Kategorien

Nussbaum Laminat (150 Angebote bei 9 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Dekor
Holzart
Alle anzeigen
Verlegeart
Farbe
Nutzungsklasse
Nutzungsklasse

Die Nutzungsklasse von Laminat gibt Auskunft über die Belastbarkeit des Materials. Man unterscheidet dabei zwischen privaten Gebrauch (21-23) und gewerblichen Gebrauch (31-33). Je höher die Nutzungsklasse umso belastbarer ist das Laminat.

Alle anzeigen
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Kronotex
PARADOR
HARO
haebelholz
Meister Craft
Nicht angegeben
Brebo
Elesgo
Schulte-Räume
Schulte Räume
Classen
TARKETT
ter Hürne
Logoclic
EGGER
MODERNA
Laminat-QM
Meister (samples)
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


7 1 10
1
2
3
4
5
6
7
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
Nussbaum-Laminat – Bodenbelag im edlen Design
Ein Nussbaum-Laminat bietet ein ansprechendes Wohndesign. Das Laminat sorgt für einen edlen Look in der Wohnung, es lässt den Raum wärmer und wohliger wirken. Ob im Wohn-, Schlaf- oder auch Kinderzimmer, das Nussbaum-Laminat bietet sich für jeden Raum an, in dem man sich rundum wohlfühlen und von dem warmen Charakter eines Bodens in Holzoptik profitieren möchte. Ein Nussbaum-Laminat fördert das Wohlfühlambiente in der Wohnung und sorgt für ein perfektes Heim im edlen Design.

Laminat- was ist das?
Ein Nussbaum-Laminat ist ein Fußbodenbelag, der über eine Dekorschicht in Holzoptik verfügt. Laminat an sich besteht aus mehreren Schichten, wobei die letzte eine Deckschicht ist, die als schützende Schicht das Laminat vor Abrieb und Beschädigungen schützt. Unterhalb dieser Deckschicht befindet sich die Dekorschicht, die auch optisch in den Vordergrund tritt und vom Auge wahrgenommen wird. Sehr beliebt ist der Laminatboden in Holzoptik, er wirkt wie ein echter Holzboden, ist aber doch nur ein Imitat.

Einfaches Verlegen mit Klicksystem
Wurde das Laminat früher noch mühsam und arbeitsaufwendig verklebt, verfügt das Laminat heute in der Regel über ein Klicksystem, das das einfache und zügige Verlegen des Bodenmaterials möglich macht. Mit ein wenig Übung und handwerkliches Geschick kann der Nussbaum-Laminat auch von Laien in den eignen vier Wänden verlegt und ein gutes Ergebnis erzielt werden. Als Abschlusskante wird an der Wand eine Sockelleiste angebracht, die einem akkuraten und schönen Abschluss dient und passend zur Farbe des Laminats verfügbar ist.

Laminatklassen
Nussbaum-Laminat ist eine kostengünstige Variante, um seine Wohnung mit einem schicken Bodenbelag auszustatten. Es erfreut durch eine leichte Pflege und eine gute Optik. Das Laminat in Nussbaum Optik schafft ein wohliges Ambiente im Wohnbereich. Die Auswahl an Nussbaum-Laminaten ist groß und vielfältig. Sie werden von diversen Herstellern produziert und im Handel angeboten. Man unterscheidet beim Laminat verschiedene Klassen, die Aussagen über die jeweilige Abriebfestigkeit bzw. Empfindlichkeit machen und daher für den Einsatzbereich des Laminatbodens eine entscheidende Rolle spielen.
Nach oben