Unterbau-Geschirrspüler

(41 Ergebnisse aus 27 Shops)

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Unterbau-Geschirrspüler


Aktualisiert: 03.11.21 | Autor: Andrea Schreiner

Unterbau-Geschirrspüler: Auf den Punkt

  • Unterbau-Geschirrspüler sind Geräte, die Sie nicht frei in der Küche platzieren wie so genannte Standgeräte. Stattdessen verschwinden sie unter der Arbeitsplatte Ihrer Küche.
  • Unterbau-Geschirrspüler bringen keine eigene Abdeckung mit.
  • Unterbau-Geschirrspüler erhalten Sie aktuell in den Energieeffizienzklassen B bis F (auf einer Skala von A für sehr effizient bis G). Stromverbrauch und Wasserverbrauch hängen eng mit diesen Werten zusammen.
  • Moderne Features wie Salzmangelanzeige, Wasserschutzsystem, Schnellspülprogramm und vieles mehr gibt es auch in vielen Unterbau-Geschirrspülern.
  • Die Preise für Unterbau-Geschirrspüler reichen von knapp 400 Euro bis über 1.000 Euro.

Unterbau-Geschirrspüler – die beliebtesten Geräte

Unterbau-Geschirrspüler zeichnen sich durch 2 Eigenschaften aus: Ihre Gesamthöhe ist so ausgelegt, dass sie unter eine Küchen-Arbeitsplatte mit Standardhöhe passen. Somit sind sie zwischen 80 und 85 Zentimeter (cm) hoch. Das sind die Maße, wenn Sie für Ihre Einbauküche noch nach einem passenden Geschirrspüler suchen. Außerdem haben Unterbaugeräte ein eigenes Frontdekor, das sich in der Regel nicht auswechseln lässt. Das unterscheidet sie von so genannten dekorfähigen Geräten.

Die folgende Tabelle stellt Ihnen einige besonders beliebte Unterbau-Geschirrspüler übersichtlich vor. Die Angabe der Maßgedecke gibt Ihnen eine Vorstellung, wie viel Geschirr das Gerät aufnehmen kann. Für einen Haushalt mit 2 Personen gelten 9 Maßgedecke als ausreichend.

Modell Anzahl Maßgedecke Energieeffizienzklasse Ausstattung Funktionen

Beko DUN 28433 X

15 D Besteckkorb, verstellbarer Oberkorb, höhenverstellbare Füße, grifflose Front, Gläserkorb, Touchscreen, Display Glasschutztechnologie, halbe Beladung einstellbar, Salzmangelanzeige, Startzeitvorwahl

Bosch Serie 6 SMU6ZCS49E

14 C   Beladungssensor, verstellbares Korbsystem, Display, Besteckschublade, Touchscreen, Wärmetauscher Salzmangelanzeige, Dosierassistent. Restzeitanzeige, Glasschutztechnologie, Zeolith-Trocknung, AquaStop, Startzeitwahl  

Miele G 7100 SCU

14 C Display, Besteckschublade, Warmwasseranschluss, Türschließhilfe   Kondensationstrocknung, Restzeitanzeige, Halbe Beladung, Kondenstrocknung, Restzeitanzeige, Startzeitwahl, Waterproof-System

Unterbau-Geschirrspüler – die Spezialisten

Bei billiger.de können Sie Ihren Unterbau-Geschirrspüler suchen, indem Sie bestimmte Eigenschaften durch Anklicken filtern. Dies können für Sie interessante Kriterien sein:

  • Besonders kompakte Unterbau-Geschirrspüler
    Rund 45 cm beträgt die schmalere und etwas seltenere Norm-Breite für Geschirrspüler. Sie unterschreitet die Standard-Breite somit um rund 15 cm. Diese Geräte eigenen sich vor allem für kleine Küchen. Auch wenn Ihr Kühlschrank etwas breiter ausfällt, kann dies der für Sie passende Kompromiss sein.
  • Sehr leise Unterbau-Geschirrspüler
    Die leisesten Unterbau-Modelle haben eine Geräuschemission von nur 41 Dezibel (dB). Das ist so laut wie ein gedämpftes Gespräch. Die lautesten Geschirrspülmaschinen dieser Bauart können bis zu 46 dB entwickeln. Das fällt insbesondere nachts und in ruhiger Umgebung deutlich mehr auf.
  • Unterbau-Geschirrspüler unter 500 Euro
    Die Auswahl an günstigen Geschirrspülern zum Einbau in eine bestehende Küchenzeile ist recht gut. Auch renommierte Marken wie Bauknecht, Beko, Bosch, Samsung oder Siemens haben solche günstigeren Geräte im Angebot. Allerdings finden Sie hier vor allem Geräte der Energieeffizienzklassen D bis E. Die umweltfreundlicheren Effizienzklassen B und C sind aktuell noch etwas kostspieliger in der Anschaffung.

Wenn Sie auch über andere Geschirrspüler-Typen Informationen suchen – von dekorfähig und teilintegrierbar bis hin zu Standgeräten und vollintegrierbaren Geräten – dann schauen Sie in unserem Ratgeber Geschirrspüler vorbei.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben