Kategorien

Samsung Galaxy S8

Samsung Galaxy S8
∅-Note 1,4 sehr gut

Dies ist die Durchschnittsnote aller untenstehenden Varianten dieses Produkts.

Betriebssystemfamilie
Android
Display-Diagonale
5.8"
Integrierter Speicher
64 GB
Kameraauflösung
12 MP
Weitere Details
189 Angebote ab 513,30 €
Unser billigstes Angebot

Samsung Galaxy S8 G950 64Gb
189 Angebote ab 513,30 € - 938,90 € (7 von 189)
cart_b"Zum Kauf"-Angebote über billiger.de express!
sofort lieferbar (160)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (160)
Zahlungsarten
Visa (139)
Eurocard/Mastercard (139)
American Express (70)
Diners (6)
Barnachnahme (39)
Vorkasse (115)
Rechnung (107)
Lastschrift (77)
Finanzkauf (83)
PayPal (131)
Giropay (23)
Sofortüberweisung (102)
Click & Buy (11)
Postpay (9)
Barzahlen (32)
Amazon Payments (39)
Andere (47)
Sortieren nach:

Samsung Galaxy S8 G950 64Gb
Billigster Preis inkl. Versand
899,00 € 513,30 * ab 0,00 € Versand 513,30 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen CarbonPhone
Samsung Galaxy S8 G950 64Gb
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
Gutscheincode: NEU2018
Ihr Gutscheincode: NEU2018

Gutschein einlösen und nur 513,30 € zahlen.

NEU2018 (13% Rabatt / max. Rabatt 80 Euro / gültig bis 18.01. / nur für Mitglieder)

Shop-Info

samsung SG-773102 14,73 cm (5,8 Zoll) Smartphone G950 Galaxy S8,...
548,98 * (548.98 € / Stück) ab 22,00 € Versand 570,98 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
samsung SG-773102 14,73 cm (5,8 Zoll) Smartphone G950 Galaxy S8,...
Lieferzeit: Versandfertig in 2 - 3 Werktagen
Shop-Info

Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, ...
554,95 * ab 3,00 € Versand 557,95 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, ...
Lieferzeit:
Shop-Info

Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, ...
560,00 * ab 0,00 € Versand 560,00 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
Samsung Galaxy S8 Smartphone (5,8 Zoll (14,7 cm) Touch-Display, ...
Lieferzeit: Versandfertig in 3 - 4 Werktagen
Shop-Info

Samsung Galaxy S8 Smartphone, 64 GB
565,00 * ab 0,00 € Versand 565,00 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
Samsung Galaxy S8 Smartphone, 64 GB
Lieferzeit: Versandfertig in 4 - 5 Werktagen
Shop-Info

Samsung Galaxy S8, Handy, grau
565,95 * ab 0,00 € Versand 565,95 € Gesamt
7833 Shop-Bewertungen Alternate GmbH
Samsung Galaxy S8, Handy, grau
Lieferzeit: 3 Tage
 
565.95 € - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 20EUROAYN
Shop-Info

Samsung SM-G950FZKAXEH Samsung Galaxy S8 64GB smartphone black black
569,00 * (569.00 € / Stück) ab 0,00 € Versand 569,00 € Gesamt
15 Shop-Bewertungen
Samsung SM-G950FZKAXEH Samsung Galaxy S8 64GB smartphone black black
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy S8

Mit einem Marktanteil von weit über 20% ist Samsung unangefochtener Marktführer im Produktsegment Smartphones. Das Premium-Modell Samsung Galaxy S8 soll dem Hersteller helfen, diese Marktführerschaft auszubauen und wartet zu diesem Zweck mit zahlreichen Superlativen auf. Premium sind allerdings nicht nur die Leistung und die technische Ausstattung des neuen Samsung-Boliden, denn im Smartphone-Portfolio der Südkoreaner gehört das Gerät auch preislich zweifelsfrei zum Premium-Segment.

Auf den Punkt!

Das Samsung Galaxy S8 ist der offizielle Nachfolger des Erfolgsmodells S7.
 

Dieses Smartphone eroberte 2016 den Premium-Smartphone-Markt und stand in den Bestenlisten vieler Online-Portale und Fachmagazine ganz oben. Neben einem deutlichen Mehr an Geschwindigkeit, Display- und Kameraleistung sorgt z.B. ein integrierter Iris-Scanner für die Identifizierung des Benutzers.

Was zeichnet das Samsung Galaxy S8 besonders aus?
 

  • Das technisch ausgereifte Betriebssystem
    Das durch seine schlichte Eleganz überzeugende Premium-Smartphone Samsung Galaxy S8 wird serienmäßig mit einer herstellerseitig modifizierten Version der neuesten Android-Version 7.0 „Nougat“ ausgeliefert, dass gegenüber der Vorgängerversion mit zahlreichen interessanten Neuerungen aufwarten kann. Eine davon ist z.B. die DeX-Funktion, die das Smartphone mit einem optional erhältlichen Dock in einen PC verwandelt, der ein komfortables, nahtloses Weiterarbeiten mit dem Gerät an einem externen Monitor samt angeschlossener Maus und Tastatur verwandelt. Das Betriebssystem wird ständig weiterentwickelt, ein Update auf Android 8 „Oreo“ steht bereits in den Startlöchern und ist für Geräte wie das Samsung Galaxy S8 voraussichtlich im I. Quartal 2018 kostenlos verfügbar.
     
  • Sein atemberaubendes Display
    Die Front des Samsung Galaxy S8 besteht nahezu komplett aus dem 5,8-Zoll großen, zu den Rändern hin abgerundeten Display, das dem Smartphone auch in anderer Hinsicht neue Rekordwerte beschert. Stolze 2.960 x 1.440 Pixel sorgen nämlich für eine Pixeldichte von 570 dpi, außerdem überzeugte das Super-AMOLED-Display in vielen Tests mit einer beeindruckenden Display-Helligkeit und Farbbrillanz. Damit dieses beeindruckende Display-Feeling nicht durch Banalitäten gestört wird, haben die Südkoreaner beim Samsung Galaxy S8 auf einen physischen Home-Button verzichtet, seine Aufgaben erfüllt nunmehr ein drucksensitiver, virtueller Home-Button, der bei Bedarf auf dem Display eingeblendet wird.
     
  • Die integrierten Kameras
    Weniger mit Rekorden, dafür mehr mit Qualität klotzt Samsung bei den integrierten Kameras des Galaxy S8. Diese lösen mit 12 Megapixel (Rückseite), bzw. 8 Megapixel (Frontkamera) auf, die Hauptkamera überzeugt dank der lichtstarken F1.7-Blende in Kombination mit intelligenten Software-Features selbst bei schwierigen Bildverhältnissen mit einer für ein Smartphone bemerkenswerten Bildqualität. Die Frontkamera bietet im Gegensatz zu den Vorgängermodellen einen größeren Weitwinkel und gewährleistet somit perfekte Selfies auch bei einem geringeren Abstand zur Kamera. Zudem wurde die Frontkamera des Samsung Galaxy S8 mit einem sog. Iris-Scanner ausgestattet, der das Gerät im Zusammenspiel mit der automatischen Gesichtserkennung entsperrt, sobald ein autorisierter Benutzer erkannt wird.
     
  • Sein ausdauernder Akku mit Schnelllade-Funktion
    Im Samsung Galaxy S8 steckt zur Energieversorgung ein Akku mit einer Kapazität von 3.000 mAh (Milliamperestunden). Den enormen Leistungsdaten geschuldet konnte dieser in zahlreichen Tests zwar nur mit einer mittelmäßigen Ausdauer aufwarten, allerdings auch mit der integrierten Schnellladefunktion des Smartphones punkten. Nutzer von Premium-Smartphones haben sich mittlerweile ohnehin an das tägliche Laden ihrer Geräte gewöhnt, dank Quickcharge-Technik über den USB-C-Anschluss funktioniert dies allerdings blitzschnell, denn in nur 97 Minuten soll der Akku mit dem mitgelieferten Netzteil wieder vollständig aufgeladen sein. Wem das Laden per Strippe zu aufwendig ist, kann auch die komfortablere, drahtlose Variante wählen, hierfür ist allerdings eine separat erhältliche Induktiv-Ladestation erforderlich.
     
  • Die großzügige Speicherausstattung
    Während der Konkurrent Apple sich im Hinblick auf die Speicherausstattung seiner iPhone-Modelle etwas knausrig zeigt, ist das Samsung Galaxy S8 bereits serienmäßig mit satten 64 GB Speicher ausgestattet. Obwohl dies selbst bei intensiver Nutzung der 4K-Videoaufnahmefunktion für unzählige Stunden hochauflösender, gestochen scharfer UHD-Videoaufnahmen und viele andere Daten, Apps und Medien ausreicht, lässt sich der Speicher mit einer herkömmlichen microSD-Karte einfach und unkompliziert um maximal 256 GB erweitern.
     
  • Die potente Hardware
    Die beeindruckende Leistung und die guten Testergebnisse des Samsung Galaxy S8 kommen nicht von irgendwoher, denn schließlich verrichtet unter der Haube ein leistungsfähiger Achtkernprozessor namens Exynos 9 Octa 8895 mit 4x2,3 GHz und 4x1,7 GHz seine Dienste. Dieser wird von einer potenten Mali-G71-GPU sowie stattlichen 4 GB RAM flankiert, in der Gesamtheit betrachtet ist es also kein Wunder, dass das S8 in puncto Leistungsfähigkeit in einigen Tests sogar das herstellereigene High-End-Flaggschiff Samsung Note 8 überflügeln konnte.
     
  • Unzählige High-End-Features
    Wasserdichtes Gehäuse, Fingerabdruck-Scanner, Iris-Scanner, drahtlose Induktions-Ladung, ein UHD-zertifiziertes Display mit HDR-Unterstützung und vieles mehr, es steckt eine Menge innovativer Technik im Samsung Galaxy S8. Das Gerät ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich, außerdem steht es auch in einer sog. Duos-Variante zur Verfügung, welche die Verwendung zweier gleichzeitig nutzbarer Sim-Karten erlaubt. Preisbewusste Smartphone-Nutzer können das Gerät daher individuell mit den für sie individuell passenden Tarifen und im Ausland mit preisgünstigen Prepaid-Karten betreiben und trotzdem unter der gewohnten Nummer erreichbar bleiben.


 

Fazit

Pro
  • Beeindruckendes, nahezu randloses Display
  • Extrem hohe Bildschirmauflösung
  • Überragende Leistungsdaten
  • Üppiger Gerätespeicher (64 GB)
  • Wasserdichtes Gehäuse
  • Induktions-Ladetechnologie und Schnellladefunktion
  • Überzeugende Kamera-Qualität
Contra
  • Mäßige Ausdauer des Akkus
  • Verhältnismäßig hoher Preis
Recherche Tipp

Das Samsung Galaxy S8 wurde von den Testern des renommierten Fachmagazins „Connect“ auf Herz und Nieren getestet und mit „Sehr gut“ bewertet. Den gesamten Test können Sie hier nachlesen.

Wertvolle Informationen rund um das Thema Handys ohne Vertrag stehen in unserem Kaufberater bereit.


Produktinformationen
zu Samsung Galaxy S8
Allgemein
Marke
Samsung
Produkttyp
Produkttyp

Je nach Design und Verwendungszweck gibt es verschiedene Produkttypen, welche unterschiedliche Merkmale und Funktionen aufweisen.

Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Abmessungen
Breite
6.8 cm
Höhe
14.9 cm
Tiefe
0.8 cm
Akku/Batterie
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden).

3000 mAh
Audio/Video
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung beschreibt die Aufnahmequalität, die ein Handy zu leisten im Stande ist. Handys mit einer besonders hohen Auflösung übertragen ein qualitativ hochwertigeres und verzerrungsfreies Bild an den Gesprächspartner. Aktuelle Geräte unterstützen bereits eine hochauflösende Videoauflösung.

3840 x 2160 Pixel
Ausstattung
Netzteil
Stromversorgung über USB
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: Das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

2960 x 1440 Pixel
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

5.8"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

Super AMOLED
Pixeldichte
Pixeldichte

Die Pixeldichte ist eine Kennzahl für die Anzahl von Bildpunkten pro inch. Je höher diese Zahl desto schärfer wird die Displaydarstellung.

570 ppi
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Fingerabdrucksensor, Foto-Funktion, GPS-Empfänger, Kamera, Kompass, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Lichtsensor, MP3 Klingeltöne, MP3 Player, Video-Funktion, optischer Bildstabilisator, spritzwassergeschützt, staubdicht, staubgeschützt, wasserdicht
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

2. Kamera, 3-Achsen-Gyrosensor, Annäherungssensor, Barometer, Beschleunigungssensor, Digital Player, Digitalkamera, Fingerabdrucksensor, GLONASS-Receiver, GPS-Empfänger, GPS-Empfänger (A-GPS), Kompass, Lichtsensor, MP3-Player, Pulsmesser, SpO2-Sensor, Video-Aufnahme
SIM-Kartenleser
Single-SIM
Gewicht
Gewicht
155 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, USB 3.1
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

GPRS, GSM, HSDPA, HSPA, LTE, NFC, WLAN (Wi-Fi), WLAN-ac, WLAN-n, WiFi IEEE
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netzwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

ANT+, NFC
Frequenzband
Frequenzband

Das Frequenzband gibt an, auf wieviel verschiedenen Frequenzen das Handy arbeitet. In Deutschland reicht in der Regel ein Dualbandgerät, für Reisen ins Ausland benötigt man mehr Frequenzbänder.

Quadband
Leistungsmerkmale
Anzahl Prozessorkerne
Anzahl Prozessorkerne

Prozessorkerne sind in sich geschlossene Recheneinheiten innerhalb einer CPU. CPUs mit mehreren Kernen können eine größere Anzahl an Prozessen gleichzeitig verarbeiten. Dies kann erhebliche Geschwindigkeitserhöhungen mit sich bringen, da moderne Handys nahezu immer mehrere Operationen gleichzeitig ausführen müssen.

8
Prozessortaktfrequenz
Prozessortaktfrequenz

Die Prozessortaktfrequenz ist eine Kennzahl für die Rechengeschwindigkeit des Prozessors eines Handys. Je höher die Taktfrequenz, desto leistungsfähiger der Prozessor.

2.3 GHz
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Headset, Kurzanleitung, USB-Kabel, USB-Netzteil
Medien & Formate
Dateiformate
Dateiformate

Dateiformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen. Auch Word- oder PDF-Dokumente kann man auf modernen Handys ansehen und bearbeiten.

3GP, AAC, AWB, M4A, MIDI, MP3, MP4, OTA, Ogg Vorbis, WAV, WMV, XMF
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, Handys sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG oder AVI abzuspielen.

3G2, 3GP, AMR, ASF, AVI, FLAC, FLV, M4V, MIDI, MKV, MP4, WMV
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens 3 Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 5-Megapixel-Kamera oder größer.

12 MP
Software
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 7.0 (Nougat)
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Apple iOS, Android...) das Handy ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebssystemversionen zu beschränken.

Android
Speicher
Arbeitsspeicher
Arbeitsspeicher

Ist der Arbeitsspeicher besonders groß, kann das Handy eine Vielzahl an Daten zwischenspeichern, bevor oder während sie der Nutzer benötigt. Damit wird die Arbeitsgeschwindigkeit des Handys erhöht und aufwändigere Software schneller ausgeführt.

4.096 GB
Integrierter Speicher
Integrierter Speicher

Je größer der integrierte Speicher eines Handys ist, umso mehr Programme und Apps kann man speichern.

64 GB
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Der Speicherkartentyp gibt an, welche Formate und Modelle unterschiedlichster Speicherkarten vom Handy unterstützt werden können. Aktuell ist das gebräuchlichste Format die microSD Speicherkarte.

microSD
Testberichte
Testberichtsanbieter
CHIP, CHIP Online, Computer Bild, ComputerBase.de, Connect, Curved.de, E-MEDIA, GIGA ANDROID, Konsument, Mobilegeeks.de, N-TV, Notebookinfo.de, Onlinekosten.de, PC-WELT Online, Stiftung Warentest, Verivox.de
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2017
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

1200 min
Nach oben