Lange Bremswege auf Nässe
Platz 7 von 10 (01.09.2016), Testnote Bedingt empfehlenswert: 160 von 260 Punkten

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Johnbra
am 26.11.2017
leiser Reifen mit gutem Profil & sichere Fahrweise
Variante: 175/65 R14 82T

Die alten Ganzjahresreifen eines guten Bekannten auf seinem VW Golf waren bereits ziemlich abgenutzt und somit bestellte er sich anschließend auf fritzreifen die Vredestein Quatrac 5 175/65 R114 82T Ganzjahresreifen.Ich wurde dabei gebeten die Reifen für ihn zu montieren und gleich mal eine Probefahrt zu machen,da er sich selbst nur wenig damit auskennt.

Das Profil des Reifen hinterlässt qualitativ einen guten Eindruck.Das Gummi riecht dabei ebenfalls nach echtem Gummi ohne chemisch rüber zu kommen.Alle vier Vredestein Ganzjahresreifen konnte ich eigenständig ohne große Bemühungen innerhalb von 25 Minuten an den VW Gold montieren.Nach dem Reifenwechsel machte ich mich auf die Straße und hier konnte der Reifen mit seiner Haftung bei Nässe durchaus überzeugen.Sowohl der Brems-als auch Beschleunigungsvorgang waren sehr zufriedenstellend.Nasse Kurven durften allerdings nicht allzu schnell befahren werden,da man hier schon ein wenig Haftung zum Boden verliert.Auf der Fahrbahn ist der Reifen angenehm leise und so gut wie kaum zu hören.Einzig von der Fahrweise bezüglich der Effizienz hätte der Ganzjahresreifen von Vredestein besser ausfallen können und verbraucht schon deutlich mehr Sprit als andere Reifen.

Abschließend kann sich der Vredestein Quatrac Ganzjahresreifen als ein durchaus tauglichen Autoreifen herausstellen,welcher ein gutes Fahrverhalten liefert und auch vom Reifenprofil problemlos einige Jahre durchgehend gefahren werden kann.Der Preis für den Reifen ist absolut berechtigt.Meinerseits gibt es definitiv eine Kaufempfehlung.


peter_62
am 12.11.2017
machen eine gute Figur im Sommer, wie im Winter
Variante: 175/65 R14 82T

Ich bin im vergangen Jahr bei meinem Wagen von Sommer- beziehungsweise Winterreifen auf Modelle umgestiegen, die das ganze Jahr über verendet werden können, da ich keine Lust hatte jedes halbe Jahr meine Reifen wechseln zu lassen.

Die Reifen haben auf mich gleich einen guten Eindruck gemacht, da das Profil sehr passend aussah. Dieses hat sich auch, nachdem ich die Reifen seit etwas über einem Jahr benutze nicht sonderlich abgenutzt, was auf eine hohe Qualität hinweist.

Was ich auch toll finde ist, dass man mit den Reifen eindeutig Energie und damit auch Benzinkosten spart. Das liegt daran, dass sie der Energieklasse E zugehören.

Das wichtigste an den Reifen ist aber natürlich ihre Tauglichkeit als Ganzjahresreifen. Nach meiner Erfahrung ist das bei den meisten Reifen dieser Art nur bedingt der Fall, da sie entweder im Winter nicht genug Bodenhaftung bieten oder im Sommer einen zu langen Bremsweg aufweisen. Bei dem Modell von Vredestein ist dies jedoch nicht der Fall. Sie machen sowohl im Winter als auch im Sommer eine klasse Figur und überzeugen auf ganzer Linie.

Fazit:
Meiner Meinung nach sind die Reifen von Vredestein perfekt für das ganze Jahr geeignet und ich würde sie deshalb auch jedem, der auf Ganzjahresreifen wechseln will, empfehlen und benutze sie auch gerne weiterhin selbst.


dieterdier
am 04.09.2017
günstig und zufriedenstellend
Variante: 205/55 R16 91V

Da ich in jungen Jahren viel an Autos rumgewerkelt habe und deswegen viel Wissen in diesem Bereich mitbringen kann, helfe ich einem guten Freund von mir oft und viel in seiner Werkstatt aus. Die meiste Zeit muss ich in der Werkstatt auf Kundenaufträge hin Reifen wechseln. Unter all diesen Reifen befanden sich ebenfalls die Vredestein Quatrac.
Vorab muss ich sagen, dass es sich bei diesen Reifen um relativ günstige Reifen für größere Autos handelt. Sie passen perfekt auf einen BMW x1 drauf und sehen optisch sogar noch sehr gut aus.
Die Montage der Reifen war relativ simpel und einfach. Dank einer Hebebühne hat dies gerade einmal 20 Minuten gedauert.
Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 130km/h wurden die Reifen schon sehr laut. Diesem konnte ich nur durch laute Musik entgegenwirken. Hier sollte man beachten, dass auch Gespräche nur mit einer lauter Stimme funktionieren können.
Der Grip der Reifen am Boden ist angenehm gewesen. Selbst bei Regen rutsche ich nicht stark von der Straße, jedoch sollte man dennoch die Geschwindigkeit verringern, da Allwetterreifen nicht optimal für solch ein Wetter sind.
Lediglich etwas ärgerlich ist der Spritverbrauch, welcher sich fast um ein Viertel gesteigert hat. Gerade bei solch einem leistungsstarken Auto ist dies etwas schwer zu verkraften.
Fazit: Die Reifen sind preisgünstig, doch dies spiegelt sich auch in der Qualität wieder. Jedoch sind sie für ihren Preis noch recht passabel, weswegen sie definitiv einen Versuch wert sind.


Biotobi
am 31.08.2017
qualitativ starker Reifen mit Schwäche bei Nässe
Variante: 205/55 R16 91V

Meine Cousine hatte den ständigen Reifenwechsel satt,da sie ständig jemanden um Hilfe bitten musste.Sie kaufte anschließend die Vredestein Quatrac 5 205/55 R16 91V Ganzjahresreifen und hat mich gebeten die Reifen an ihren Wagen zu montieren und diese gleich mal auf der Fahrstrecke zu prüfen.

Ich hatte mit der Montage der Vredestein Ganzjahresreifen keine Probleme und konnte alle vier Reifen bereits nach einer halben Stunden dran montieren.Das Reifenprofil macht einen sehr soliden Eindruck und wirkt mit dem qualitativ starken Gummi ausgesprochen hochwertig.Auf trockenem Boden schneidet der Reifen relativ gut ab,doch bei nassem Asphalt nimmt die Haftung merkbar ab und hier können die Kurven nicht mehr ganz so schnell wie auf trockenem Boden befahren werden.Äußerst viel Sprit verbraucht der Reifen nicht,doch auch nicht allzu wenig und ist somit in etwas vom Spritverbrauch wie fast jeder andere Autoreifen auch.Die Geräuschentwicklung des Vredestein Ganzjahresreifen ist zu vernachlässigen und ist immer sehr leise und nicht störend.

Den Vredestein Ganzjahresreifen fährt meine Cousine bereits seit fast einem Jahr und dieser hat nicht wirklich viele Abnutzungsspuren zu verzeichnen.Die Qualität ist für den vergleichsweise günstigen Preis erstaunlich gut.Vom Fahrverhalten hätte der Reifen allerdings besonders als Winterreifen bei schlechten Witterungsverhältnissen deutlich besser abschneiden müssen.Empfehlen würde ich den Ganzjahresreifen von Vredestein dennoch.


tobi-schweig
am 21.08.2017
Leise, sonst mittelmäßig
Variante: 205/55 R16 91V

Beruflich arbeite ich in einer Werkstatt, ich habe deshalb sehr viel und oft mit Reifen zu tun. Die Vredestein Quatrac 5 Reifen habe ich schon persönlich testen dürfen und möchte daher meine Meinung dazu abgeben.

Die Qualität:
Zur Qualität kann ich eigentlich nichts schlechtes sagen. Die Reifen wurden von mir bei Erhalt inspiziert und ich konnte keine groben Mängel feststellen. Auch das Profil war sehr sauber. Die Abnutzung der Reifen würde ich als normal ansehen. Auch nach längerem Fahren ist mir hier kein grober Verschleiß aufgefallen.


Die Sicherheit:
Sicherheitstechnisch gibt es bei diesen Reifen zwar klar noch Luft nach oben, allerdings sind sie deshalb noch keinesfalls schlecht. Auf trockener Fahrbahn halten sie auch mit wesentlich teureren Modellen mit, auf dem Nassen merkt man dann aber schon einen Unterschied, wenn man sie mit hochklassigen Reifen vergleicht. Durch angepasstes Fahren kann man das natürlich ausgleichen. Die Straßenlage ist aber sehr gut und vor allem auf dem Trockenen überzeugen sie.

Die Lautstärke:
Mit 69dB gehören sie zu den eher leiseren Reifen. Gerade bei Ganzjahresreifen ist es schwer, noch leisere zu finden, deshalb finde ich sie gerade in diesem Punkt sehr gut.

Fazit:
Wer billige Reifen sucht, die aber dennoch ein gutes Maß an Sicherheit versprechen, der ist mit den Vredestein Quatrac 5 sehr gut bedient. Obendrauf gibt es noch eine sehr niedrige Lautstärke, was vor allem Personen, die viel mit dem Auto fahren entgegen kommen wird.


dieterdier
am 16.08.2017
gut und günstig
Variante: 195/60 R16 99H

Ein guter Freund von mir besitzt eine kleine Werkstatt, in der er oft Kundenaufträge vollrichtet. Da ich in jungen Jahren sehr viel mit Autos zutun hatte und auch viel an ihnen Rumgebastelt habe, besitze ich das nötige Fachwissen, und helfe ihm deswegen öfters mal in der Werkstatt aus. Oft wechsle ich Reifen aus, worunter sich auch die Vredestein Quatrac 5 bei einem Kundenauftrag vorzufinden liess.
Die Montage der Reifen verlief problemlos, dank der Hebebühne. Einfach die Schrauben entfernen und den neuen Reifen draufsetzen, schon war die Montage fertig.
Wichtig bei den Reifen ist zu beachten, dass sie nur bei größeren Autos anzuwenden ist, da die Reifen für Kleinwagen wie Toyota Yaris oder Peugoet 306 nicht passen.
Die Probefahrt mit den Reifen lief problemlos ab. Selbst bei nassen Boden besitzen sie noch einen guten Grip am Boden und auch die Kurvenlage ist dementsprechend gut. Ebenfalls bei trockenen Temperaturen kommt es zu wenig Reibung zwischen Fahrbahn und Reifen. Jedoch sollte man dennoch beachten, dass Ganzjahresreifen in den meisten Fällen nur für 2 Jahre konzipiert sind, da diese Reifen aus Erfahrungswerten gemäß schnell abgenutzt sind, weil sie durch die Witterungen schneller kaputt gehen.
Fazit: Gut und günstige Reifen. Hier kann man keine Fehlinvestition tätigen.


imu42
am 15.08.2017
Perfekt für erstes Auto
Variante: 195/60 R16 99H

Die Vredestein Quatrac 5 195/60 R16 99H sind zwar im unteren Preissegment angesiedelt, allerdings heißt das noch lange nicht dass es sich um schlechte Qualität handelt.

Ich persönlich hatte vorher noch nicht von dem Hersteller gehört, war also vorerst skeptisch. Gerade wenn man wie ich gerade einen günstigen Gebrauchtwagen erstiegen hat, dessen Reifen dringend gewechselt werden sollten und nicht viel Geld zur verfügung hat ist Vredestein zumindest eine Überlegung wert, wenn es denn keine gebrauchten Reifen sein sollen.
Also Reifen bestellt, aufgezogen, fast schon zitternd ausprobiert, und sofort positiv überrascht gewesen.
Für Kleinwagen sind die Reifen meines Erachtens nach definitiv ausreichend und mein Auto fährt sowieso maximal 180km/h, weswegen die Zulassung bis 210km/h dieser Reifen keine Einschränkung darstellt. Selbst Straßen mit Unebenheiten und Schlaglöchern fühlen sich damit nicht wie eine Achterbahnfart an, allerdings konnte ich im Fahrzeug meines Bruders feststellen, dass Reifen von teureren Herstellern ein angenehmeres Fahrgefühl erzeugen können.

Positiv:
- Preis und Preis/Leistungsverhältnis
- Neu, relativ Hartläufig
Negativ:
- etwas schlaksiges Fahrgefühl

Fazit: Die Vredestein Quatrac 5 195/60 R16 99H sind ordentliche Reifen für den Einsteigerbereich, aber aufgrund der 210km/h Begrenzung und Härte nicht für größere bzw. stärkere Fahrzeuge geeignet


kzumoo
am 05.08.2017
Hochwertige Ganzjahresreifen für Einsteiger
Variante: 195/60 R16 99H

Ich fahre geschäftlich in der Innenstadt nur mit unseren Poolfahrzeugen. Speziell für die Innenstadt stellt uns der Arbeitgeber den VW up zur Verfügung, worauf die Ganzjahresreifen von Vredestein platziert sind. Die Marke Vredestein war mir zuvor noch nicht bekannt, jedoch erfüllen die Reifen auf jeden Fall ihren Zweck - sie müssen nicht bei dem Saisonwechsel gewechselt werden.

Der VW up ist an sich ein Kleinwagen und hat daher folglich auch nur 16 Zoll Felgen. Die Reifen fühlen sich hochwertig, aber hart an. Dies fällt beim fahren aber gar nicht auf. Die Reifen haften gut auf der Fahrtstrecke und können problemlos über kleine Hindernisse fahren. Über unebenen Straßen kann es schon etwas unangenehmer werden, da das Auto anfängt zu ruckeln. Ansonsten lassen sich die Reifen bei jedem Wetter gut fahren und sind sehr angenehm in den Kurven. Ein Kritikpunkt, der vielleicht sogar ganz vorteilhaft ist, ist die Tachoabweichung. Wenn man geblitzt wird, kann man sich erstmal freuen, weil die tatsächliche Geschwindigkeit 10 Km/h unter dem angezeigtem Wert liegt. Laut der Aussage des Kfz-Meisters von VW, liegt das an der Profiltiefe der Reifen.

Unterm Strich erfüllen die Reifen auf jeden Fall ihren Zweck. Sie sind etwas teurer als bei der Konkurrenz und bieten die selbe Leistung. Ab einer gewissen Geschwindigkeit machen die Reifen auch etwas lautere Geräusche, was aber normal ist. Dies liegt wohl an der Härte des Gummis - was auch Einfluss auf den Benzinverbrauch hat. Die Reifen sind gut für den Einstieg, langfristig sollte man jedoch zur Konkurrenz wechseln!


freakyfrieda
am 26.07.2017
Für eine angenehme Fahrt bei jedem Wetter
Variante: 195/60 R16 99H
Nachdem mich meine ehemaligen Reifen nach mehreren Jahren einwandfreiem fahren leider verlassen mussten, entschied ich mich dafür bei meinen neuen Reifen auf preiswertere Produkte zurückzugreifen. Dennoch sollte die Qualität natürlich stimmen. Somit entschied ich mich für eine Variante, welche preislich gesehen im mittleren Bereich liegt, denn Sicherheit geht für mich vor. Somit entschied ich mich für die Vredestein Quatrac ganz Jahres Reifen. Die Reifen bieten ein tiefes Profil wodurch sie sowohl im Sommer als auch im Winter zum Einsatz kommen können. Der allgemeine Vorteil an Ganzjahresreifen ist natürlich, dass einem der Reifenwechsel alle sechs Monate erspart bleibt. Somit stellt dieses Produkt schon mal einen enormen Vorteil für mich im Vergleich zu Sommer beziehungsweise Winterreifen dar. Ich persönlich keine Erfahrung mit Reifenwechsel habe brauch dich hier für fachmännische Hilfe wodurch der Preis etwas hochgestuft wurde. Mittlerweile bin ich schon fast ein ganzes Jahr mit meinen neuen Reifen unterwegs und habe jegliche Art von Wetter problemlos mit diesen überstanden. Wichtig ist mir vor allem dass ich mich bei Regen und Schnee sicher fühle auch ohne Winterreifen. Dieses Gefühl von Sicherheit wurde mir durch meine neuen Reifen vermittelt, weshalb ich von diesen sehr überzeugt bin. Auch Glatteis stellte kein enormes Problem dar. Somit empfehle ich dieses Produkt gerne weiter und rate jedem lieber ein wenig mehr Geld (In meinem Fall waren es um die 80 €) zu investieren und dafür ein sicheres Fahr Erlebnis zu genießen. Somit ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

layabenko
am 21.06.2017
Insgesamt gute Reifen
Variante: 205/60 R15 91H
Wir nutzen auf unserem Auto derzeit Ganzjahresreifen, weil diese sehr einfach zu nutzen sind und sehr komfortabel sind, da man sie nicht wechseln muss.
Wir haben die Reifen bereits über drei Winter und können daher einiges zu den verschiedenen Jahreszeiten im Bezug auf die Reifen sagen.
Die Reifen sind von Vredestein, die Quatrac 5.

Die Reifen sehen ziemlich normal aus und haben auch ein recht einfaches Profil. Trotzdem finde ich, dass die Nasshaftung im Winter besser ist, als im Sommer, obwohl hier Klasse C angegeben wird. Ich finde diese Leistung aber besser.

Die Energieeffizienz liegt hier bei C, was ich bestätigen kann. Im Winter ist das jedoch recht gut, im Sommer verbrauchen die Reifen etwas mehr Treibstoff als normale Reifen.

Ich behalte die Reifen jedoch weil sie sehr viel komfortabler sind und das ein wichtiger Punkt für mich ist. Wer das genauso sieht, kann sich die Reifen auch zulegen. Mit einem Stückpreis von 55€ sind sie auch nicht teuer und ich finde, dass das Preis-Leistungsverhältnis überzeugen kann.

Von mir bekommen die Reifen daher 5 Sterne, auch wenn es kleinere Kritikpunkte gab, jedoch bin ich fast komplett zufrieden. Ich würde mir die Reifen auch immer wieder kaufen und kann sie bedenkenlos empfehlen.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben