Susa BHs

(7.889 Angebote bei 12 Shops)
Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

50 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Susa BHs


Susa BHs

Ob groß, klein, rund oder oval – der Busen einer Frau ist einzigartig und gehört zu den sensibelsten Körperregionen. Umso wichtiger ist es da, die richtige Stütze zu finden, um das Bindegewebe zu stabilisieren und Rückenschmerzen vorzubeugen. Besonders Frauen mit großen Brüsten leiden oftmals unter dem Gewicht und verstärken die Last für Gelenke, Schultern und Rücken durch einen falschen BH. Der schlimmste Fauxpas passiert den meisten Frauen bei der Auswahl der richtigen Größe. Ob aus Scham, Gewohnheit oder einem lukrativen Angebot – jede zweite Dame trägt eine falsche BH-Größe und tut damit weder sich noch dem eigenen Wohlgefühl gut.
Die optimale Größe setzt sich aus dem Umfang, der direkt unterhalb der Brust gemessen wird, sowie der Körbchen-Größe zusammen. Besonders der Umfang sollte ab und an kontrolliert werden, um einschneidende Materialien und hochrutschende Träger zu vermeiden. Besonders günstige BHs besitzen meist unvorteilhafte Träger, die einschneiden und schlechte Materialien, die einlaufen und wenig Halt bieten.

Gut, dass Frau es auch bequemer haben kann: Das Dessous-Unternehmen Susa stellt attraktive, bequeme und auch erotische Unterwäsche her, die genau auf die Bedürfnisse einer Frau abgestimmt sind. Die hochwertigen Materialien versprechen eine lange Lebensdauer und die ausgeklügelten Schnitte, Kreationen und Designs sind an femininer Eleganz kaum zu übertreffen.

Susa: Der älteste Miederwarenhersteller Deutschlands

Das Traditionsunternehmen Susa gilt als der älteste Miederwarenhersteller in ganz Deutschland und wurde im Jahre 1859 gegründet. Der Gründer hieß Gottfried Schneider und war der Sohn einer Weberfamilie – da lag der Schritt nahe, selbst eine Korsettmanufaktur zu eröffnen und die ersten Schritte Richtung Korsage, BH und Co. zu wagen.
Der Name Susa leitet sich von der Bezeichnung Schneider und Sohn AG ab und steht für ein Familienunternehmen, welches sämtliche Kriege, Wirtschaftskrisen und sonstige Katastrophen überlebt hat und bis heute für qualitativ hochwertige Unterwäsche steht, die von transparenter Spitze über bequeme Baumwolle bis hin zu erotisch-verspielten Korsagen für jeden Geschmack etwas anbietet.

Holz vor der Hütte mit dem Dirndl-BH

Ob nun zur Oktoberzeit, um im Dirndl die passende Figur zu machen, oder unter anderen Kleidern, die einen tiefen Einblick ins Dekolleté gewähren – mit dem Dirndl Bügel BH von Susa kann man die Oberweite perfekt in Szene setzen und ein wenig „pushen“. Der Bügel bietet sowohl großen als auch kleinen Cups den optimalen Halt und schiebt die Brust ein wenig nach oben. Trotz des sogenannten „Push-Up Effekts“ ist der BH absolut elastisch im Rücken und federt Sprünge und andere Bewegungen gekonnt ab.

Des Weiteren noch punktet das elegante Modell mit einer sehr schmalen Rückenpartie. Der Hakenverschluss wurde hier besonders dünn gehalten, um die obere Rückenpartie frei zu lassen. So kann man auch einen wunderschönen Rückenausschnitt tragen, ohne den BH zu sehen. Für ausreichend Flexibilität sorgt der dreifach verstellbare Verschluss.

Das bügellose Modell

Besonders bequem und vor allem unter engen T-Shirts der Hit ist der bügellose BH. Diese Modelle sind unter enger Kleidung nicht erkennbar und besitzen ein besonders angenehmes Tragegefühl. Die Cups sind vorgemoldet und schmiegen sich optimal an die eigene Brustform an. Ob weiß oder schwarz: Peinliche Abdrücke und unangenehmes Ziepen wird man mit diesem Modell von Susa garantiert nicht empfinden.

Ob Jung oder Alt, Susa bietet für jedes Bedürfnis die passende Unterwäsche. Egal ob man nun auf der Suche nach der bequemen Baumwoll-Unterwäsche für den Alltag ist oder die hauchfeine Spitze bevorzugt, die kaum auf der Haut zu spüren ist – mit bester Qualität, schickem Design und über 150 Jahre Know-How weiß Susa die Frauen zu überzeugen.
Nach oben