Styroporschneider

(172 Ergebnisse aus 18 Shops)

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Styroporschneider


Styropor-Schneider - schneiden Styropor wie Butter
Styropor ist eine Handelszeichnung für einen Kunststoff, dessen eigentliche Bezeichnung Polystyrol lautet. Der Werkstoff kommt in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten in Handwerk und Industrie zur Verwendung und ist heute in vielen Bereichen des täglichen Lebens zu finden. Styropor ist zwar zum einen sehr vielseitig und flexibel verwendbar, zum anderen aber auch sehr widerspenstig, wenn man es zu schneiden versucht. Mit einem herkömmlichen Messer wird man dabei nur wenig Glück haben, außer man begnügt sich mit ausgefransten Kanten, abgebrochenen Ecken und jeder Menge weißer Styroporspäne in Form kleiner weißer Kügelchen oder Flocken. Weitaus präziser lässt sich Styropor mit einem speziellen Styropor-Schneider schneiden, denn diese Werkzeuge sind speziell zu diesem Zweck konstruiert. 

Styropor-Schneider - ermöglichen eine thermoplastische Bearbeitung
Styropor-Schneider gibt es von unterschiedlichen Herstellern in ebenso unterschiedlichen Ausführungen. Die auf dem Markt erhältlichen Geräte schneiden Styropor dabei meist auf eine ähnliche Art und Weise, nämlich mit Hitze. Häufig trifft man auf elektrische Schneidewerkzeuge, die von ihrem Aufbau einer Laubsäge oder anderen Sägenarten relativ ähnlich sehen. Allerdings erfüllen die „Sägeblätter“, die gleichzeitig auch als Heizdrähte dienen, dabei eine völlig andere Aufgabe als bei einer Säge. Diese schmelzen nämlich das Styropor, anstatt es zu schneiden, weshalb Styropor-Schneider häufig auch als Thermosägen bezeichnet werden. Dabei gibt es natürlich Geräte in unterschiedlichen Preis- und Leistungsklassen.

Styropor-Schneider - für den Bastler oder Modellbauer und für das professionelle Handwerk
Während sich einfachere Styropor-Schneider in erster Linie für Bastelarbeiten oder Modellbauarbeiten für Styropor-Werkstücke mit geringen Abmessungen eignen, gibt es die Spezialwerkzeuge mit dem „heißen Draht“ auch für den professionellen Einsatz im Handwerk. Hier werden sie in erster Linie zur Verlegung und zum präzisen Schneiden von Polystyrol-Hartschaumplatten zu Dämmzwecken verwendet. Professionelle Styropor-Schneider können dabei z.B. Gerade-, Gehrungs- oder Schrägschnitte, ebenso aber auch Falz-, Auftrenn- oder Keilschnitte erzeugen. Leistungsfähige Modelle schneiden sich bei einer Betriebstemperatur von bis zu 500 Grad durch bis zu 230 mm dicke Styropor-Platten und dies absolut sauber und präzise. 
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben