Kategorien

Waffeleisen (1 - 24 von 408)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Es gibt verschiedene Geräte, um Teig einfach und schnell zuzubereiten. Neben dem klassischen Waffeleisen, dass es sowohl in der Einzel- als auch der Doppelversion gibt, kann man auch Pies, Donuts, Muffins, Cupcakes und russische Nusswaffeln zwischen zwei heißen Eisen aufbereiten. Pancakes und Crepes kann man anstatt in einer Pfanne auch auf elektrisch erhitzbaren Platten, meist mit vorgestampfter Form, zubereiten.

Alle anzeigen
Motiv
Alle anzeigen
Heizplattendurchmesser
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme bezieht sich darauf, wie leistungsstark ein Gerät ist, also wie viel Watt (Einheit für Leistung) ein Gerät umsetzen kann. Gleichzeitig erhöht sich hierbei jedoch auch der Stromverbrauch.

Anzahl Formen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Rommelsbacher
  • Domo
  • Tefal
  • Unold
  • Bestron
  • Cloer
  • Graef
  • Gastroback
  • Petra
  • Severin
  • Krups
  • CASO DESIGN
  • CAMRY
  • Clatronic
  • WMF
  • Tristar
  • Syntrox
  • Beper
  • Silvercrest
  • Efbe-Schott
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Rommelsbacher WA 1000/E
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
18 cm
ab49,99 *
26 Preise vergleichen 26 Preise vergleichen

DOMO DO9047W
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
1400 W
ab38,94 *
15 Preise vergleichen 15 Preise vergleichen

Tefal Snack Collection SW 852D
Produkttyp
Waffeleisen-Set
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
700 W
ab64,90 *
23 Preise vergleichen 23 Preise vergleichen


Unold 48241 Doppelwaffelautomat
Produkttyp
Doppelwaffeleisen
Motiv
Herz
Leistungsaufnahme
1200 W
ab33,90 *
33 Preise vergleichen 33 Preise vergleichen

Bestron ADM218SD
Produkttyp
Donut-Maker
Leistungsaufnahme
700 W
Anzahl Formen
7
ab18,60 *
10 Preise vergleichen 10 Preise vergleichen

Tefal WM 311D
Produkttyp
Doppelwaffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
17 cm
ab56,94 *
24 Preise vergleichen 24 Preise vergleichen

Cloer 1431 Zimtwaffelautomat
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Leistungsaufnahme
930 W
Anzahl Formen
9
ab50,78 *
12 Preise vergleichen 12 Preise vergleichen

Unold 48155 Crêpes-Maker Profi
Produkttyp
Crepes-Maker
Heizplattendurchmesser
33 cm
Leistungsaufnahme
1250 W
ab33,99 *
29 Preise vergleichen 29 Preise vergleichen

Cloer 1445 Brüsseler Waffelautomat
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
930 W
ab43,00 *
33 Preise vergleichen 33 Preise vergleichen

Graef WA 85
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
18 cm
ab76,90 *
16 Preise vergleichen 16 Preise vergleichen

Cloer 120 Waffelautomat
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
24 cm
ab59,14 *
21 Preise vergleichen 21 Preise vergleichen

Cloer 1621 Waffelautomat
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
16 cm
ab21,99 *
29 Preise vergleichen 29 Preise vergleichen

Gastroback Design Gourmet Advanced 2S
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
1000 W
ab229,00 *
9 Preise vergleichen 9 Preise vergleichen

Petra WA 25.34
Produkttyp
Doppelwaffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
19 cm
ab33,72 *
10 Preise vergleichen 10 Preise vergleichen

Rommelsbacher WA 1200
Produkttyp
Doppelwaffeleisen
Motiv
Herz
Leistungsaufnahme
1200 W
ab38,42 *
14 Preise vergleichen 14 Preise vergleichen

Severin WA 2113
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
900 W
ab29,90 *
14 Preise vergleichen 14 Preise vergleichen

Krups F DD9 5D
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Brüsseler
Leistungsaufnahme
1200 W
ab116,95 *
18 Preise vergleichen 18 Preise vergleichen

Cloer 1329 Doppelwaffelautomat
Produkttyp
Doppelwaffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
16 cm
ab56,00 *
24 Preise vergleichen 24 Preise vergleichen

Cloer 285 Hörnchenautomat
Produkttyp
Hörnchenautomat
Heizplattendurchmesser
15 cm
Leistungsaufnahme
800 W
ab63,90 *
15 Preise vergleichen 15 Preise vergleichen

Cloer 181 Waffelautomat
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
20 cm
ab49,99 *
21 Preise vergleichen 21 Preise vergleichen

Graef WA 80
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
18 cm
Anzahl Formen
5
ab73,54 *
30 Preise vergleichen 30 Preise vergleichen

CASO DESIGN CM 1300 Crêpes-Maker
Produkttyp
Crepes-Maker
Heizplattendurchmesser
33 cm
Leistungsaufnahme
1300 W
ab49,95 *
6 Preise vergleichen 6 Preise vergleichen

Petra WA 22.45
Produkttyp
Single-Waffeleisen
Motiv
Herz
Heizplattendurchmesser
19 cm
ab25,95 *
10 Preise vergleichen 10 Preise vergleichen

CAMRY CR 4806 Pasta maker - Nudelmaschine - 150W - White Camry (CR 4806 W)
119,90 *
1 Angebot anzeigen 1 Angebot anzeigen

17 1 10
1
2
3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Waffeleisen


Waffeln sind Gepäckteile, die zum Großteil aus Mehl und Wasser bestehen. Sie werden in einem Waffeleisen gebacken, das ihnen während des Backens ihr charakteristisches Aussehen verleiht. Dieses besteht in einem Waben- oder Dreiecksmuster, das entweder auf beiden Seiten oder nur auf einer Seite der Waffel zu finden ist. Waffeln besitzen unterschiedliche Formen, werden warm oder kalt serviert und mit den verschiedensten Rezepturen zubereitet. Besonders beliebt sind Waffeln mit Puderzucker, Apfelmus, sowie Sahne oder/und heißen Früchten.

Zu den bekanntesten Waffelvariationen gehören die Brüsseler bzw. Lütticher Waffeln aus Belgien. Hierbei handelt es sich um Butterwaffeln, die mit dem berühmten Tiefgravurmuster versehen werden. Ebenfalls sehr bekannt sind die Bergischen Waffeln, auch Herzwaffeln genannt. Sie sind, wie auch die Zimtwaffeln aus dem Saarland, regionale Besonderheiten.

Waffeleisen – Modelle

Obwohl es die Waffel in den unterschiedlichsten Ausführungen gibt, ist die Anzahl der Waffeleisen weniger groß. Wir haben die wichtigsten Kaufkriterien im Folgenden ausgeführt. Eine Liste der wesentlichen Punkte finden Sie nachstehend:

- Die Form
- Das Handhabung und die Reinigung
- Die Ausstattung

Das Waffeleisen gehört in die Kategorie der Küchengeräte. Es bestand früher aus zwei Eisenplatten, die eigens von einem Schmied angefertigt wurden. Die Platten verband ein Scharnier, das ebenfalls aus Eisen bestand. Da die klassischen Waffeleisen ohne Strom auskommen mussten, wurden sie üblicherweise über dem Herd oder im Ofen erhitzt. Heutige Waffeleisen werden natürlich mit Strom betrieben. Sie haben jedoch die klassische, runde Form mit den herzförmigen Segmenten von den ursprünglichen Modellen übernommen.

Die Ausstattung
Die Mehrheit der Waffeleisen besitzt eine ähnliche Grundausstattung. Diese besteht aus einem einfachen An/Aus-Schalter und einem Thermostat. Das Thermostat ist in der Regel entsprechend der individuellen Vorlieben regulierbar. Mit diesem können also der Bräunungsgrad der Waffeln und die Backzeiten beeinflusst werden. Außerdem sorgt das Thermostat für eine gleichmäßige Erhitzung der integrierten Platten. Das Thermostat wird oft mit einer oder mehreren Temperaturkontrollleuchten kombiniert. Diese zeigen zum einen das Ende der Aufwärmphase und zum anderen das Ende der Backphase an. In einigen wenigen Fällen werden die optischen Leuchten mit weiteren akustischen Warnsignalen verbunden.

Akustische und optische Warnsignale erleichtern im Allgemeinen nicht nur die Handhabung des Gerätes, sondern halten auch den Stromverbrauch möglichst gering. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören die sogenannten Teigauffangrinnen. Sie fangen den überlaufenden Teig auf und verhindern, dass die darunter liegende Arbeitsfläche zu stark verschmutzt wird. Um eine hohe Sicherheit zu gewährleisten, sollte das Waffeleisen idealerweise über ein hitzeisoliertes Gehäuse verfügen. Vor allem in Haushalten mit Kindern wird so die Gefahr von schmerzhaften Verbrennungen vermindert. Sollte Ihr Waffeleisen keine Hitzeisolierung besitzen, behalten Sie das Gerät und Ihre Kinder unbedingt immer im Auge. Weniger wichtig, aber nicht weniger praktisch ist eine integrierte Kabelaufwicklung. Mit dieser kann das für den Betrieb erforderliche Kabel ordentlich und platzsparend verstaut werden.

Die Leistung
Die Leistung der Waffelautomaten variiert von Hersteller zu Hersteller. In diesem Bereich können daher auch schon einmal Unterschiede von über 500 Watt auftreten. Beim Kauf eines Waffeleisens sollten Sie im Allgemeinen immer beachten, dass die tatsächliche Wattzahl die Schnelligkeit des Backvorgangs nicht allein beeinflusst. Hier spielt auch die Beschaffenheit des Teigs eine große Rolle. In der Regel nehmen Fertigmischungen aus dem Supermarkt nämlich beim Backen die längste Zeit in Anspruch. Im Gegensatz dazu stehen die selbst zubereiteten Quarkwaffeln. Sie besitzen die kürzeste Zubereitungszeit, können aber auch dementsprechend schnell anbrennen.

Bei den sogenannten Kombigeräten spielen hohe Wattzahlen eine wichtige Rolle. Für das Anrösten oder Toasten von Brot wird nämlich eine entsprechend hohe Temperatur benötigt, die mit niedrigen Wattzahlen nicht erreicht werden kann.

Die Reinigung
Das mitunter wichtigste Kaufkriterium stellt die Reinigung des Waffeleisens dar. Die Freude am Backen der Waffeln vergeht nämlich sehr schnell, wenn sich an den Backvorgang eine zeitaufwendige Reinigung anschließt. Gegenüber den traditionellen Zangeneisen haben die heutigen modernen Modelle dabei einen klaren Vorteil. Dieser besteht in der praktischen Antihaftbeschichtung, mit der die am Backvorgang beteiligten Oberflächen des Eisens versehen sind. Antihaftbeschichtungen erleichtern nicht nur die Reinigung, sondern verhindern auch, dass der Teig an der Oberfläche anbackt. Die fertige Waffel lässt sich daher leichter aus dem Waffelautomaten herauslösen. Bei der Verwendung von antihaftbeschichteten Waffeleisen sollten Sie darauf achten, dass Sie die Oberfläche nicht zerkratzen. In den entstandenen Kratzern können sich ansonsten Teigreste sammeln, die sich umso schwerer entfernen lassen.

Bei neuen wie bei alten Waffelautomaten kann sich die Reinigung des Scharniers gegebenenfalls etwas schwieriger gestalten. Hier gibt es oft kleine Ritzen, in denen sich übergelaufener Teig sammelt und hartnäckige Verkrustungen bildet. Sie sollten demzufolge darauf achten, dass das Waffeleisen möglichst wenige Vertiefungen besitzt. Im Ernstfall können Sie diese jedoch mit einer Zahnbürste reinigen. Sie kann die Teigreste dank der kleinen Borsten mit einem bisschen Geduld meist zuverlässig aus den Rillen herauslösen.

Zusätzlich zu den klassischen Modellen mit festen Waffelplatten, gibt es auch Modelle, deren Platten sich herauslösen lassen. Diese können im Anschluss an das Backen einfach im Spülbecken eingeweicht oder in der Spülmaschine gereinigt werden. Im Allgemeinen gilt, dass nicht nur die Innen-, sondern auch die Außenseiten des Waffeleisens gereinigt werden sollten. Dies kann in der Regel mithilfe eines einfachen feuchten Tuches geschehen.

Kombigeräte

.Einer immer größeren Beliebtheit erfreuen sich die sogenannten Kombigeräte. Diese zeichnen sich durch die auswechselbaren Backplatten aus und sind nicht nur für die Zubereitung von Waffeln, sondern auch für die Zubereitung von Sandwiches geeignet. Viele dieser Geräte verfügen zudem über eine zusätzliche Grillfunktion. Die Leistung der Kombigeräte liegt in etwa zwischen 800 und 1.200 Watt. Mit dieser können Toasts getoastet und überbacken werden.

Eine weitere Sonderform stellen die Doppelwaffeleisen dar. Sie eignen sich für große Haushalte mit vielen Kindern, da sie zwei Waffeln in der gleichen Zeit backen. Die Besonderheit von Doppelwaffeleisen ist, dass diese keine runden, sondern viereckige Waffeln zubereiten.

Profigeräte für die Gastromie oder den Heimbereich

Waffelautomaten sind natürlich auch in der Gastronomie zu finden. Dort werden Waffeln im Rahmen von Frühstücksbuffets oder als alleinige Dessertspeisen angeboten. Die Gastronomie verwendet in der Regel spezielle, drehbare Waffeleisen. Diese besitzen, wie der Name bereits verrät, einen integrierten Drehmechanismus. Der Drehmechanismus sorgt für die gleichmäßige Verteilung des Teigs im Waffeleisen und verhindert gleichzeitig, dass unter dem Gerät ein Hitzestau entsteht.

Waffelautomaten und Crêpes-Eisen in Gastronomiequalität ähneln den herkömmlichen Modellen in ihrer Grundausstattung sehr stark. Sie besitzen meist aber eine deutlich höhere Leistung und halten auch einer Dauerbelastung stand. Natürlich können diese Profigeräte auch im privaten Bereich für die Zubereitung von Waffeln eingesetzt werden. Entsprechend der hohen Leistung muss dann aber mit einem höheren Preis gerechnet werden. Da es sich um drehbare Geräte handelt, sind die Eisen meist auf einem größeren Gestell befestigt. Dieses nimmt natürlich auch etwas mehr Platz in Anspruch und lässt sich daher nicht immer platzsparend verstauen. In der Regel bereiten Profi-Waffeleisen keine runden Waffeln, sondern eckige Waffeln zu.

Neben den klassischen Waffelprofis existieren auch besondere Geräte mit denen sich spezielle Waffelvarianten, wie zum Beispiel Belgische Waffeln, italienische Neapolitaner, Herzwaffeln und Zimtwaffeln zubereiten lassen. Auch Oblaten und Waffelkekse gehören zu den Waffeln, werden aber in der Gastronomie eher selten angeboten. Sie dienen eher als Beilagen zum Kaffee oder Tee.

Die Zubereitung von Waffeln ist alles in allem nicht so schwierig, wie sie einem hin und wieder erscheinen mag. Wer die vorher benannten Hinweise und Informationen sorgfältig liest, findet mit Sicherheit schnell das passende Waffeleisen und kann mit dem richtigen Rezept schon bald seine persönlichen Lieblingswaffeln zubereiten.