Herren-Westen

(10.722 Angebote bei 142 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Herren-Westen


Ratgeber Herren-Westen


Herren-Westen sind keineswegs altmodische Kleidungsstücke, sondern sind heute als vielfältiges Kleidungsstück bei den Herren der Schöpfung beliebt. Man sollte Herren-Westen eher als Klassiker bezeichnen. Ein Klassiker, der im Trend liegt und als elegantes Kleidungsstück als auch im Bereich der Outdoorbekleidung seinen Platz gefunden hat. Gerade letztere Variante bietet viel Stauraum in Form von Taschen, ein Vorzug, den sich Wanderer und viele Freizeitsportler zu ihrem Vorteil gemacht haben.

Für besondere Anlässe sind Herren-Westen sehr kleidsam. In Kombination mit Sakko und Anzughose und Krawatte ist der Mann von Welt bestens gekleidet. Dies zeigt sich auch immer wieder bei einem Restaurantbesuch, wenn die Kellner in ihren schwarzen Westen bedienen. Chic und gepflegt gekleidet, in manchen Gewerken unerlässlich. Schaut man sich die diversen Angebote für Herren-Westen an, stellt man natürlich auch fest, dass die Weste für den Herrn keineswegs nur auch edel und chic ausgelegt ist. Jeanswesten, Lederwesten und Steppwesten zeigen, dass den Herren-Westen eine gewisse Lässigkeit genauso steht wie bei den anderen Mode-Accessoires.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Modelle der Herren-Westen vor und gewähren Ihnen einen kleinen Einblick in die Welt der Mode mit Westen.

Welche Arten von Herren-Westen gibt es?

Die modischen Begleiter für Herren gibt es in vielen verschiedenen Varianten. Von lässig-schlicht über die klassische Variante bis hin zu eleganten Westen für Herren erstreckt sich das Angebot. In puncto Materialien bieten die Westen für Herren ebenfalls viel Abwechslung. Materialien wie Strick, Leder, Jeansstoff, Westen mit Daunen, Varianten als Steppwesten und mit Netzstoffen bieten viel Abwechslung und Tragekomfort für den modischen Herrn. Und auch passend zu den verschiedenen Jahreszeiten findet sich ein entsprechendes Kleidungsstück für die Herrenwelt.

Beim „Schließen“ bringen die Westen für Männer Abwechslung mit sich. Knöpfe, Druckknöpfe, Nieten, Klettverschlüsse und Reißverschlüsse machen jede einzelne Weste zu einem trendigen oder klassischen Kleidungsstück. So zeigen sich Westen mit Reißverschluss eher locker und leger, sprechen die jüngeren Herren an. Herren-Westen, die mit Knöpfen zu schließen sind, gehören eher in den Bereich klassisch und edel. Es gibt auch Kombinationen, die die Westen wiederum zu den Allroundern unter den Herren-Westen macht. Ganz gleich, für welche Variante der Westen man(n) sich entscheidet, ein Hingucker und trendiger Begleiter sind diese Kleidungsstücke ohnehin.

Outdoor-Westen
Zweckmäßig sind die Outdoor-Westen auf jeden Fall. Wanderer, Angler, Jäger – sozusagen alle, die sich draußen aufhalten möchten und müssen – schätzen diese Art der Westen. Zum einen bieten die Outdoor-Westen viel Stauraum in Form von diversen Innen- und Außentaschen. Alles, was man(n) in seiner Freizeit benötigt, kann er verstauen.

Das Praktische zeigt sich auch in den verschiedenen Materialien, aus denen die Herren-Westen im Outdoorbereich gefertigt werden. Materialien, die an kalten Tagen wärmen oder bei Regen die Nässe abhalten, sind erhältlich. Und hier zeigt sich, dass die Outdoor-Westen echte Allrounder sind. Und in den warmen Monaten sorgen luftdurchlässige Materialien für eine angenehme Körpertemperatur.

Lederwesten
Lederwesten zählen heute schon zu den Klassikern unter den Herren-Westen. Je nach Schnitt kann die Lederweste den lässig-sportlichen Chic als auch den eleganten Business-Stil unterstreichen. Lederwesten für Herren passen somit zur Jeans als auch zu der Businesshose im Geschäftsalltag. Eine Weste zeigt sich in mehreren Tragevarianten, und Styles. Und das ist genau das, was der modische Herr heute sucht. Ein Klassiker, der sowohl alltagstauglich als auch businesstauglich ist.

Jeanswesten
Jeanswesten – wohl keine Männer-Westen ist so beliebt wie diese Westenart. Die Jeansweste lässt sich hervorragend kombinieren, von lässig bis hin zum Geschäftsstyle ist alles möglich. Der sportlich-lässige Typ trägt die Jeansweste zu den verschiedensten Anlässen. Kombiniert mit Hemd oder T-Shirt wirkt man(n) leger und kann sich damit bei Freizeitaktivitäten sehen lassen. Mit weißem Hemd, schwarzer Hose und einer edlen Jeansweste ist der Mann von heute sogar businesstauglich, kann so auch zu Geschäftsterminen gehen. Verwaschen, auf „alt getrimmt“ oder in dunklem Jeansstoff gehalten - die Jeanswesten für Herren liegen im Trend.

Elegante Herren-Westen
Zu Hochzeiten, Geschäftsterminen, Galadinners und anderen Veranstaltungen, die eine stilvolle Kleidung erforderlich machen, ist die elegante Herren-Weste ein perfekter Begleiter.

Kombiniert mit einer Anzughose und Sakko ist diese Herren-Weste bestens geeignet. Und um die besondere Wirkung zu erzielen, spielt bei diesen Anlässen auch die Farbe der Herren-Weste eine wichtige Rolle. Elegant in Schwarz oder edel in Champagner sind die Herren-Westen ein Schmuckstück. Die Tragevariante mit Sakko und Herren-Weste sieht nicht nur sehr chic aus, sondern bietet auch Vorteile. Bei wärmeren Temperaturen kann das Sakko abgelegt werden und dennoch ist man noch gut gekleidet. Die elegante Herren-Weste ist der Grund.

Dank der eleganten Weste sind Sie immer noch gut gekleidet, verkörpern eine gewisse Eleganz. Würden Sie dagegen „nur“ ein Hemd tragen, verliert sich der Chic und Ihr Outfit wäre für bestimmte Anlässe unpassend. Aus diesem Grund sind die eleganten Westen für Herren eine gute Alternative zum Sakko.

Herren-Westen im Materialmix
Echte Hingucker und modisch im Trend liegen die Herren-Westen im Materialmix. Je nach Jahreszeit können die Materialien aus Daunen und Strick bestehen. Für trendige Akzente können zudem verschiedene Farbkombinationen sorgen, die die Westen für Herren zu modischen Accessoires und Allroundern werden lassen. Wer gerne mit der Mode geht und auf diese schönen Herren-Westen verzichten möchte, sollte mindestens eine dieser trendigen Kleidungsstücke im Kleiderschrank haben.

Winter-Westen
Wenn es draußen wieder kälter wird, sind Herren-Winter-Westen genau die richtige Bekleidung. Modisch aktuell, mit Kapuze und in trendigen Farben ist der Mann von Welt stets gut gekleidet. Und frieren muss er auch nicht.

Herren-Westen nicht nur zweckmäßig und kleidend, sondern auch kaschierend. Mit der richtigen Weste kann so manches kleinere Röllchen kaschiert werden. Je nach Schnitt kann die Herren-Weste ihren Träger strecken und Ihnen so „Größe“ verleihen.

Sie sehen, dieses Kleidungsstück ist nicht nur ein Klassiker, sondern ein Alleskönner. Als Ergänzung zum schicken und edlen Outfit oder als Outdoor-Kleidungsstück – diese Herren-Westen haben es in sich.

Und wer es nicht businesstauglich mag oder braucht, greift auf die Jeansweste oder die Lederweste für Herren zurück. Als die lässige Variante der Herren-Westen kleiden diese zu den verschiedensten Freizeitaktivitäten, selbst für den Partyabend mit Freunden sind Sie mit einer dieser Westen bestens gekleidet. Dass die Herren-Westen Klassiker und Allrounder zugleich sind, haben auch namhafte Hersteller bemerkt. Zu ihren jährlichen Kollektionen gehören die Westen für Herren bereits zum festen Bestandteil und modischen Accessoire. Westen kleiden und schmücken. Westen sind funktionell und die idealen Begleiter zu jeder Jahreszeit und ein tolles Kleidungsstück für den modischen Herrn.
Nach oben