Hankook Winter i*cept evo2 W320

(15)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Hankook Winter i*cept evo2 W320 185/65 R15 92H
Hankook Winter i*cept evo2 W320 185/65 R15 92H
D
B
70 dB
1.692 Angebote ab 53,51 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

1.692 Angebote im Preisvergleich

ab 53,51 € - 3.125,57 € (10 von 1.692)
Filter
Zahlungsarten
Visa (1.457)
Eurocard/Mastercard (1.294)
American Express (441)
Barnachnahme (58)
Vorkasse (711)
Rechnung (747)
Lastschrift (1.351)
Finanzkauf (204)
PayPal (1.617)
Giropay (144)
Sofortüberweisung (519)
Barzahlen (1)
Amazon Pay (253)
Andere (251)
paydirekt (21)
Billigster Preis inkl. Versand
185/65 R15 92H
Shop-Info
67,79 € 53,51 * ab 0,00 € Versand 53,51 € Gesamt
185/65 R15 92H
1.590 Shopbewertungen
Shop-Info
54,78 * ab 0,00 € Versand 54,78 € Gesamt
185/65 R15 92H
Shop-Info
55,69 * ab 0,00 € Versand 55,69 € Gesamt
185/65 R15 92H
GoodTires
Shop-Info
56,94 * ab 0,00 € Versand 56,94 € Gesamt
185/65 R15 92H
17 Shopbewertungen garage365
Shop-Info
59,23 * ab 0,00 € Versand 59,23 € Gesamt
2 weitere Angebote anzeigen
185/65 R15 92H
253 Shopbewertungen
Shop-Info
61,65 * ab 0,00 € Versand 61,65 € Gesamt
205/60 R16 99H
Shop-Info
90,04 € 63,92 * ab 0,00 € Versand 63,92 € Gesamt
185/65 R15 92H
297 Shopbewertungen
Shop-Info
65,34 * ab 0,00 € Versand 65,34 € Gesamt
205/60 R16 92H
248 Shopbewertungen
Shop-Info
67,88 € 65,68 * ab 0,00 € Versand 65,68 € Gesamt
205/60 R16 99H
1.590 Shopbewertungen
Shop-Info
66,58 * ab 0,00 € Versand 66,58 € Gesamt

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

10 Testberichte und 5 Bewertungen
Gesamtnote2,1gut
Wir haben 10 Testberichte und 5 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,1 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 10 Testberichte zu Hankook Winter i*cept evo2 W320 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 65%.

Sortieren nach:
ohne Note - Winterreifen in 225/50 R17: Welcher spurt am besten?
billiger.de Fazit: Der Hankook Winter i.cept evo2 zeigt sich auf trockener Straße von seiner guten Seite. Das sehr gute Fahrverhalten verbucht hier die meisten Pluspunkte. Die Leistung auf verschneiter und nasser Straße ist aber nur durchschnittlich. Das etwas schwammige Handling und die verlängerten Bremswege beeinträchtigen die Qualität. Ansonsten ist das Preis-Laufleistungs-Verhältnis zufriedenstellend, was leider nicht für eine gute Gesamtnote reicht.
Kompletten Testbericht von Auto Bild lesen
Vorteile
  • Dynamisches Trockenhandling
  • Leises Abrollgeräusch
Nachteile
  • Unharmonisch untersteuerndes Fahrverhalten und leicht eingeschränkte Lenkpräzision auf verschneiter und nasser Strecke
  • Mäßiger Komfort
Platz 20 von 20 (06.10.2017), ohne Note

ohne Note - Winterreifen-Test 2016 (215/60 R 17): 10 Winterreifen für kompakte SUV
billiger.de Fazit: Trotz seiner Schwächen zeigt sich der Hankook Winter icept evo2 als ein noch empfehlenswerter Winterreifen der Dimension 215/60 R 17 96H. Beim Auto-Motor und Sport-Winterreifentest 2016 zeigt er sich als recht ausgewogen auf verschneiter Piste mit kleinen Abstrichen bei der Seitenführung. Besonders positiv fallen die sehr guten Brems- und Handlingeigenschaften sowie die zuverlässige Traktion bei Schnee auf. Auf trockenem Untergrund überzeugt der Hankook durch dynamische Handlingqualitäten und zugleich durch ein sicheres Fahrverhalten unabhängig von dem relativ kurzen Bremsweg und der langsamen Lenkreaktion. Bei Nässe weist dieses Reifenmodell jedoch deutliche Schwächen beim Bremsen und in der Seitenführung auf. Sehr nachteilig wirken zudem der geringe Grenzbereich und die fehlende Ausgewogenheit auf dieser Piste.
Kompletten Testbericht von auto motor und sport lesen
Vorteile
  • Ausgewogene und sichere Fahreigenschaften auf Schnee
  • Dynamisch-direkt und dennoch fahrstabil auf trockenem Asphalt
  • Gutes Quer-Aquaplaning
Nachteile
  • Defizite im Nassen, beim Bremsen und in der Seitenführung
  • Schmaler Grenzbereich
  • Unausgewogene Balance
Einzeltest (04.10.2016), ohne Note

ohne Note - Mit viel Grip im Winter, Winterreifen-Test 255/55 R18 109V
billiger.de Fazit: Mit dem Winter i* cept evo 2 SUV bietet der Hankook einen leistungsfähigen Winterreifen auf verschneiten Pisten zu einem günstigen Preis. Auf Nässe und bei Trockenheit weist dieses Reifenmodell der Dimension 255/55 R18 109V jedoch einige Schwächen auf. Besonders negativ fallen die relativ langen Bremswege auf. Zu den weiteren Minuspunkten gehören der hohe Rollwiderstand und der durchschnittliche Komfort. Ansonsten schneidet der Reifen beim Handling relativ gut ab. Bemerkenswert ist dabei die hohe Aquaplaning-Sicherheit sowohl auf geraden als auch auf kurvigen Strecken. Als sehr ausgewogen zeigt sich der Hankook lediglich auf Schnee. Insgesamt hinterlässt er einen guten Eindruck.
Vorteile
  • Gut auf Schnee
  • Sehr sicher bei Aquaplaning
  • Günstiger Preis
Nachteile
  • Erhöhter Rollwiderstand
  • Verlängerte Bremswege auf nasser und trockener Piste
  • Leicht erhöhtes Abrollgeräusch
  • Mäßiger Komfort
Platz 6 von 8 (07.10.2016), ohne Note

ohne Note - Der Winter naht: Allrad-Winterreifen 225/55 R17 im Vergleich
billiger.de Fazit: Der Hankook Winter i*cept evo2 weiß vor allem mit einer guten Performance auf Schnee zu überzeugen. Der Winterreifen verhält sich bei Nässe auch ausgesprochen gut, wobei der etwas lange Bremsweg zu einer Abwertung führt. Das Bremsen auf trockener Fahrbahn gerät auch in die Kritik und bringt weitere Minuspunkte. Hankooks Winterreifen schneidet im Test zwar befriedigend ab, der niedrige Preis macht ihn aber zu einer interessanten Wahl.
Vorteile
  • Gute Leistungen auf Schnee mit kurzem Bremsweg
  • Akzeptabler Preis
Nachteile
  • Verlängerter Bremsweg auf nasser und trockener Fahrbahn
  • Mäßiger Komfort
Platz 6 von 10 (01.11.2017), ohne Note

ohne Note - Schwarzmarkt: Winterreifen-Test 2017: 225/40 R18
billiger.de Fazit: Der Hankook Winter I´cept evo2 weiß auf festgefahrenem Schnee mit einer guten Leistung zu überzeugen. Der Winterreifen bietet die besten Sicherheitsreserven bei Aquaplaning im Testfeld. Das hervorragende Fahrverhalten auf trockener Piste fällt auch positiv ins Gewicht. Der etwas längere Bremsweg auf nassem und trockenem Asphalt führt aber zu Abwertung. Schließlich fällt das Gesamturteil zum Hankook Winter I´cept evo2 „befriedigend“ aus.
Kompletten Testbericht von Auto Bild Sportscars lesen
Vorteile
  • Überzeugendes Winterprofil mit stabilsicherem Fahrverhalten unter allen Witterungsbedingungen
  • Günstiger Preis
Nachteile
  • Durschnittliches Gripniveau auf nasser Piste
  • Verlängerte Bremswege auf nasser und trockener Fahrbahn
Platz 6 von 10 (13.10.2017), ohne Note

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Kingkaya
am 09.11.2016
Gute Reifen, aber erhöhte Kraftstoffverbrauch!
Variante: 225/40 R18 92V

Zunächst einmal möchte ich auf die Preisentwicklung eingehen. Der bisher günstigste Preis auf billiger.de lag bei 86,35 € und der aktuelle Preis liegt bei 101,80 €, des Weiteren habe ich die Hankook Winter i*cept evo2 W320 225/40 R18 92V auch bei Amazon.de für 98,67 gesehen.

Hankook ist vielleicht den meisten jetzt nicht direkt bekannt, sie zählt aber zu den relativ hochwertigen Reifenmarken. Abgesehen vom Kraftstoffeffizienz der Reifen, die ziemlich schlecht sind, was durch einen erhöhten Rollwiderstand auftritt sind die Reifen sehr solide. Vielen Kunden berichten das der externen Rollgeräusch der Reifen im Gegensatz zu deren vorherigen Bereifung ziemlich leise ist, was gut ist.

Auch die Haftung bei Nässe und Dreck ist laut den Kundenrezensionen relativ gut beschrieben worden.

Mein Fazit: Bei einem Preis von rund 100€, ist die Erwartung an einen Reifen schon hoch, was mich persönlich an der Bereifung stört ist der erhöhte Kraftstoffverbrauch durch den Rollwiderstand. Ich meine 100€ für eine Bereifung auszugeben und dann noch einen erhöhten Kraftstoffverbrauch zu haben ist auf lange Sicht nicht sehr sinnvoll. Wer also Reifen für nicht so lange zeit benötigt und dem der Erhöhte Kraftstoffverbrauch nicht juckt, kann die Reifen Kaufen.

Meine Empfehlung:
Ich würde mir die Reifen nicht zulegen, da ich nicht alle 6-12 Monate Reifen Wechsel. Ich gebe den Reifen 3 von 5 Sterne , durch den erhöhten Kraftstoffverbrauch der Reifen.


Alexander Pro
am 02.11.2016
Sehr guter Reifen für den Winter
Variante: 215/55 R17 98V

Habe diese Reifen nun seit 3 Wochen auf meinem neuen Seat Ateca in der Variante 17 Zoll.

Ich wollte eine Reifen der einerseits nicht allzu teuer ist, auf der Anderen Seite auch noch gut (vgl. auch ADAC-Magazin) im Verbrauch und Wintertauglichkeit abschneidet, demnach eignet sich
- Dieser Reifen sehr gut bei Schnee und Eis, insgesamt wohl für alle Winterbedingungen.
- Bei Regen und viel Wasser auf der Fahrbahn bietet er zwar im Vergleich zum Vorgänger größere Wasserableitrillen, kommt aber an die Wasserverdrängung von Reifen mit 3 Rillen nicht ganz heran.
- Neu bietet er eben speziell für das Fahren auf Schnee diese zackenförmige Traktionsrille

Insgesamt finde ich den Reifen richtig gut, er ist von den Eigenschaften her wohl gut ausbalanciert und nicht all zu teuer. Gut finde ich auch dass er nicht zu laut ist und noch gute Rolleigenschaften bietet und damit einen geringen Verbrauch ermöglicht.
Auf der Straße konnte ich Ihn bisher nur auf nasser Fahrbahn testen - hier war der erste Eindruck sehr gut, mit guter Bremswirkung. Bei Schnee und Eis muss er noch zeigen was er kann.


LVazquez
am 31.05.2016
Tolle Winterreifen mit überzeugendem Gesamtpaket
Variante: 215/55 R16 93H

Die Hankook Winter i*cept evo2 W320 Winterreifen habe ich mir in der Größenvariante "215/55 R16 93H" im November 2015 gekauft, um sie in Verbindung mit meinem Audi A3 zu fahren. Mit Winterreifen der Marke Hankook hatte ich in der Vergangenheit ausschließlich gute Erfahrungen gemacht und auch ein Arbeitskollege (KFZ-Meister) hat mir Hankook-Winterreifen explizit empfohlen. Mit den Winter i*cept evo2 W320 war ich bisher einen Winter lang sehr sicher auf Deutschlands Straßen unterwegs und meiner Meinung nach bieten diese hochwertigen Winterreifen wirklich ein überzeugendes Gesamtpaket.

Zuerst einmal muss ich sagen, dass mir das Fahr- und Bremsverhalten dieser Hankook-Reifen sehr gut gefällt. Die Reifen liegen sehr gut auf der Straße und auch in den Kurven hat man stets das Gefühl, den Wagen in jeder Situation kontrollieren zu können (vorausgesetzt man ist nicht zu schnell unterwegs, da können natürlich auch die besten Reifen nichts tun...).
Mit 72 dB haben diese Hankook-Reifen für Winterreifen eine angenehme Lautstärke, was für mich persönlich ein wichtiges Kriterium ist.

Was die Tankeffizienzklasse betrifft, so sind diese Winterreifen mit "C" eingestuft, was für mich persönlich jedoch voll in Ordnung ist. In der Anschaffung sind diese Hankook-Reifen schließlich preiswert, weshalb ich insgesamt denke, dass man hier auf jeden Fall ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geboten bekommt. Ich habe mich mit diesen Winterreifen sehr sicher gefühlt und freue mich schon jetzt sie ab Oktober wieder zu verwenden. Meiner Meinung nach sind die Winter i*cept evo2 W320 wirklich sehr empfehlenswert!


Sn4xx
am 08.11.2015
Sind mir zu laut, und verbrauchen viel Sprit
Variante: 205/60 R16 92H

Für den letzten Winter habe ich noch schnell Winterreifen gesucht, und schnell zu einem Modell gegriffen, was mir recht gut und günstig erschien, im Nachfolgenden war es aber eine Fehlentscheidung. Ich habe die Reifen von einer Fachwerkstatt aufziehen lassen, die mir bereits sagten, dass der Reifen sehr hart gewesen ist. Das machte mich schon sehr misstrauisch und auf der nach Hause Fahrt merkte ich erst wie es im Auto am rattern war, bis ich ein wenig nachgedacht habe und mir klar wurde dass es sicherlich an den neuen Reifen liegen wird. Ziemlich enttäuscht bin ich schließlich nach Hause gefahren, aber war mir trotzdem bewusst, dass ich sie ja nur einen Winter lang fahren müsse.

Nach längerer Betrachtung der Reifen, wurden diese leiser, da ich sie anscheinend eingefahren habe, aber mir viel auf, dass ich bei gleich bleibender Fahrstrecke fast doppelt so viel Sprit verbraucht habe. Anstatt einer kompletten Tankfüllung, brauchte ich fast zwei Tankfüllungen und das jeden Monat. Damit habe ich persönlich mit diesen Reifen abgeschlossen und seit dem habe ich mir immer qualitativ hochwertigere Modelle zugelegt.

Fazit: Mir sagen diese Reifen nicht sonderlich zu. Ich habe daraus gelernt, in Zunkunft nicht so knickerig zu sein und auch mal ein bisschen mehr in die Reifen zu investieren, da auch diese einem einmal das Leben retten können.


Unb3lievable
am 03.11.2015
Gutes Fahrverhalten und günstige Anschaffung
Variante: W320A SUV 225/65 R17 102H

Als ich mich zum Kauf des Hankook SUV Reifens entschied waren für mich einige Kriterien vorhanden, welche auf jeden Fall eingehalten werden sollten. Zum einen habe ich von einem guten Hankook Reifen einen nicht zu hohen Spritverbrauch erwartet, ein nicht zu lautes Fahrgeräusch, generell gute Fahreigenschaften bei Regen etc. und natürlich auch etwas Grip um durch leichtes Gelände mit einem SUV fahren zu können. Aufgezogen wurden die Reifen auf einem Audi Q7 3.0 TDI, da ich auch öfters im leichten Gelände unterwegs bin um an meine Hotspots als Hobbyangler zu kommen, sollte der Reifen entsprechend Grip haben und im Gelände natürlich nicht stecken bleiben. Dazu wollte ich in der reinen Anschaffung nicht zu viel Geld ausgeben und dafür einen entsprechenden Reifen erhalten. Mit 120€ ist der Reifen kein Schnäppchen, dafür sollte das Preisleistungsverhältnis stimmen.

Ich bin nun mit dem Reifen schon viele Tausend Kilometer gefahren und kann zum Spritverbrauch definitiv sagen, dass dieser sehr gering ist. Mit meinen alten Dunlop Reifen hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von 14 Litern, was bei einem Auto mit Allrad und hohem Gewicht natürlich nicht ungewöhnlich ist, allerdings habe ich es mit den Hankook Reifen auf 13 Liter geschafft, trotz einer eher sportlichen Fahrweise. Dazu ist das Profil immernoch klar erkennbar und der Reifen scheint nicht nur spritsparend sondern auch äußerst langlebig zu sein, weil das Profil nicht stark abnutzt und man für das ausgegebene Geld auch entsprechend belohnt wird.

Das Fahrgeräusch ist nicht sehr besonders, allerdings hatte ich noch keinen Reifen auf dem großen SUV welcher sehr viel leiser war als dieses Modell von Hankook. Auch bei unbefestigtem Boden in einer 30er Zone lassen die Reifen das Auto quasi über die Straße schweben. Somit ist dem Punkt nichts entgegenzusetzen und wenn man gerne gemütlich und auch nicht zu schnell fährt, bleibt das Fahrgeräusch leise, die Angabe von 72 dB ist entsprechend auch eingehalten worden. Bei höheren Geschwindigkeiten jenseits der 180 Km/h wird der Reifen etwas lauter, es ist aber noch im ertragbarem Bereich, trotz der sehr hohen Geschwindigkeit.

Im Gelände bin ich ebenso mit den Fahreigenschaften sehr zufrieden, bis jetzt bin ich öfter durch Matsch und große Pfützen gefahren und das Auto hat sich durch den Grip nie fest gefahren (ESP muss an bleiben). Bei trockenem Gelände kommt man mit genug Leistung des Autos überall durch und muss sich keine Sorgen um Schäden durch spitze Steine oder Ähnliches machen. Bei einer normalen befestigten Fahrbahn verhält sich der Reifen durch das starke Profil wie ein guter Winterreifen, er liegt gut auf der Straße, hat genug Grip und lässt sich präzise lenken und steuern. Somit ist Untersteuern auch kein Problem und bei nasser Straße verhält sich der Reifen wie gesagt wie ein Winterreifen, man merkt den Unterschied zur trockenen Straße kaum, bei glatter Straße muss man trotzdem vorsichtig bleiben.

Ich kann den Reifen als Allrounder SUV Reifen nur empfehlen, würde ihn aber nur auf größere SUV's aufziehen, weil der Reifen sonst evtl. nicht zum Auto und zur Felge passt. Außerdem wird der Spritverbrauch sehr hoch, wenn man ihn z.B. auf einen kleineren SUV wie den Skoda Yeti oder Opel Mokka aufzieht. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und kann ihn von den Eigenschaften her nur weiterempfehlen für den guten Preis!

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben