Kategorien

Wanduhren (30.410 Angebote bei 152 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Reduzierte Artikel
  • % SALE (401)
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Gehäuseform
Alle anzeigen
Material
Alle anzeigen
Farbe
Stil
Alle anzeigen
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Magis
St. Leonhard
Biegert & Funk
AMS
Hama
Invotis
TFA
Weinberger
Atlanta
AURIOL®
Pearl
Karlsson
HERMLE
perla pd design
Heine
Kreative Feder
Seiko
Lunartec
M. Kern
Vitra
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


1268 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Wanduhren


Jeder von Ihnen kennt wahrscheinlich das Gefühl, wenn die entspannende Stille durch ein ständiges Ticken durchbrochen wird. Doch was für manche eine Störung ist, erscheint für andere essentiell. Vor allem heutzutage brauchen wir die genaue Zeitangabe dringender als je zuvor. Jede Sekunde ist kostbar und will effizient genutzt werden. Diesen Ansatz verfolgt nicht nur die Wirtschaft, sondern auch der moderne Lebensstil der Stadtleute oder Familien, die ihre Arbeit, Kinder und Partnerschaft zeitgleich managen müssen - Leben nach einer genauen Zeiteinteilung. Wenn die Hektik mal vergeht, dann genießen wir es sogar, den Schritten des Zeigers zu folgen, der uns versichert, dass die Welt sich dreht.

Die Bedeutung der Zeit wird Ihnen wohl mehr als bekannt sein. Hier stellt sich anschließend die Frage, wie die richtige Uhr von Qualität und passend zur Wohnung oder anderen Orten gefunden wird. Es gibt unzählige Angebote, vom Stundenglas bis hin zu High Tech Produkten. Die Wahl zwischen Mechanik oder Elektrik können einige Millisekunden ausmachen.

Varianten der Uhrwerke


Mechanische Uhrwerke
Diese mehrstufigen Getriebe erhalten ihre Antriebsenergie aus einem mechanischen Energiespeicher, der beispielsweise bei Armbanduhren das kleine Rädchen zum Aufziehen darstellt. Hierbei muss gesagt werden, dass es für Sie von Vorteil ist, keine Batterie auswechseln zu müssen. Trotzdem kann es mühsam oder unbequem sein, ständig daran denken zu müssen, dem Uhrwerk seinen Antrieb zu geben. Des Weiteren verfügen mechanische Uhrwerke nur über einen Stunden- und Minutenzeiger. Vielleicht reicht das für Sie aus, manche wünschen sich allerdings noch eine genauere Zeitangabe.

Elektrische Uhrwerke
Durch einen magnetischen oder motorischen Aufzug wird die Antriebskraft auf das Uhrwerk übertragen und ermöglicht eine höhere Genauigkeit vergleichsweise zu herkömmlichen mechanischen Uhren. Hierzu gibt es eine Vielfalt an Produkten.

Batterieuhrwerke
Batterieuhrwerke können sowohl elektromechanisch als auch elektronisch betrieben werden. Heutzutage werden jedoch hauptsächlich Funk- und Quarzwerke verwendet.

Wanduhren

Nach dieser kleinen Einführung in den Aufbau der Zeiger, die den Takt angeben, sollten Sie sich vor dem Kauf überlegen, welche Art von Technik Sie gerne hätten, die ihre Uhr antreibt. Das kann ganz davon abhängen, für welche Zwecke Sie die Uhr benötigen.

Wanduhren mit großen und gut erkennbaren Ziffernblatt machen wahrscheinlich mehr Sinn in einer Küche, wo gekocht und vor der Arbeit gefrühstückt wird. In diesen Räumen verbringen Sie einige Zeit und können sich an dem Design der Wanduhren erfreuen. Hierzu sind folgende Dinge zu beachten:

- Uhrwerk: elektrisch (Funk/Quarz/Stimmgabel) oder elektromechanisch
- Zweck: Präzision, Wecker o.ä.
- Zielgruppe: Kinder/Studenten/ältere Menschen

Brillenträger und älteren Menschen fällt es oft schwer, kleine Zahlen aus gewisser Entfernung zu erkennen. Das Gleiche gilt auch für viele Köche, die auf einem Blick wissen möchten, wie lange das Steak noch braten muss. Die Funktion eines Weckers ist essentiell für die meisten, die einem geregelten Tagesablauf nachgehen und gewisse Termine einhalten müssen. Die Erinnerung, einen Film im Fernsehen aufzunehmen oder die Kinder vom Sport abzuholen oder einfach nur rechtzeitig aufzustehen, macht ein Leben ohne Weckzeiteinstellung schon fast unmöglich! Die traditionellen Wanduhren mit Pendel oder die Kuckucksuhr bei Oma können dabei hilfreich sein, indem sie es durch einen Ton kenntlich machen, wenn eine Stunde um ist.

Generell wird zum Thema der Darstellung auch der Vorteil von analogen Wanduhren gegenüber digitalen gesehen. Ein flüchtiger Blick reicht oft aus, um zu erkennen, wie spät es ist, wohingegen digitale Ziffern bewusst gelesen werden müssen. Um jedoch auch den Vorteil zu nennen, kann man bei einer digitalen Anzeige zwischen Nacht- und Tageszeiten unterscheiden. Das heißt es wird genau unterschieden, indem es entweder 01:00 Uhr oder 13:00 Uhr anzeigt. Nicht nur Ziffern können beleuchtet werden, sondern auch analoge Wanduhren mit Hilfe von Lichtsensoren.

Das ist praktisch, falls der Strom mal ausfallen sollte oder die Herdlampe nicht bis hin zur anderen Ecke des Zimmers reicht, die Wanduhren machen es mit dieser Funktion möglich, trotzdem die Zeit abzulesen. Vor allem in großen Räumen wirken Wanduhren sehr imposant und wenn Sie Gäste bei sich haben, sind diese Uhren bestimmt ein Gesprächsthema.

Zum Thema Design teilen sich die Geschmäcker und jeder wählt, je nach Präferenz, das gute Stück passend zur Wandfarbe aus. Da können die Wanduhren auch eine Nostalgie wie in einem Wirtshaus hervorbringen.

Kinderwanduhren

Es gibt verschiedene Modelle für Jungen und Mädchen, die mit verschiedenen Mustern bedruckt sind.

Diese sind sehr schön anzusehen, können aber vielleicht trotzdem bei vielen Kindern zu Schlafstörungen führen. Wie schon erwähnt, werden durch verschiedene Teile im Uhrwerk Geräusche erzeugt, die Sie jedoch durch kleine Mittel dämpfen können. Zum Beispiel können Schaumstoffstreifen mit Klebepads zwischen Wand und Uhr bei den Kinderwanduhren angebracht werden. Das Reinigen und Ölen mechanischer Uhren kann den Geräuschpegel senken, oder Sie wechseln das Uhrwerk durch ein elektrisches ohne Sekundenzeiger aus.

Wanduhren mit LED- oder LCD-Anzeigen verursachen keine Geräusche, da im Inneren keine mechanischen Bewegungen ablaufen.

Sobald das Problem der störenden Geräusche gelöst ist, bleibt vielleicht nur noch die Frage der Anbringung der Wanduhren für Sie zu beachten. Kinder spielen viel und werfen vielleicht ab und zu Dinge durch die Luft, die Wanduhren oder den Wecker auf dem Schrank beschädigen könnten. Aufgrund dessen sollten Kinderwanduhren stets sicher und fest angebracht werden. Falls aufgrund der Baustatik das Bohren unmöglich ist, gibt es Klebestreifen, die bis zu sieben Kilogramm Gewicht tragen.

Küchenwanduhren

Wer gerne kocht, weiß, wie fatal es manchmal enden kann, wenn die genauen Zeitangaben nicht eingehalten werden. Natürlich gibt es unter Köchen auch diejenigen, die auf ihr Gefühl schwören. Bloß könnten dabei besonders schwierige Gerichte verkochen oder der interessante Geschmack geht verloren. Es gibt viele Produkte auf dem Markt, die sich verwenden lassen.

Zum Beispiel Küchenuhren mit Waage, Radio oder anderem Zubehör. Bei Küchenuhren mit Radio sollte darauf geachtet werden, diese an einer Stelle mit gutem Empfang anzubringen. Umstehende elektrische Geräte könnten die Verbindung stören. Sehr praktisch ist ein Gerät, das mehrere Funktionen beinhaltet. Dabei sparen Sie Platz und haben alles, was Sie benötigen.

Die Preisspanne der verschiedenen Produkte hängt ganz von deren Qualität und Hersteller der Wanduhren ab. Sie können günstige Schmuckstücke für Ihre Wand erwerben, bei denen eventuell Abstriche bezüglich des Materials gemacht werden müssen.

Das Gehäuse ist bei den meisten Wanduhren der niedrigeren Preiskategorie aus Plastik gefertigt. Ziffernblatt und Zeiger aus Pappe oder Papier machen die Uhr zudem zwar leichter, dabei entstehen aber vielleicht Einbußen in der Optik. Ebenso unterschiedlich wie die Produktdifferenzierung ist auch das Angebot an Uhrwerken. Prinzipiell sollten Sie mechanische Uhren nur als Armbanduhr verwenden, diese trägt man ständig und können zu gegebener Zeit aufgezogen werden. Für die Küche können Sie eine analoge Uhr mit Lasersensor und Quarzuhrwerk verwenden. Das gleiche Getriebe können Sie für Wohnräume, in denen man entspannen oder schlafen will, verwenden.
Nach oben