None

Zubehör für Leitern & Gerüste

(10.672 Angebote bei 82 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Zubehör für Leitern & Gerüste


Ratgeber Zubehör für Leitern & Gerüste


Das Zubehör für Leitern & Gerüste bietet viele praktische Lösungen, die Ihnen den Einsatz der Geräte erleichtern. Darunter befinden sich viele Hilfsvorrichtungen, welche es Ihnen erlauben die Leitern und Gerüste an sämtliche Umweltbedingungen anzupassen. Des Weiteren tragen die Produkte der Kategorie ]Zubehör für Leitern und Gerüste auch zur Erweiterung der Funktionalität dieser Gerätschaften bei. So haben Sie mittels des richtigen Zubehörs die Möglichkeit, Ihre Leitern auf neue Arten und Weisen zu nutzen und somit auch einen größeren Nutzen durch das Produkt selbst.

Sehr praktische Anwendung aus diesem Bereich sind beispielsweise Rollen für Gerüste. Anhand dieser Rollen können vor allem kleinere Gerüste problemlos transportiert werden. Auch sehr hilfreich sind Gerüstböcke. Diese können in Verbindung mit Leitern genutzt werden und bieten hier die Möglichkeit, die Leiter zur Arbeitsfläche umzufunktionieren, welche in unterschiedlichen Höhen angebracht werden kann.

Außerdem umfasst diese Kategorie viele hilfreiche Ersatzteile. Leitern und Gerüstanlagen nutzen viele Verschleißteile, welche nach langer Nutzung keine vollständige Funktonalität mehr gewährleisten. Da ist es wichtig, die entsprechenden Teile von Zeit zu Zeit auszuwechseln. Nicht nur, um die Geräte wieder voll nutzen zu können. Manche dieser Bestandteile sind ausserdem sehr wichtig für die Sicherheit dieser Produkte.

Ein sehr großer Vorteil beim Zubehör für Leitern & Gerüste liegt darin, dass die entsprechenden Produkte meist sehr frei miteinander kompatibel sind. Das bedeutet, Sie können Zubehörteile anderer Hersteller in den meisten Fällen mit Ihren Produkten kombinieren. Dies ist nicht bei allen Produktkategorien gewährleistet. Viele Hersteller achten sehr genau darauf, dass ihre Produkte lediglich mit Zubehörteilen aus dem gleichen Haus kompatibel sind. Hierbei sind Sie gezwungen, auf die Angebote des Herstellers selbst zurückzugreifen und diese sind in der Regel eher kostspielig. Zubehör für Leiterarten Gerüsttypen jedoch unterliegt der Deutschen Industrie Norm (DIN) und ist daher weitgehend standardisiert, sodass eine Passung der Zubehörteile auf die entsprechenden Produkte in den meisten Fällen gewährleistet ist.

Sprossenleiterfüße

Ein sehr wichtiges Zubehör für Leitern & Gerüste stellen die Sprossenfüße dar. Diese kommen vor allem bei Leitern zum Einsatz. Die meisten Leitern aus metallischen Werkstoffen verfügen an ihren Enden über Kunststoffvorrichtungen. Diese erfüllen eine sehr wichtige Aufgabe bei dieser Art von Produkten. Sie sind meist aus einem rutschfesten Kunststoff gefertigt und genau an der Stelle gelagert, an der die Leiter den Boden berührt. Daher sind die Sprossenleiterfüße einerseits wichtig, um das Material zu schützen. Diese Geräte werden häufig auch ausser Haus aufgestellt und befinden sich dort auf rauen Untergründen wie beispielsweise Asphalt. Diese Stoffe könnten sehr schädlich für das Material sein. Der raue Stein würde die Legierungen von dem Material kratzen und ausserdem könnten auch Schäden in dem Metall selbst entstehen, wodurch die Leiter einen geringen Halt auf dem Boden erhält. Sprossenleiterfüße schützen das Material der Leiter also vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Und genau aus diesem Grund müssen diese Sprossenleiterfüße in der Regel nach gewisser Zeit ersetzt werden. Der Schutzmantel dieser Zubehörteile für Leitern nutzt sich ebenfalls ab und liefert nach gewisser Zeit keinen optimalen Schutz mehr.

Doch diese Füße übernehmen auch eine weitere wichtige Funktion. Da sie in den meisten Fällen aus sehr rutschfestem Material bestehen, geben sie der Leiter zusätzlichen Halt und verhindern, dass diese am Boden wegrutscht. Dies ist ein besonders wichtiger Aspekt bei der Nutzung von Leitern, da sich erhebliche Gefahren für die Gesundheit ergeben könnten, würde die Leiter einfach den Halt verlieren, wenn man gerade darauf zugange ist.

Sprossenleiterfüße sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Eine sehr beliebte Form stellt die Variante aus Kunststoff dar. Diese sind in der Regel eher günstig im Handel erhältlich und sind sehr widerstandsfähig. Der Kunststoff wird dahin gehend verarbeitet, dass er eine spezielle Oberflächenstruktur erhält, welche ihm zusätzlichen Halt auf dem Boden gewährleistet.

Der Gerüstbock
Der Gerüstbock stellt eine weitere praktische Alternative aus dem Zubehör für Leitern & Gerüste dar. Hier dient der Bock als Stütze. Um die Arbeitsfläche anhand solcher Zubehörteile zu konstruieren, sind zwei dieser Gerüstböcke notwendig. Diese werden in einer bestimmten Entfernung voneinander aufgestellt und im nächsten Schritt können Sie ihre Leiter quer darüber legen. Die beiden Böcke sorgen dafür, dass die Leiter genügend Halt hat, um als Arbeitsfläche zu dienen. Dies eignet sich vor allem bei Arbeiten in eher geringer Höhe. Beispielsweise sind diese Gerüstböckesehr gut für Arbeiten an tiefer gelegenen Teilen der Fassade geeignet.

Doch sollten Sie bei der Anwendung dieser Gerätschaften auch Vorsicht walten lassen. Da die Leitern in der Regel nicht sehr gut auf den Böcken fixiert werden können, halten diese Gerüste in der Regel keine sehr großen Bewegungen aus.

Die Holmverlängerung
Die Holmverlängerung ist eine sehr hilfreiche Anwendung aus der Kategorie Zubehör für Leitern & Gerüste. Diese dient vor allem dazu, die Leiter auf unebenen Gebieten wie beispielsweise Treppenstufen zu nutzen. Hier kann es der Fall sein, dass die Leiter an einer Stelle platziert werden muss, an der sie nur auf einem Fuß abgestützt werden kann. Dies reicht aber nicht für ein sicheres und korrektes Arbeiten auf der Leiter. Wenn der zweite Fuss dann ein paar Zentimeter über dem Grund schwebt, kann dieser mit einer Holmverlängerung ausgestattet werden. Diese stellt sozusagen eine Verlängerung der Sprosse dar und stellt die fehlende Verbindung zwischen zweitem Fuß und Untergrund her.

Holmverlängerungen sind in der Regel sehr einfach anzubringen und passen an jede Leiter. Die Zubehörteile werden mit einer Klemme versehen, welche am Fuß der Leiter befestigt werden kann. Diese verfügt über eine Schraubvorrichtung, anhand der Sie die Verlängerung sicher fixieren können. Anschließend brauchen Sie lediglich noch die gewünschte Höhe einzustellen und die Anbringung ist vollendet.
Nach oben