Müllsackständer

(315 Ergebnisse aus 46 Shops)
14 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Müllsackständer


Müllsackständer – weg mit dem Müll

Abfall fällt immer an. Für seine Entsorgung werden verschiedenste Müllbehälter genutzt. Sie dienen der Aufbewahrung und als Sammelstelle bis der Abfall letztlich in der großen Mülltonne entsorgt wird. In der Küche ist es der Mülleimer, er wird gerne unter der Spüle versteckt. Im Büro ist es ein einfacher offener Abfalleimer und im Badezimmer wird bevorzugt ein kleinerer Badeimer aufgestellt. Eine Alternative zu den verschiedenen Behältnissen bietet der Müllsackständer. Er wird vorwiegend im Außenbereich oder auch in der Garage aufgestellt.
 

Deckel für die Hygiene

Der Müllsackständer ist ein Gestell, das für die Befestigung von Müllbeuteln vorgesehen ist. Er ist nicht rundum geschlossen. Im oberen Bereich ist das Gestell mit einem Rahmen ausgestattet, an dem der Sack so fixiert werden kann, dass er „geöffnet“ ist und ein leichter Einwurf in den Müllsack ermöglicht wird. Des Weiteren verfügen viele Modelle über einen klappbaren Deckel am Gestell. Dieser sorgt für mehr Hygiene. Zum einen bleiben unangenehme „Düfte“ im Sack und zum anderen wird ein Herauswehen durch einen Windzug verhindert.
 

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Heutzutage ist die Mülltrennung ein großes und wichtiges Thema. Mit dem Müllsackständer erhält man eine praktische zusätzliche Trennmöglichkeit. Er kann gut in der Garage aufgestellt werden, um bspw. den Kunststoffmüll bis zur Abfuhr zu sammeln und zu lagern. Bei der großen Gartenparty kann er als Sammelstelle genutzt werden. In den großen Säcken kann der Abfall gut entsorgt werden. Des Weiteren kommt der Müllständer auch gerne bei Verkaufsständen auf Märkten o.ä. zum Einsatz. Er ist vielseitig einsetzbar und kann am gewünschten Ort aufgestellt werden.
 

Klappbare Modelle sparen Platz

Müllsackständer sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Sie verfügen über verschiedene Größen und Formen. Sie sind meist für die Befestigung von großen Müllsäcken geeignet. Sie werden aus Kunstsoff und auch Metall hergestellt. Wahlweise sind sie auch mit einem Betonboden verfügbar, der für eine gute Standsicherheit sorgt. Klappbare Modelle sind besonders platzsparend. Bei Nichtgebrauch können sie einfach zusammen geklappt und im Keller oder Gartenhaus bis zum nächsten Einsatz gelagert werden.

Nach oben