Kellnerbörsen

(1.052 Angebote bei 24 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kellnerbörsen


Kellnerbörsen - ideal für Berufe mit hohem Bargeldverkehr

Kellnerbörsen sind speziell für Berufe mit hohem Bargeldverkehr konzipierte Geldbörsen. Sie sind in der Regel mindestens so groß, dass der größte erhältliche Geldschein (derzeit die 500 EUR-Note) in seiner vollen Größe darin Platz hat. Darüber hinaus verfügen Kellnerbörsen üblicherweise über separate Fächer für die unterschiedlichen Geldscheine und ein entsprechendes Kleingeldfach. Gegenüber herkömmlichen Geldbörsen haben sie den Vorteil, dass in ihnen wesentlich mehr Platz zur Verfügung steht und die Tageseinnahmen sowie ein entsprechender Bestand an Wechselgeld übersichtlich und schnell griffbereit Platz darin finden. Dies erleichtert zum einen den Bargeldverkehr mit dem Kunden, zum anderen sparen solche Kellnerbörsen bei der späteren Abrechnung der Bargeldbestände Zeit. Durch ein großes, üblicherweise mit Reißverschlüssen verschließbares Kleingeldfach findet man schnell und unkompliziert entsprechendes Wechselgeld. Kellnerbörsen eignen sich natürlich nicht nur für Kellner, sondern werden auch von Taxifahrern, Verkaufsfahrern, etc. geschätzt.

Kellnerbörsen - aus Kunst- oder Echtleder, mit Ketten oder Halftern erhältlich

Kellnerbörsen findet man von unterschiedlichen Herstellern und in unterschiedlichen Preisklassen. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Modelle in erster Linie durch die Art der Materialien, aus welchen sie gefertigt sind. Im umfangreichen Angebot an Kellnerbörsen stehen preiswerte und funktionelle Modelle, meist aus Kunstleder, ebenso aber auch hochwertige Ausführungen aus besonders robustem Kalbs-, Büffel- oder Rindsleder zur Auswahl. Auch was die Farben und das Design von Kellnerbörsen betrifft, kann man sich zwischen unzählig verschiedenen Modellen entscheiden, wobei es nicht immer das klassische Schwarz sein muss. Viele Kellnerbörsen sind aus Sicherheitsgründen mit einer Kette versehen, die sich am Gürtel oder an der Kleidung befestigen lässt. Dies schützt zum einen davor, dass man die Börse versehentlich verlieren könnte, zum anderen erschwert es Langfingern den Zugriff. Darüber hinaus sind Kellnerbörsen auch mit speziellen Halftern erhältlich, die ebenfalls am Gürtel befestigt werden können und neben Platz für die entsprechende Börse auch noch ein zusätzliches Fach für einen Notizblock und Schreibgeräte bieten.


Nach oben