Nike Herren-Sweatshirts

(2.974 Angebote bei 32 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Nike Herren-Sweatshirts


Nike Herren-Sweatshirts

Sie sind praktisch, bequem und mittlerweile sogar bürotauglich – Sweatshirts für Herren. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sweatshirts als unförmiges Kleidungsstück verschrien waren, das man höchstens auf dem Sofa zu Hause in den eigenen vier Wänden tragen durfte. Heutzutage sind Sweatshirts absolut hip und können überall eine gute Figur machen.

Herren-Sweatshirts gibt es in unzähligen, Farben, Formen und Ausführungen. Je nach persönlichem Geschmack können die Herren dezente Farben wählen, oder aber auf Modelle mit viel Mut zur Farbe zurückgreifen. Ganz modern sind Sweatshirts mit bunten Aufdrucken, egal ob grafische Elemente oder Schriftzüge. Ebenfalls sehr angesagt sind die Hoodies, eine Unterform der Sweatshirts, die mit Kapuze und aufgenähter Fronttasche daher kommen. Jeder Mann, der mit der Mode gehen will, hat Sweatshirts in verschiedenen Farben im Schrank. Gerne übrigens auch mit Tunnelzügen mit Kordel, an denen sich der Kragen raffen lässt – sehr praktisch bei ungemütlichem Wetter.

Bei Herren-Sweatshirts spielt die Qualität eine große Rolle. Bei billigen Modellen leidet das Material oft beim Waschen – es leiert aus. Auch verblassen die Farben schnell, wenn kein hochwertiges Material verwendet wird. Wer ein Höchstmaß an Qualität erwartet, der sollte auf Herren-Sweatshirts von Nike zurückgreifen. Hier ist eine tolle Qualität und beste Verarbeitung garantiert.

Nike – alles rund um den Sport

Gegründet wurde das Unternehmen Nike 1964 von Bill Bowerman, einem ehemaligen Sporttrainer. Gemeinsam mit seinem Partner vertrieb er damals Sportschuhe für eine andere Firma, bevor er die Schuhe selber unter dem Namen Nike vertrieb. Der Name stammt übrigens aus dem Griechischen - von Nike, der Göttin des Sieges.

Nike verstand es von Anfang an, Popularität dadurch zu erlangen, dass berühmte und erfolgreiche Sportler die Schuhe trugen. Spätestens, nachdem Basketballer Michael Jordan die berühmten Air Jordans gemeinsam mit Nike entwarf, war der Siegeszug der Marke nicht mehr aufzuhalten. Das Unternehmen, verzeichnet einen Umsatz von 27,8 Milliarden US-Dollar und ist der weltweit führende Anbieter von Sportartikeln. Neben Schuhen produziert Nike auch Sportbekleidung, Accessoires und Fitness-Tracker.

Nike Sportswear AW77 Kapuzenpullover – nur fürs Training viel zu schade

Dieser Kapuzenpullover von Nike ist ein echter Klassiker – und viel zu schade, um ihn nur zum Training zu tragen. Obwohl das Herren Sweatshirt vom Look her sehr an Trainingskleidung angepasst ist und auch unter dem Begriff „Sportswear“ firmiert. Das Sweatshirt ist besonders weich und dadurch sehr bequem zu tragen. Es verfügt über ein elastisches Bündchen – sehr praktisch, wenn es draußen windig oder nass ist. Nützlich auch die Kängurutasche, die viel Platz für nützlichen Kleinkram bietet.

Das Sweatshirt besteht aus 80 % Baumwolle und 20 % Polyester, was den Stoff sehr angenehm zu tragen macht. Dieser Kapuzenpullover ist ein echter Alleskönner. Er eignet sich hervorragend, um den ganzen Tag zu Hause auf dem Sofa zu chillen, als Warmhalter bei einem netten Grillabend mit Freunden oder aber er ist beim Outdoor Sport ein toller Begleiter.

Der Nike Icon Hoodie – ein echter Klassiker

Der Nike SB Icon Fleece Hoodie sollte im Kleiderschrank keines Mannes fehlen. Er ist wohl DER Klassiker unter den Herren-Sweatshirts. Dieser Hoodie ist ein Statement, denn er verzichtet auf bunte, knallige Farben und poppige Aufdrucke. Beim Icon Hoodie geht es dezent zur Sache, aber mit klaren Linien.

Das Logo Nike zieht sich quer über die Brust. In seiner weißen Farbe setzt es sich von der schwarzen Grundfarbe des Pullovers deutlich ab. Der Hoodie verfügt über eine Kapuze mit Tunnelzug und über die vorn aufgesetzte Kängurutasche. Auch hier ist es ein Mix aus 78 % Baumwolle und 22 % Polyester, die die perfekte Mischung ausmachen.
Nach oben