Samsung Galaxy S21 5G 256 GB phantom gray

(7)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Samsung Galaxy S21 5G 256 GB phantom gray
4 Angebote ab 778,00 €
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Variantenauswahl zurücksetzen
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

4 Angebote im Preisvergleich

Filter
Zahlungsarten
Visa (4)
Eurocard/Mastercard (4)
American Express (2)
Nachnahme (1)
Vorkasse (4)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (3)
PayPal (4)
Sofortüberweisung (3)
Barzahlen (2)
Andere (4)
paydirekt (1)
Google Pay (1)
Billigster Preis inkl. Versand
Samsung Galaxy S21 G991 5G 256 GB / 8 GB - Smartphone - grau
19.966 Shopbewertungen
Shop-Info
778,00 * ab 0,00 € Versand 778,00 € Gesamt
1 weiteres Angebot anzeigen
Galaxy S21 5G 256GB, Handy Phantom Gray, Android 11, 8 GB DDR5
101 Shopbewertungen
Shop-Info
799,00 * ab 6,99 € Versand 805,99 € Gesamt
Samsung Galaxy S21 EU (256 GB, Phantom Gray, 6.20 ", Dual SIM, 12 Mpx, 5G), Smartphone, Grau
76 Shopbewertungen
Shop-Info
873,56 * ab 0,00 € Versand 873,56 € Gesamt

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy S21 5G 256 GB phantom gray

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

7 Testberichte und 0 Bewertungen
Gesamtnote1,5gut
Wir haben 7 Testberichte und 0 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,5 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 7 Testberichte zu Samsung Galaxy S21 5G 256 GB phantom gray mit einer durchschnittlichen Bewertung von 89%.

Sortieren nach:
Testnote Gut: 1,5 (91%) - Test: Samsung Galaxy S21 5G Smartphone
billiger.de Fazit: Das Samsung Galaxy S21 stellt für seinen Preis ein solides und kompaktes Smartphone dar. Mit 71 mm in der Breite, 152 mm in der Höhe und ca. 8 mm in der Tiefe, ist die Bedienung auch mit kurzen Fingern kein Problem und passt in so gut wie jede Hosentasche. Das etwas rundliche 6,2 Zoll AMOLED Full-View-Display mit hervorragender Screen-to-Body-Ratio, löst mit 2.400 x 1.080 Pixeln in Full-HD+-Qualität auf, welche zwar etwas niedriger ist als beim Vorgängermodell Samsung Galaxy S20, jedoch trotzdem exzellent Inhalte wiedergeben kann. Außerdem kann man durch die maximal 1.300 Nits hohe Helligkeit auch bei Sonnenschein alles problemlos erkennen. Es ist robust gegen Druck und hält dank der IP68-Zertifizierung sogar bei einer Wassertiefe von 1,5 m für bis zu 30 min aus. Die 120 Hertz hohe Wiederholungsrate sorgt für eine fließende und flotte Darstellung der Inhalte, damit man das Surfen und Spielen im vollen Ausmaß genießen kann. Die ausgezeichnete Leistungsfähigkeit des Smartphones wird durch den hauseigenen Achtkern-Prozessor Exynos 2100 und dem Arbeitsspeicher von 8 Gigahertz sichergestellt. Wer schöne und detaillierte Fotos schießen möchte, kann dies mühelos mit der S21 Triple-Kamera machen. Die 64-Megapixel-Weitwinkel-Hauptkamera (Blende f2.0), die 12-Megapixel-Weitwinkellinse (Blende f1.8) und die 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera (Blende f2.2) sorgen für eine bezaubernde Kameraqualität – sogar bei schlechten Lichtverhältnissen. Bei der Akkulaufzeit hält sich die Begeisterung jedoch in Grenzen, da der 4.000 mAh starke Akku nur 9 Stunden bei maximaler Helligkeit aushält. Das reicht jedoch aus, um problemlos durch den Tag zu kommen. Das Netzteil ist nicht im Paket enthalten, sowie auch der Klinkenanschluss für Kopfhörer. Die Soundqualität kann man nur loben, da die Lautsprecher Dolby Atmos unterstützen und somit ein schöner und ausgewogener Klang produziert wird. Je nach Geschmack könnte der Bass jedoch etwas stärker sein. Das Handy hat die neuste Android 11 Version und den WLAN-Standard WiFi 6E, jedoch leider keinen MicroSD-Speicherslot. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Samsung-Modell hervorragend und ist im großen und ganzen ein sehr praktisches und leistungsfähiges Smartphone.
Kompletten Testbericht von testsieger.de lesen
Vorteile
  • Optisch ansprechendes Design; Gute Verarbeitung
  • Sehr gutes Display; Handlich
  • Gute Leistungsfähigkeit; 120-Hertz-Modus
  • Kamera macht sehr schöne Fotos
  • 3 Android-Updates garantiert
Nachteile
  • Kein Netzteil im Lieferumfang
  • Kein Klinkenanschluss
  • Akkulaufzeit könnte höher sein
Einzeltest (16.03.2021), Testnote Gut: 1,5 (91%)

Testnote Gut: 1,8 (88%) - Samsung Galaxy S21 im Test: Akku, Kamera, Technik, Preis
billiger.de Fazit: Das Design des Samsung-Smartphone Galaxy S21 ist klassisch gehalten. Samsung verzichtet bei dem 6,2-Zoll-Display auf die übliche seitliche Wölbung. So lassen sich neue Schutzfolien auch nachträglich auftragen, wobei das Gerät bereits ab Werk mit einer Schutzhülle ausgestattet ist. Die Rückseite besteht aus mattem Kunststoff, steht dem Glasrücken des S21 Ultra jedoch in nichts nach. Das Kunststoffgehäuse sorgt für ein leichteres Gewicht von 169 statt 200 Gramm. Das OLED-Display bietet knackige Kontraste und knallige Farben, welche sich in den Einstellungen von „lebendig“ auf „natürlich“ auch ändern lassen. Die Helligkeit beträgt bis zu 1.140 Candela pro Quadratmeter und ist damit weitaus heller als Konkurrenzmodelle. Statt QHD+ löst das Standardmodell nur noch in Full HD+ mit 2.400 x 1.080 Pixel auf. Mit 421 ppi ist die Schärfe jedoch noch ausreichend, Unschärfe ist im Alltag kaum erkennbar. Mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz funktioniert das Scrollen vollkommen ruckelfrei. Um Akku zu sparen ist es dem Nutzer möglich, auf einen reinen 60-Hz-Betrieb umzustellen. Auf der Rückseite befinden sich die drei Kameramodule, bestehend aus der Hauptkamera, einer Ultraweitwinkel-Kamera und einer Telelinse. Im Gegensatz zu den teureren Schwestermodellen muss die Tele-Kamera hier ohne optische Vergrößerung auskommen, Zoom-Aufnahmen schafft das Smartphone dennoch in hoher Qualität. Der neue Exynos-2100-Prozessor ist weitaus schneller als der Prozessor des Vorgängers. Die Akku-Kapazität ist mit 4.000 mAh genau so hoch wie die des S20. Die Akkulaufzeit ist um etwa 6% auf nur 6 Stunden und 58 Minuten geschrumpft. Ausgestattet mit 5G unterstützt das Smartphone alle 5G-Frequenzen. Samsung verzichtet bei den Modellen der S21-Serie sowohl auf einen Speicherkartenschacht, als auch auf die Headset-Buchse.
Kompletten Testbericht von Computer Bild lesen
Vorteile
  • Handlich
  • Schneller Prozessor
  • Helles, kontrastreiches Display
  • 5G
  • Gute Kamera
Nachteile
  • Akku-Laufzeit mäßig
  • Kein Speicherkartenschacht
  • Keine Klinkenbuchse
Einzeltest (23.01.2021), Testnote Gut: 1,8 (88%)

Testnote Sehr gut - Samsung Galaxy S21 5G im Test - Große Leistung trotz kleiner Einschnitte
billiger.de Fazit: In den Kernbereichen schlägt sich das Samsung Galaxy S21 5G prima. Bildschirm, Rechenleistung und Kamera zählen zu den Stärken, während der ausgemusterte Kopfhöreranschluss schmerzlich vermisst wird. Auch die Akkuleistung wird eher den Schwachpunkten des Smartphones zugeordnet. Das Standardmodell ist das kleinste in der Reihe aus drei Modellen. Die anderen sind größer und bieten teils etwas mehr, kosten aber auch mehr. Auffällig beim Bildschirm ist der herausragende Helligkeitswert von über 1000 Candela pro Quadratmeter. Der 120 Hertz-Modus bringt zudem geschmeidige Bewegungen und trägt durch automatisches Herunterregeln auf 48 Hertz noch ein Stückchen zum Stromsparen bei. Die Kamera-Einheit ist gleich der des S21 5G Plus und die Qualität der Bilder spitze. Nur bei wenig Licht schwinden manche Details. Etwas mehr holt noch das Ultra-Modell heraus und das S20 zeigt weniger Rauschen. Der Prozessor bringt die Geschwindigkeit des S21 ganz nah an das iPhone 12 heran. Mit dem Akku sind die Tester zwar zufrieden, wobei die Leistung nicht herausragt. Laden kann das S21 auch drahtlos. Ein Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten. Auch die Speicherkapazität kann nicht erweitert werden.
Kompletten Testbericht von CHIP Online lesen
Vorteile
  • Sehr gutes OLED-Display mit 120 Hertz
  • Sehr gute Performance
  • Tolle Fotoqualität
Nachteile
  • Kein SD-Karten-Slot
  • Videoaufnahmen unter Schwachlicht
Einzeltest (29.01.2021), Testnote Sehr gut

Testnote Gut: 1,65 (87%) - Testbericht von computerbild.de
Testberichte auf computerbild.de lesen
veröffentlicht am 21.01.2021

Testnote Gut: 1,65 (87%) - Testbericht von computerbild.de
Testberichte auf computerbild.de lesen
veröffentlicht am 29.01.2021

Nutzerbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vor. Helfen Sie anderen Benutzern und schreiben Sie die erste!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben