Giorgio Armani Parfums

(281 Ergebnisse aus 32 Shops)
12 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Giorgio Armani Parfums


Aktualisiert: 06.04.2020 | Autor: Claus Oexle

Gut zu wissen

Giorgio Armani ist einer der bekanntesten Modedesigner unserer Zeit. Die Unternehmensgründung des gleichnamigen italienischen Modehauses fand im Jahr 1974 statt. Inzwischen vermarktet der französische Konzern L’Oreal Armani.

Seit 1980 werden auch Parfums unter dem Label Armani Beauty hergestellt. Bereits der Damenduft „Armani“ aus dem Jahr 1982 war sehr erfolgreich auf dem Markt. Im Laufe der Jahre kamen noch zahlreiche weitere Damen- und Herrendüfte hinzu, wovon sich einige zu Duftklassikern entwickelten.

Armani steht sowohl im Modebereich als auch bei den Parfums für zeitlose Eleganz. Für Giorgio Armani Parfums werden wertvolle Rohstoffe wie Patschuli, Jasmin, Moschus oder Amber verwendet. Darüber hinaus setzt Armani auf ein nachhaltiges Gesamtkonzept mit Verpackungen aus recyceltem Kunststoff oder Glas. Soziale Verantwortung, Unterstützung von Bauerngemeinden und ein Engagement gegen weltweite Wasserknappheit – Armani ist weit mehr als nur ein Luxuslabel.

Mit Armani Privé hat das italienische Unternehmen noch eine besonders hochwertige Parfumkollektion im Produktportfolio. Hier werden mit wenigen Duftstoffen minimalistische aber außergewöhnliche Gerüche erzeugt. In gewöhnlichen Parfums werden bis zu 150 unterschiedliche Rohstoffe verwendet. Bei Armani Privé Produkten beschränken sich die Parfümeure auf 6 bis 45 Inhaltsstoffe.

Auf den Punkt!

Die Preise für Giorgio Armani Parfums variieren stark. Ein leichtes Eau de Toilette von Armani bekommen Sie schon für 20 bis 30 Euro. Parfums aus der Armani Privé Kollektion sind jedoch um einiges teurer – diese können bis zu 400 Euro kosten.

Was zeichnet Giorgio Armani Parfums aus?

Sie fragen sich, ob Sie sich ein Parfum von Giorgio Armani zulegen sollen? Die nachfolgenden Informationen können Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen.
 

Alle Parfums sind bestimmten Duftfamilien zugeordnet – so können Sie auf einen Blick sehen, in welche Richtung der Duft geht.

Das „Comité Français du Parfum“, ein 1967 gegründeter Zusammenschluss renommierter Parfümeriemarken, hat 7 große Haupt-Duftfamilien erstellt, die wiederum in viele Unterfamilien aufgeteilt sind. Auch die Düfte von Armani lassen sich in diese Kategorien einteilen.
In der nachfolgenden Tabelle haben wir Ihnen Beispiele von Giorgio Armani Parfums für jede Haupt-Duftfamilie aufgelistet:

Parfum Duftfamilie Damen- oder Herrenduft?
Acqua di Giò Homme Profumo Hesperidisch Herren
Si Blumig Damen
Emporio Armani He Farnduft Herren
Si Fiori Chypre Damen
Acqua di Giò Homme Absolu Holzig Herren
Emporio Armani Diamonds Orientalisch Damen
Code Leder Herren

Neben den Duftfamilien sind auch die jeweils enthaltenen Duftnoten ausschlaggebend für den Geruch eines Parfums. Sie finden die detaillierten Angaben zu Kopfnoten, Herznoten, Basisnoten in den jeweiligen Datenblättern bei uns auf dem Portal.

Parfums werden in verschiedene Duftstoffkonzentrationen, sogenannte Verdünnungsklassen eingeteilt. Eine der gängigsten Verdünnungen bei Armani Düften ist das Eau de Parfum. Hier ist der Parfumöl-Anteil schon sehr hoch und der Dufteindruck damit auch recht intensiv – und vor allem nicht so flüchtig wie bei niedrigeren Konzentrationen. Je höher die Duftstoffkonzentration, desto teurer sind auch die Preise für die verschiedenen Varianten.

Auch die Sillage, also die Duftspur, die ein parfumtragender Mensch hinterlässt, ist ein wichtiger Punkt. Armani Parfums sind hier unaufdringlich – ganz im Sinne der zeitlosen Eleganz und dem Understatement, für die die Produkte von Armani stehen.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle der unterschiedlichen Verdünnungsklassen sowie Angaben zur jeweiligen Duftstoffkonzentration und einige Giorgio Armani Parfums als Beispiel:
 

Verdünnungsklasse Duftstoffkonzentration in Prozent (Circa-Angaben) Beispiel Giorgio Armani Parfum
Eau Fraîche Etwa 3 % Acqua Di Gioia Eau Fraîche
Eau de Cologne 2–5 % Code Homme Colonia
Eau de Toilette 5–8 % Emporio Armani Stronger with You
Eau de Parfum 8–15 % Emporio Armani Emporio She
Parfum 12–20 % Code Homme Profumo

Eine häufige Flakongröße ist 30 Milliliter, aber Sie erhalten die Herren- und Damendüfte von Giorgio Armani auch in größeren oder kleineren Füllmengen. Die geringste und günstigste Füllmenge von 15 Millilitern eignet sich vor allem für Sie, wenn Sie noch auf der Suche nach dem idealen Giorgio Armani Parfum sind und erst einmal testen möchten. Die kleinen Flakons sind sehr praktisch, wenn Sie auch unterwegs nicht auf Ihren Lieblingsduft verzichten möchten.

Genau wie die Armani Duftkreationen selbst, sind auch die Flakons individuell und zeitlos gestaltet. Die Schlichtheit der Flakons lässt die Düfte für sich sprechen. Für das Design hat Armani auch schon Preise gewonnen, so z. B. 2008 den FiFi-Award der amerikanischen Fragrance Foundation für das Herrenparfum Armani Attitude.

Fazit

Könnten Giorgio Armani Parfums zu Ihnen passen? Wir vergleichen für Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Vorteile
  • Hochwertige Rohstoffe wie Patschuli, Moschus oder Amber
  • Große Auswahl für Damen und Herren
  • Nahezu in allen Verdünnungsklassen erhältlich
  • Unaufdringliche und zeitlose Düfte
Nachteile
  • Teilweise teuer

Sie interessieren sich grundsätzlich für Parfums? Dann schauen Sie doch einmal in unseren umfangreichen Ratgeber zum Thema Parfums.


Über Claus Oexle

Bei mir gehen die Begeisterung für das geschriebene Wort und für Unterhaltungselektronik Hand in Hand. Seit 2011 kann ich dies bei billiger.de ausleben – und dass ich dabei auch noch unseren Usern mit interessanten Infos weiterhelfen kann, macht alles nur noch viel spannender und schöner.


Nach oben