Samsung Waschmaschine

(83 Ergebnisse aus 30 Shops)
Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

25 1 5
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Samsung Waschmaschine


Samsung Waschmaschine

Waschmaschinen dienen dem Saubermachen von Waschgütern verschiedenster Art.

Ihre Funktion wird gewährleistet durch die Einwirkung mechanischer Kräfte und Wasser in Kombination auf das zu waschende Produkt.

Fehlen dürfen hierbei natürlich nicht die diversen Waschmittel. Auch die benötigte Temperatur ist wichtig, je nach Grad der Verschmutzung des Waschproduktes.

Waschmaschinen sind heutzutage gar nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Denn in den privaten Haushalten finden sie ihre hauptsächliche Anwendung. Sie sind aber auch im Reinigungsgewerbe für die Reinigung textiler Fertigerzeugnisse zu finden sowie in der Rohstoffaufbereitung und der Fertigung von Erzeugnissen im Textilgewerbe.

Vor allem für den Haushalt und somit die Hausfrauen, mittlerweile auch Hausmänner, war die Mechanisierung des Waschvorganges die größte technische Errungenschaft des 20. Jahrhunderts und zugleich der tiefste Einschnitt in den Haushaltsalltag. Denn bevor es Waschmaschinen gab, wurde die Wäsche noch komplett von Hand gereinigt.

Die Geschichte der Waschmaschine begann etwa im Jahr 1691 mit dem ersten englischen Patent. Anfangs waren die damaligen Hausfrauen noch eher skeptisch gegenüber dieser Neuerung eingestellt. Doch mit der Zeit und den weiteren technischen Fortschritten, legte sich das ganz bald wieder.

Inzwischen stellt sich nicht mehr die Frage, ob man sich eine Waschmaschine anschafft oder nicht, sondern vielmehr muss man sich durch die verschiedensten Modelle und Varianten durchwühlen, um das für sich passende Gerät zu finden.

Es gilt, sich einen Überblick zu verschaffen über auf dem Markt erhältliche Maschinen mit diversen Funktionalitäten und zusätzlichen Features.
 

Unternehmen von Weltklasse

Samsung fing mal als kleines Handelsunternehmen an und hat sich mittlerweile zu einem Weltklasse-Konzern entwickelt. Er umfasst viele verschiedene Geschäftsbereich, beispielsweise: fortschrittliche Technologie, Bau von Hochhäusern, Mode, Medizin, Finanzen und noch weitere.

Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern mit 369.000 Mitarbeitern und führt weltweit mit größtem Unternehmensumsatz und Marktposition.

Die führende Position verdanken sie ihren Entdeckungen, Erfindungen und bahnbrechenden Produkten.

Mit Innovationen unter anderem für unseren Alltag, wie auch bei der Waschmaschine der Fall, trägt Samsung zu einflussreichen Erfahrungen und Erleichterungen weltweit bei.

Samsung ist es nicht nur wichtig, hervorragende Geschäftszahlen vorlegen zu können, sondern auch mit den Ressourcen schonen umzugehen.
 

Die Gerätetypen


Angefangen mit der ersten Unterscheidung: entweder es handelt sich um einen Toplader, wobei die Wäsche von oben in die Maschine geworfen wird und somit die Waschmaschine oben einen Deckel zum Öffnen und Schließen hat.
Andere Variante wären die Frontlader. Hier gibt es frontal einen Deckel zum Öffnen und Schließen der Maschine und hinein befördern der Wäsche.

Die nächste Unterscheidung findet darin, ob es sich um ein Standgerät oder ein Unterbaugerät handelt.

Ist die Sprache von einem Standgerät, dann ist damit gemeint, dass diese Waschmaschine freistehend zu verwenden ist. Das Gehäuse ist beispielsweise schon aus weißem Kunststoff und kann einfach im Badezimmer oder Kellerraum oder wo auch immer aufgestellt werden.

Das Pendant hierzu ist dann das Unterbaugerät. Dieses Gerät ist darauf ausgerichtet, dass es zum Beispiel in einer Küche mit integriert werden kann unter der Arbeitsplatte.

Viele weitere Unterscheidungen in Funktionen und zusätzlichen Features müssen sich überlegt werden, welche der jeweilige Nutzer eben benötigt.


Hier sind die folgenden zu erwähnen: Energiemerkmale, technische Daten (Wasserverbrauch, Schleuderdrehzahl), Programmauswahl, Abmessungen, Gewicht und Farbe.

Nach oben