Kategorien

Küchengeräte-Zubehör (1 - 24 von 3.543)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Testberichtsanbieter
Testergebnisse
Testjahr
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • KitchenAid
  • Siemens
  • Kenwood
  • Bosch
  • Miele
  • Europart
  • Jupiter
  • Bauknecht
  • Neff
  • WMF
  • Braun
  • Graef
  • Syntrox
  • AEG
  • Moulinex
  • Wpro
  • Westmark
  • Unold
  • BSH
  • Gorenje
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Kitchenaid 5K5GB Glasschüssel
ab63,00 * 16 Preise vergleichen
Kitchenaid MVSA Gemüseschneider
ab67,80 * 32 Preise vergleichen
Kitchenaid 5KICA0WH Eiscrememaker
ab75,95 * 18 Preise vergleichen
Kitchenaid 5FGA  Fleischwolf
ab58,89 * 19 Preise vergleichen
Siemens HZ638370 Teleskop-Vollauszug
ab91,85 * 15 Preise vergleichen
Kitchenaid 5KSM1JA Entsafter-Aufsatz
ab129,65 * 13 Preise vergleichen
Kenwood AT340 Schnitzelwerk
ab79,95 * 28 Preise vergleichen
Bosch 651956 Wärmepumpe
ab71,99 * 9 Preise vergleichen
Siemens HZ338357 Teleskop-Vollauszug
ab75,54 * 25 Preise vergleichen
Miele HFC 71 FlexiClip-Vollauszug
ab102,86 * 6 Preise vergleichen
Europart Türscharnier Einbau 3erSet
ab28,99 * 5 Preise vergleichen
Jupiter Fruchtpress-Vorsatz (260005)
ab47,95 * 8 Preise vergleichen

Jupiter Fruchtpress-Vorsatz (264005)
ab67,89 * 6 Preise vergleichen
Kenwood AT950A Fleischwolf
ab55,79 * 18 Preise vergleichen
Kitchenaid FPPC Zubehör Set
ab149,00 * 21 Preise vergleichen
Bauknecht SBS003 Wasserfilterpatrone
ab19,90 * 12 Preise vergleichen
Europart 077B5219 Thermostat
ab19,90 * 4 Preise vergleichen
Neff Z11TF36X0
ab73,00 * 13 Preise vergleichen
WMF KULT X Mix & Go Cromargan
ab21,45 * 11 Preise vergleichen
Braun Multiquick MQ 30 Zerkleinerer schwarz
ab13,95 * 15 Preise vergleichen
Graef Spezialmesser (145361)
ab19,90 * 12 Preise vergleichen
Kitchenaid 5KSMPSA
ab69,00 * 6 Preise vergleichen
Bosch Korbrolle (165314)
ab3,49 * 7 Preise vergleichen
Kitchenaid KBC5N Schüsseldeckel
ab15,00 * 4 Preise vergleichen

148 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Küchengeräte-Zubehör


In vielen Bereichen des täglichen Lebens wird unser Alltag durch unzählige Helfer und technische Geräte vereinfacht. Vor allem in der Küche und bei der Lebensmittelzubereitung sind die vielen kleinen und großen Küchenhelfer kaum noch wegzudenken. Bei Küchengeräten oder Küchenutensilien – umgangssprachlich auch als Küchenhelfer bezeichnet –, sind einfache oder mechanische bzw. elektrische (Hand-)Werkzeuge, die auf Arbeiten in der Küche spezialisiert sind im Einsatz. Küchengeräte und Küchengeräte-Zubehör unterscheiden sich dabei von anderen Werkzeugen und technischen Hilfsmitteln durch die besonderen Anforderungen an die Sauberkeit und Hygiene im Bereich der Lebensmittelverarbeitung und -zubereitung. Daher kommen hier vor allem rostfreier Edelstahl, Holz und geschmacksneutrale Polymerverbindungen (Plastik) als wichtigste Materialien zum Einsatz.

Aufgaben der Küchengeräte und des Küchengeräte-Zubehörs sind u.a. Unterstützung bei Koch- und Backvorgängen, Beschleunigung, Vereinfachung und Verbesserung der Verarbeitung von Lebensmittel und Zubereitung von Speisen, sowie die Konservierung und Aufbewahrung von Lebensmitteln durch Kühlen oder Gefrieren.

Küchenhelfer hatten bereits schon vor Entdeckung und Verbreitung der Elektrizität eine lange Tradition. Die mechanischen Geräte wurden hauptsächlich über eine Kurbel mit reiner Muskelkraft bedient. Heute dagegen werden die meisten Küchengeräte und Küchengeräte-Zubehör elektrisch betrieben. Im professionellen und gewerblichen Bereich haben mechanische Küchengeräte aber nach wie vor ihren festen Platz, da sie häufig robuster und leichter zu reinigen sind als elektrische Geräte.

Typische Aufgaben

Küchengeräte und Küchenhelfer unterstützen uns bei einer Vielzahl von Küchentätigkeiten und erledigen viele Aufgabe teilweise selbstständig. Grundlegende Aufgaben und Tätigkeit von Küchengeräten und Küchengeräte-Zubehör sind u.a. Greifen, Wenden, Heben, Plattieren, Schlagen, Rühren, Schneiden und Teilen sowie Hacken und Häckseln. Diese Aufgaben können mit dem gleichen oder unterschiedlichen Werkzeugen ausgeführt werden. Mit Zangen und Pfannenwendern aus Holz, rostfreiem Edelstahl oder speziellen organischen Polymeren (Plastik) kann man Lebensmittel wie Wurst, Fleisch und Gemüse greifen, heben und wenden. Mit Fleischhämmern bzw. Fleischklopfern beispielsweise lässt sich Fleisch plattieren (flachklopfen); Rühren und Schlagen kann man mit Schneebesen und Kochlöffeln aus unterschiedlichen Materialien; Schneiden und Teilen mit Messern und Scheren; Hacken und Häckseln mit speziellen Wiege- oder Hackmessern.

Küchengeräte und Küchengeräte-Zubehör übernehmen noch weitere Aufgaben, wie etwa Raspeln (durch Reiben), Pürieren und Mahlen (durch Stampfer, Mühlen und Pürierstäbe), Pressen, Erhitzen, Kochen, Backen, Rösten aber auch Kühlen und Gefrieren, Messen, Entsaften und Schroten. Für alle diese nichtabschließenden Aufgaben gibt es spezialisierte Küchengeräte, die mindestens eine, meistens aber mehrere Aufgaben wahrnehmen können.

Unterscheidung von Küchengeräte und Küchenmaschinen
Je nach Bauart und Anwendungsbereich lassen sich Küchengeräte und Küchenmaschinen in unterschiedliche Kategorien unterteilen. Beispielsweise gehören in die Kategorie der Behälter, Töpfe, Pfannen und Kannen alle Gefäße zur Aufbewahrung und Zubereitung von Lebensmitteln. Dazu zählen neben den erwähnten Töpfen, Pfannen und Kannen auch Rührschüsseln, Espresso- und Kaffeekannen, Römertöpfe oder Tee- bzw. Pfeifkessel, die heute aber kaum noch zum Einsatz kommen, da sie von elektrischen Wasserkochern weitestgehend abgelöst worden sind.

Weiterhin lassen sich Küchengeräte und Küchenmaschinen nach ihrer Bauart unterscheiden. Als einfache Handwerkzeuge werden alle Küchengeräte bezeichnet, die keine Mechanik enthalten. Dazu zählen u.a. Löffel, Messer oder Fleisch- und Rouladenspieße, aber auch alle Arten von Küchenreiben, Zitronenpressen und Gemüsehobel. Siebe, Fleischklopfer, Kaffeefilter oder Korkenzieher fallen ebenfalls unter die Kategorie der einfachen Handwerkzeuge.

Zu den mechanischen Küchengeräten zählen alle Geräte und Maschinen, die mit reiner Muskelkraft betrieben werden und meistens über ein einfaches (Zahn-)Getriebe verfügen. Dazu zählen beispielsweise mechanische Dosenöffner, Gewürz- und Pfeffermühlen, Saftpressen, die sogenannte „Flotte Lotte“ zum Passieren von Speisen, sowie mechanische Küchenwaagen. Ebenfalls in diese Kategorie fallen auch schwere Geräte wie der Fleischwolf oder Nudelmaschinen, sowie Messinstrumente wie Kurzzeitwecker und Eieruhren.

Die elektrischen Küchengeräte lassen sich in Elektrogroßgeräte und in Elektrokleingeräte unterscheiden. Zu den Elektrogroßgeräten werden alle Geräte gezählt, die man zum Kochen und Backen benötigt (z.B. Herd (Elektro-, Gas-, Ceran- oder Induktionsherd), Backofen, Mikrowelle, Dampfkochtopf, Dunstabzugshaube etc.). In den Bereich der Reinigung gehört hier vor allem der Geschirrspüler. Zum Kühlen und Gefrieren werden Kühlschränke, Gefriertruhen und die Kombination aus beiden Geräten, sogenannte Kühl-Gefrier-Kombis, gezählt. Zum Warmhalten von Speisen findet man vor allem im gewerblichen Bereich den sogenannten Salamander (ein meist offener Ofen mit starker Oberhitze).

Zu den Elektrokleingeräten werden Küchengeräte und vor allem Küchenmaschinen im engeren Wortsinn gezählt. Früher wurden alle Geräte, deren Mechanik annähernd einer Maschine entsprach, als Küchenmaschine bezeichnet. Heute dagegen ist der Begriff stark auf nur einen bestimmten Gerätetyp eingeschränkt. In den Bereich der Vorbereitung gehören beispielsweise elektrische Dosenöffner, Handrührgeräte, elektrische Schneebesen, Pürierstäbe, Wasserkocher, Saftpressen oder Elektromesser. Im Bereich der Zubereitung finden sich Küchenmaschinen wie Kaffeemaschinen, Fritteusen, Toaster, Woks, Racletteöfen, Teigknetmaschinen, Brotbackautomaten etc. Joghurtbereiter, Milchflaschenwärmer oder Warmhalteplatten gehören in den Bereich des Warmhaltens.

Zubehör für Küchengeräte und Küchenmaschinen
Wenn Küchengeräte und Küchenmaschinen – im anglikanischen Sprachraum spricht man auch von „KitchenAid“ – oft und regelmäßig in Gebrauch sind, dann treten irgendwann auch Verschleißerscheinungen auf. Doch deshalb gleich eine neue Maschine kaufen? Das ist meist nicht notwendig, denn es gibt eine Vielzahl von Küchengeräte-Zubehör und Küchenmaschinen-Zubehör, mit denen sich Verschleißteile wie Messer, Schneide- und Schnitzelwerke oder Quirlscheiben einfach und günstig austauschen lassen.

Für die meisten Kühl-Gefrier-Kombinationen gibt es beispielsweise Gefrierfachtüren, falls die vorhandene Tür nicht mehr richtig schließt oder anderweitig verschlissen ist. Das gleiche gilt auch für Dichtungsgummis an Kühlschranktüren. Defekte Saugfüße an Küchengeräten lassen sich ganz einfach gegen neue austauschen, um die Stabilität und Sicherheit eines Gerätes wiederherzustellen – ohne gleich ein neues kaufen zu müssen. Selbst Tasten an Kaffeemaschinen oder Schaltelemente an Herden und Backöfen lassen sich problemlos gegen neue austauschen.

Ebenfalls für Verschleiß anfällig sind Motoren, Thermostate oder Umwälzpumpen. Mit ein wenig handwerklichem Geschick, lassen sich solche Verschleißteile ohne weiteres selbst austauschen. Darüber hinaus gibt es nützliche Tipps und Hinweise bis hin zu detaillieren Anweisungen zum Austausch von Verschleißteilen in einschlägigen Internetforen oder auf YouTube.

Wer kein Hobbybastler ist und sich an die vermeintlich empfindliche Elektronik nicht herantraut, kann sich gerne auch an Reparaturdienste in seiner Nähe wenden. Viele kleinere Handwerksbetriebe haben sich auf die Reparatur von Küchengeräten und Küchenmaschinen spezialisiert. Darüber eröffnen in immer mehr Städten ehrenamtliche Reparaturwerkstätten, wo begabte Hobbyhandwerker und Bastler ehrenamtlich alte und kaputte Geräte mit geringem Aufwand wieder in Stand setzen. Neben den geringen Materialkosten fällt eventuell noch eine geringe Aufwandspauschale für die Handwerksstunde an, so dass eine Reparatur in den meisten Fällen billiger ist als ein Neukauf. Darüber hinaus ist eine Reparatur umweltfreundlicher, da durch eine Reparatur weniger Elektroschrott und Verpackungsmüll (beim Neukauf eines Geräts) anfällt.

KitchenAid-Zubehör dient aber nicht ausschließlich dem Ersatz von Verschleißteilen einer Küchenmaschine. Das meiste Küchengeräte-Zubehör ergänzt oder erweitert die ursprünglichen Funktionen eines Küchengerätes bzw. einer Küchenmaschine. Beispielsweise durch zusätzliche Aufsätze, Schneid- und Schnitzelwerke und anderes Zubehör lassen sich mit dem jeweiligen Gerät neue Aufgaben wahrnehmen.

Zum Beispiel machen Abdeckplatten für den Herd aus dem Elektrogroßgerät zum Kochen von Speisen eine dekorative und stabile Ablage und schützen gleichzeitig das empfindliche Kochfeld bzw. die Kochplatten vor Verunreinigung und Feuchtigkeit (vor allem bei älteren Herden mit Kochplatten ist das enorm wichtig), aber auch vor Schlägen, Stößen und Kratzern. Darüber hinaus haben die meisten Abdeckplatten gleichzeitig auch noch eine dekorative Funktion und können als Untergrund zum Vorbereiten und Schneiden von Lebensmitteln verwendet werden. Mit zusätzlichen Grillrosten, Backblechen, Garbehältern oder Pizzasteinen lassen sich beispielsweise die Einsatzmöglichkeiten von Backöfen erweitern.

Der Möglichkeiten gibt es also viele. Küchengeräte- und Küchenmaschinen-Zubehör spart bares Geld und entlastet die Umwelt.