Wanddeko

Ratgeber Wanddeko


Ratgeber Wanddeko



Wer kennt das nicht? Die eigenen vier Wände – im wahrsten Sinne des Wortes – langweilen einen und man kann die Monotonie der einfarbigen oder gar uninspiriert weißen Wände nicht mehr sehen. Eine neue Gestaltung Ihres trauten Heims ist längst überfällig, aber Sie sind noch unentschlossen, wie Sie vorgehen möchten?

Die Möglichkeiten der Wandgestaltung bestechen durch eine hohe Vielfältigkeit an Ideenanstößen und unkomplizierter, komfortabler Umsetzung. Um die passende Wanddeko zu finden, erhalten Sie im Folgenden einige nützliche Hinweise.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Beim Entschluss zur Verwendung einer Wanddekoration sind Ihrer Fantasie und Ihrer Kreativität zunächst keinerlei Grenzen gesetzt. Es gibt eine vielfältige Auswahl verschiedener Optionen und so können Sie sicher sein, dass auch für Ihren Geschmack etwas dabei ist. So haben Sie beispielsweise die Wahl zwischen Bildern und extravaganten Rahmen, Wanduhren, mehrteilige Fotoleinwänden, Postern, Kunstdrucken, Fototapeten und Wandtattoos.

Die Produktvielfalt all dieser Möglichkeiten wird nochmals dadurch verdoppelt, dass sämtliche Alternativen sowohl farbig als auch klassisch in schwarz und weiß gehalten erhältlich sind.

Wanduhren
Eine erste Möglichkeit der Gestaltung bietet die Anbringung einer Wanduhr. Allein in dieser Kategorie finden Sie eine sehr üppige Auswahl, bei der für jeden Geschmack etwas dabei ist. Auch die Preisspanne ist hierbei sehr breit. So können Sie sich beispielsweise für eine klassische Variante entscheiden, die entweder rund, quadratisch oder rechteckig ausgeführt ist, oder aber diverse Dekoration um das Herzstück, die Uhr selbst, herum aufweist.

Der Handel bietet aber auch extravagantere Modelle, die beispielsweise über einen Schriftzug die aktuelle Uhrzeit verkünden. Bei dieser Variante gilt es zu beachten, dass die richtige Sprache beim Kauf ausgewählt wird. Ebenfalls etwas außergewöhnlicher sind zum Beispiel Pendel- oder Kuckucksuhren.

Selbstverständlich können Sie eine Wanduhr auch entsprechend des Raumes, den Sie verschönern möchten, auswählen. So sind zum Beispiel Küchenuhren erhältlich, die Küchenutensilien oder Tiere abbilden oder auch in der Form diverser Gegenstände, wie etwa einer Pfanne oder einer Waage, gestaltet sind.

Bilder, Rahmen und Kunstdrucke
Ebenfalls sehr beliebt ist die Option, Bilder bzw. ausgefallene Rahmen aufzuhängen. Auch hier wird eine besonders große Vielfalt an Motiven gewährleistet, die von Stränden und Naturräumen über Portraits berühmter Persönlichkeiten bis hin zu abstrakten Formen alles zu bieten hat. Die Auswahl bleibt hier ganz Ihrem individuellen Geschmack überlassen.

Alternativ könnten Sie sich eigene Bilder, beispielsweise Urlaubsfotos oder Schnappschüsse von Familienmitgliedern, als Poster anfertigen lassen und passend dazu einen schönen Rahmen erwerben. Auch bei den Rahmen ist die Auswahl an Größen, Formen und Materialien, so beispielsweise Holz oder Metall, nahezu unbeschränkt.

Kunstdrucke bieten ähnliche Vorteile wie Bilder, sind meist allerdings auf Leinwände aufgedruckt. Eine besonders schöne Variante sind mehrteilige Leinwände, bei denen die einzelnen Teile zusammengefügt ein Motiv ergeben, allerdings mit Abständen zueinander und – je nach Geschmack – in verschiedenen Höhen angebracht werden können. Dies ist eine besonders ausgefallene Variante der Wanddekoration. Auch diese sind sowohl farbig als auch in schwarz und weiß erhältlich.

Fototapeten
Die folgende Variation der Wandgestaltung hat insbesondere in den letzten Jahren zunehmend an Popularität gewonnen: Fototapeten, mithilfe derer eine komplette Wand tapeziert wird, die dann an andere Orte bzw. in eine ganz andere Welt entführen können. Diese Option ist eine besonders attraktive Ablenkung vom tristen Alltag. Ganz gleich ob Naturphänomene wie Wasserfälle und Blumenmeere, berühmte Städte oder Metropolen, Fantasiewesen wie Meerjungfrauen und ihr Lebensraum oder Barbies Welt, die Kinderherzen höher schlagen lässt – für jeden Geschmack und für jede Altersgruppe ist hier mit Sicherheit etwas dabei.

Schauen Sie nicht auch lieber auf Strände der Malediven als auf weiße Tapeten? Mit einer Fototapete kommt man seinen Träumen ein Stückchen näher. Ein kleiner Nachteil bei der Verwendung einer Fototapete ist, dass Sie eine komplette, freie Wand benötigen. Der Blick auf diese Wand sollte bestenfalls nicht durch Möbelstücke verstellt sein.

Wandtattoos
Wandtattoos sind ebenso eine populäre Alternative oder gar Ergänzung zu Bildern, Postern und Wanduhren. Auch bei diesen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt – Sie haben hier nicht nur die Wahl zwischen Bildmotiven, sondern könnten sich beispielsweise auch für einen Schriftzug (mit oder ohne zusätzliche Verschnörkelung) entscheiden.

Zunächst einmal gibt es verschiedene Wandtattoos für diverse Altersklassen oder für unterschiedliche Räume. Ob Hello Kitty, Harry Potter oder Star Wars – es wird Ihnen nicht an berühmten Filmen oder Maskottchen fehlen. Während das Zimmer eines Jungen mit Autos dekoriert werden kann, könnten bei einem Mädchen Ponys die Wand entlanggaloppieren. Es gibt aber auch Sticker und Tattoos, die für die hohe Luftfeuchtigkeit im Badezimmer geeignet sind, beispielsweise Sterne und Muscheln, oder Kaffeebohnen, -spezialitäten und Tassen zur Aufwertung der Küchenwände.

Auch sonst gibt es ein äußerst üppiges Angebot für Erwachsene, wie die Silhouette einer Metropole oder Ihrer Lieblingsstadt, eine Weltkarte, Tiere etc. Egal was das Herz begehrt, Sie finden in der Kategorie der Wandtattoos mit Sicherheit etwas Passendes.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre Wand von einem Spruch zieren zu lassen, so gibt es eine große Auswahl an Sprichwörtern, lustigen Sprüchen und Zitaten, die in verschiedenen Schriftarten, Größen und Farben erhältlich sind. Sie verfügen sogar über die Möglichkeit, selbst ein ganz individuelles Spruch-Tattoo anfertigen zu lassen.

Weitere Alternativen, die Wandtattoos bieten, sind beispielsweise Blumentattoos, abstrakte Formen oder ausgefallene Kombinationsmöglichkeiten mit persönlichen Fotos, wie zum Beispiel ein Baumtattoo mit Ästen, an denen die Bilder Ihrer Liebsten hängen können.

Sonstige Wanddekoration
Diese große Vielfalt an Optionen, wie Sie Ihre privaten Wände neu gestalten können, ist noch längst nicht vollends ausgeschöpft. Es gibt noch weitere Varianten, mit denen Sie Ihr Zuhause optisch aufwerten können.

So könnten Sie beispielsweise in Ihrem Flur Wandspiegel mit ausgefallenen Formen anbringen, oder statt eines herkömmlichen Bildes ein Wandrelief aufhängen. Auch Blechschilder, die beispielsweise alte Firmenlogos oder Marken zeigen, sind eine originelle Idee.

Ebenso hübsch können Wanddekorationen mit integrierten Teelichthaltern wirken, die dem Raum eine wärmere Atmosphäre verleihen können. Oder wie wäre es mit einem ausgefallenen Flaschenhalter bzw. Regal, das an der Wand befestigt wird?

Ihrer Kreativität sowie Ihrer Fantasie sind bei der Gestaltung von Wänden tatsächlich keinerlei Grenzen gesetzt. Die große Vielfalt ermöglicht es, dass Sie Ihr Zuhause ganz individuell und nach Ihrem persönlichen Geschmack dekorieren können, ohne auf die gängigen Varianten zurückgreifen zu müssen. Selbst wenn Sie es klassisch-traditionell mögen und gerne ein bekanntes Bild aufhängen möchten, so haben Sie beispielsweise die Möglichkeit, einen extravaganten Rahmen dazu zu wählen.
Nach oben