TEVA Herren-Sandalen

(749 Angebote bei 24 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber TEVA Herren-Sandalen


Teva Herrensandalen

Die US-amerikanische Firma Teva gehört zu den führenden Herstellern von Outdoor-Schuhen, insbesondere von Outdoor-Sandalen. Im Hebräischen bedeutet das Wort Teva „Natur“, wodurch die große Verbundenheit zu ebendieser symbolisiert wird. Dass die Firma seit jeher eng mit der Herstellung von Outdoor-Produkten verbunden ist, zeigt sich schon in der Geschichte ihrer Gründung. Das Unternehmen wurde im Jahr 1982 vom damaligen Raftingführer Mark Thatcher gegründet. Er leitete damals Touren am Colorado-River und hatte nach einer Lösung für sein persönliches Problem, seine ständig nassen Füße, gesucht.
 


Er brauchte einen wasserfesten und vor allem rutschfesten Outdoor-Schuh, um diesem extrem störenden Problem zu begegnen. Dieser Schuh sollte zum einen für die Nutzung während des Raftings geeignet sein, aber gleichzeitig auch einen guten Laufkomfort für die Nutzung im Alltag bieten. Vermutlich spielte der modische Aspekt der Ur-Sandale aber noch keine große Rolle. Thatcher gründete Teva als einen Ein-Mann-Betrieb, um Sportsandalen zu entwickeln, die am und im Wasser genutzt werden können und trotzdem keine unbequemen, drückenden Badeschuhe sind, sondern sowohl durch Robustheit und Wasserbeständigkeit, als auch durch ihren hohen Laufkomfort glänzen können. Klassische, bis dahin häufig genutzte Materialien wie Leder konnten diese Kombination jedenfalls nicht dauerhaft bieten und so ersetzte Thatcher diese durch verschiedene Kunststoffe.
 

Universal Strapping System von Teva

Der Gründer Mark Thatcher meldete mehrere Patente wie das sogenannte „Universal Strapping System“ an, das aus leichtem Jacquard-Gewebe mit Klettbändern besteht. Die Idee stellte sich als erfolgreich heraus, und Thatcher expandierte in den folgenden zwei Jahrzehnten weltweit. Heute ist Teva als Marke ein Teil des US-amerikanischen Schuhherstellers Deckers Outdoor Corporation mit Sitz in Goleta, einer Stadt im Santa Barbara County im US-Bundesstaat Kalifornien.
 

Rutschfeste Sohle und hervorragende Passform

Die Teva-Produkte bestehen aus hochmodernen synthetischen Materialien wie Nylon, Neopren oder Lycra. Auch eher unbekannte Stoffe wie Microban, Multi Density, Dual Density EVA, Spider oder River Rubber sind in den Teva-Sandalen verarbeitet.
 


Mit ihrer rutschfesten Sohle, ihrer hervorragenden Passform und der komfortablem Dämpfung eignet sich die Teva-Sandale tatsächlich für sehr viele Outdoor-Aktivitäten zu Lande oder zu Wasser. Bis heute ist Teva Marktführer bei funktionellen Sportsandalen, entwickelt aber mittlerweile auch eine umfangreiche Kollektion an technisch durchdachten Sport- und Freizeitschuhen für Damen, Herren und Kinder. Und natürlich wird auch im modischen Bereich neben dem perfekten Aussehen auch immer auf die wichtigen technischen Details geachtet. Denn auch beim Stadtbummel muss der Schuh angenehm zu tragen sein.

Ob für Outdoor-Freaks, Sportler oder einfach nur Menschen mit einem aktiven Lebensstil, die Sandalen von Teva bieten gleichermaßen Komfort und Funktionalität. Teva ist ein Hersteller sowohl für Outdoor-Sandalen als auch für Outdoor-Schuhe für alle Altersgruppen. Sowohl für Damen als auch für Herren bietet Teva eine große Auswahl an verschiedenen Modellen mit extrem guten Passformen an, um zu gewährleisten, dass die Schuhe auch nach langer Nutzung und Tragdauer nicht drücken oder unbequem werden. Auch ist bei der Entwicklung der Schuhe darauf geachtet worden, dass diese möglichst robust sind und daher auch eine möglichst lange Lebensdauer haben.
 


Durch die Verwendung hochwertiger synthetischer Materialien sind Teva-Sandalen besonders leicht. Ein über Jahrzehnte optimiertes Riemensystem sorgt dafür, dass der Nutzer von Abschürfungen oder Einschnürungen verschont bleibt und so lange wie möglich Freude an seinen Outdoor-Sandalen hat. Ob eher schlicht oder knallig bunt, im breiten Spektrum an verschiedenen Designs ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Nach oben