Holzfliesen (55 Angebote bei 13 Shops)

























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

3 1 10
1
2
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Holzfliesen


Holzfliesen - traumhaft natürliche Bodenbeläge für Terrassen- oder Gartenflächen
Wer sagt eigentlich, dass Fliesen zwangsläufig aus Keramik oder Stein bestehen müssen? Dass dies gerade nicht so ist, beweisen Holzfliesen auf vielen Terrassen oder in Gärten Tag für Tag aufs Neue. Dabei ist die Beliebtheit von Holzfliesen gar nicht mal näher verwunderlich, denn im Vergleich zu herkömmlichen Fliesen müssen sie nicht aufwendig mit Fliesenkleber verklebt werden und in der Regel sind für ihre Verlegung auch keine Schraub- oder Bohrarbeiten erforderlich. Holzfliesen kommen in erster Linie auf Terrassenflächen, aber auch im Umgriff von Gartenlauben oder als Umrandung von Gartenteichen oder Swimmingpools zum Einsatz. Sie verfügen meist über ein raffiniertes Steck- oder Klicksystem, das das Erstellen von stabilen Bodenflächen zum Kinderspiel macht. Zu diesem Zweck sind Holzfliesen an ihrer Unterseite in der Regel mit einem wetter- und bruchfestem Gitter aus Kunststoff ausgestattet, auf welchen das Holz in einzelnen Dielen oder Stäben angebracht wird. Durch diese Kunststoff-Gitter lassen sich die einzelnen Fliesen schnell und unkompliziert verbinden, zudem kann Regenwasser darunter ungestört ablaufen.

Holzfliesen - kinderleicht zu verlegen
Durch das natürlichste aller Materialien - das Holz - fügen sich Holzfliesen sehr harmonisch in Garten- oder Terrassenbereiche im Außenbereich ein und wirken nicht nur optisch weitaus wärmer als Keramik- oder Steinfliesen. Holzfliesen können grundsätzlich auf allen ebenen Flächen verlegt werden. Das kann eine Terrasse mit glatter Beton-Oberfläche sein, ebenso können die besonders natürlich anmutenden Fliesen aber auch auf älteren Bodenfliesen mit einer vielleicht nicht mehr zeitgemäßen Optik verlegt werden. Grundsätzlich können Holzfliesen sogar auf ebenen Rasenflächen verlegt werden, sodass sich damit abgegrenzte Sitzbereiche mitten im Grünen realisieren lassen. Holzfliesen gibt es aus verschiedenartigen Holzarten und demnach auch in unterschiedlichen Preisklassen. Am besten - weil am witterungsbeständigsten - sind natürlich entsprechende Harthölzer wie Akazie, Eiche oder Esche, das tropische Hartholz Bangkirai oder Teak. Preiswertere Holzfliesen findet man auch aus Kiefer, Lärche oder Douglasie, die durch eine Thermobehandlung witterungsbeständiger und haltbarer gemacht werden. Zudem findet man Holzfliesen in den verschiedenartigsten Größen sowie Farb- und Designvarianten, ebenso sind häufig auch passende Abschlusselemente für Ränder und Ecken erhältlich.
Nach oben