Guerlain Parfums

(375 Ergebnisse aus 23 Shops)
16 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Guerlain Parfums


Aktualisiert: 08.01.2020 | Autor: Andrea Schreiner

Gut zu wissen

Guerlain ist einer der ältesten Parfum-Hersteller der Welt. Die gleichnamige Familie bestimmte über 4 Generationen lang die Geschicke des Unternehmens am Stammsitz in Paris. Auch die Parfümeure waren Familienmitglieder. 1994 erfolgte der Verkauf an LVMH, einen internationalen Branchenführer der Luxusgüter-Industrie.

Der Name Guerlain steht für Hunderte von Parfum-Kreationen und Pflegeprodukten aus natürlichen Rohstoffen. Im Laufe der Zeit entstand außerdem ein weltweites Netzwerk von Kosmetikinstituten und Boutiquen. Sein Engagement für Nachhaltigkeit hat das Unternehmen in einer eigenen Charta festgeschrieben.

Typisch für Damendüfte dieser Marke ist die häufige Verwendung von Bergamotte sowie von Ambra- und Vanille-Noten.

Die Herrendüfte transportieren oft holzige und würzige Noten.

Die Kreationen der Unisex-Düfte sind in ihren Duftnuancen breit gefächert.

Auf den Punkt!

Von Guerlain gibt es Parfums in jeder Preisklasse. Besonders exklusive Varianten in reich verzierten Flakons schlagen mit über 900 Euro für 500 Milliliter zu Buche. Gerade jüngere Düfte können aber auch günstiger sein: ein Eau de Toilette für Männer gibt es etwa ab 20 Euro für 50 Milliliter. Probiergrößen können die Orientierung in der großen Auswahl erleichtern.

Was zeichnet Guerlain Parfums aus?

Erfahren Sie im Folgenden, welche besonderen Eigenschaften die Düfte von Guerlain besitzen.

Guerlain-Parfums finden Sie in unterschiedlichen Verdünnungen. Sie geben an, wie intensiv die Duftkonzentration ist. Folgende Verdünnungen sind am häufigsten vertreten:

  • Eau de Cologne
    Eine besonders leichte Formulierung mit bis zu 5 Prozent Parfumöl-Anteil.
  • Eau de Toilette
    Besonders die moderneren Düfte gibt es oft als Eau de Toilette. Der Anteil des Parfumöls liegt hier bei bis zu 8 Prozent.
  • Eau de Parfum
    Bei Eau de Parfum ist die Haltbarkeit länger und der Dufteindruck stärker. Es sind bis zu 15 Prozent Parfumöl enthalten.
  • Parfum
    Mit bis zu 20 Prozent Parfumöl-Anteil ist dies ein besonders lang anhaltendes und kostspieliges Dufterlebnis. Der französische Begriff schreibt sich mit „u“. Parfüm oder auch Parfum gilt allgemein als Bezeichnung für jeglichen komponierten Duft. Für die Fachwelt steht er aber eindeutig für diese intensive Variante.

Die Flakons für Frauendüfte sind meist reich dekoriert und zum Teil ebenfalls Klassiker, wie etwa die bekannte, stark stilisierte Bienenkorb-Form. Gelegentlich gibt es aber auch puristische Designs.

Guerlain bietet Flakons mit außergewöhnlich großen Füllmengen von bis zu einem halben Liter an. Daneben gibt es kleinere Einheiten mit 10, 30, 35, 50, 75, 100 und 200 Millilitern, die zum Teil nachfüllbar sind.

Guerlain ist bekannt für zahlreiche berühmte Klassiker, die sich im gehobenen Preisniveau bewegen. Daneben gibt es aus dem traditionsreichen Haus aber auch interessante Neuschöpfungen. Sie übersetzen zeitgemäß die Duft-Aura des traditionsreichen Hauses. In der Regel sind sie günstiger als die legendären Klassiker. Eine weitere Spielart im kreativen Mix der Guerlain-Parfümeure sind Neuauflagen der interessantesten Klassiker.

Außerordentlich erlesene Duftmomente erschafft Guerlain außerdem für Liebhaber rarer und ganz besonders außergewöhnlicher Düfte. Die Reihe „Exclusive Collections“ enthält rund 30 Kreationen, in denen edelste Rohstoffe mit besonderer Raffinesse verarbeitet sind. Eine Besonderheit ist hier Petit Guerlain, ein blumig-pudriger Duft für Kinder.

Eine Innovation der umfangreichen Serie Aqua Allegoria ist die Empfehlung, 2 Düfte miteinander zu kombinieren. So können Sie selbst Ihre individuellen Duftmomente kreieren.

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen einen Auszug aus dem großen Angebot von Guerlain mit den jeweils zugehörigen Duftfamilien:

Duftlinie Für wen? Duftgruppe
Fleurs d´Italie, 1884 Damen Blumig
Mitsouko, 1919 Damen

Chypre-artig, würzig

Shalimar, 1986 Damen Orientalisch-würzig
Aqua Allegoria Pamplelune, 1999 Damen Zitrisch-frisch
Habit Rouge, 2003 Herren Zitrisch-pudrig
Mayotte, 2006 Damen Blumig-süß
Aqua Allegoria Mandarine Basilic, 2007 Damen Frisch-zitrisch
Homme, 2009 Herren Frisch-holzig, zitronig
Aqua Allegoria Limon Verde, 2014 Damen Fruchtig-zitrisch
L´Homme Idéal, 2014 Herren Süß-orientalisch
Aqua Allegoria Bergamote Calabria, 2017 Unisex Zitrisch-frisch
Aqua Allegoria Ginger Piccante, 2019 Damen Zitrisch-frisch
Bouquet de Paris, 2019 Unisex Würzig-blumig

Fazit

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, finden Sie hier noch einmal übersichtlich die Vor- und Nachteile von Guerlain Parfums: 

Vorteile
  • Klassische und moderne Duftnoten
  • Dekorative Designer-Flakons
  • Zum Teil nachfüllbare Flakons
  • Nachhaltige Produktion
  • Natürliche Rohstoffe

Nachteile
  • Viele hochpreisige Düfte

Möchten Sie sich intensiver mit dem Thema Parfum beschäftigen? Unser gleichnamiger Ratgeber informiert Sie grundlegend und umfassend dazu.


Über Andrea Schreiner

Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Nach oben