LEONARDO Katzenfutter

(58 Ergebnisse aus 9 Shops)
3 1 5
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber LEONARDO Katzenfutter


LEONARDO Katzenfutter

Hochwertige Zutaten, frei von künstlichen Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffen, verträglich und lecker. Für all das steht die Marke Leonardo stellvertretend und konnte sich dadurch einen Namen im Bereich der Premium Katzennahrung machen. Um eine durchweg gute Qualität bieten zu können, setzt Leonardo Katzenfutter ausschließlich auf Rohstoffe, die in so geringer Menge bestehen, dass multinationale Futterkonzerne überhaupt nicht die Möglichkeit haben, diese in ihrem Futter zu verwenden. Hierzu gehören unter anderem Inhaltsstoffe wie Krill oder Traubenkernmehl – alternative Zutaten, die die Gesundheit der Vierbeiner auf natürlichem Wege fördern.
 

Für jedes Tier das richtige Futter

An erster Stelle stehen für Leonardo Katzenfutter, den Hersteller echter Premium-Nahrung für Samtpfoten, die Natürlichkeit und der Geschmack ihrer Futtermischungen. Abgesehen davon stellt Leonardo für jedes Alter und jeden noch so individuellen Bedarf kleiner und großer, gesunder und empfindlicher Katzen das passende Futter her.
 

Trockenfutter beispielsweise eignet sich besonders gut für junge Katzen, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Doch auch erwachsende Katzen genießen die leckere Vielfalt an Geschmacksrichtungen. Im Bereich des Nassfutters haben Besitzer eines Vierbeiners die Wahl zwischen der Finest Selection, hochwertigen Einzelportionen, verpackt im Frischebeutel, sowie den Quality Selection Super Premium Dosen.
 

Nebenbei entwickelt Leonardo Katzenfutter auch sogenanntes Ergänzungsfutter, das den erhöhten Nährstoffbedarf einiger Katzen deckt und dabei gut verträglich ist. Beste Zutaten verfeinern die Premium-Futtermischungen von Leonardo. So setzt die Marke beispielsweise auf eine Vielzahl an Vitalkomponenten, die beispielsweise die Zähne vor dem Entstehen von Plaque schützen. Wieder andere Komponenten sind dazu da, das Ausscheiden von Haarballen zu erleichtern oder das Immunsystem von Grund auf zu stärken.
 

Von großer Wichtigkeit für den Geschmack und die gesundheitsfördernde Wirkung des Leonardo Katzenfutters ist die Frische. Vor allem bei Fleischkomponenten kommt diese oft zu kurz, was sich auf die Qualität des Futters auswirkt. Leonardo ersetzt einen großen Anteil des Fleischs durch frisches Muskelfleisch oder alternativ frischen Fisch.
 

Wertvolle Rohstoffe als Basis für ein gutes Futter

Wie wichtig die Auswahl der Zutaten und Basisstoffe für ein gutes Tierfutter ist, hat Leonardo längst erkannt. So setzt der Hersteller von Premium-Nahrung seit je her auf die einzigartige Wirkkraft wertvoller Rohstoffe. Unter anderem auf das Öl des antarktischen Krills, dass sich bereits in der Medizin als entzündungshemmendes und schmerzlinderndes Mittel beweisen konnte. Darüber hinaus liefert es dem Körper wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die beim Tier für glänzendes Fell und eine gesunde Haut sorgen. Ein weiteres wahres Wundermittel, das in den Futtersorten von Leonardo Verwendung findet, ist das Traubenkernmehl. Es bindet die freien Radikale im Körper und regt so die Verdauung auf natürliche Weise an. Der Zellschutz wird erhöht und gleichzeitig das Krebsrisiko gesenkt.
 

Leonardo nimmt nicht nur Rücksicht auf Katzen verschiedenen Alters und mit den unterschiedlichsten Bedürfnissen, sondern zeigt auch bei der Entwicklung und Herstellung ihrer Produkte Verantwortung. Auf Tierversuche verzichtet das Unternehmen kontinuierlich, außerdem arbeitet die Marke ausschließlich mit ausgewählten Lieferanten zusammen, die die Philosophie von Leonardo teilen.
 

Vom Kätzchen bis zum Senior kommt bei Leonardo Katzenfutter jedes Tier auf seine Kosten – selbst Stubentiere. Weil diese heutzutage aufgrund mangelnder Bewegung aber auch schlichtweg falscher Ernährung oftmals unter Übergewicht oder Allergien leiden, geht Leonardo auch auf diese speziellen Bedürfnisse gezielt ein. So besitzt das Futter beispielsweise einen hohen Eiweißanteil und dafür weniger Kohlehydrate.

Nach oben