Kategorien

Kinder-Strandkörbe (220 Ergebnisse aus 30 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Traditionell unterscheidet man bei Strandkörben zwischen zwei Produkttypen: dem Nordsee und dem Ostsee Strandkorb. Diese beiden unterscheiden sich in der Bauweise. Während ein Ostseestrandkorb sich durch geschwungene Linien auszeichnet, ist ein Nordseestrandkorb eher gradlinig und kantig gehalten.

Bauart
Bauart

Bei der Bauart eines Strandkorbes wird zwischen dem Volllieger und dem Halblieger unterschieden. Der Volllieger kann im Gegensatz zum Halblieger in eine waagerechte Liegeposition gebracht werden. Für Menschen, die sich gerne im Liegen oder auf dem Bauch sonnen, ist ein Volllieger also von Vorteil.

Verstellbarkeit Rückenlehne
Verstellbarkeit Rückenlehne

Die Rückenlehnen eines Strandkorbes sind in verschiedenen Stufen verstellbar. Je mehr Stufen ein Strandkorb hat, desto feiner kann der Winkel der Rückenlehne an die individuellen Wünsche angepasst werden.

Alle anzeigen
Außenmaterial
Alle anzeigen
Sitzflächenmaterial
Alle anzeigen
Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

























Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.


10 4 10
...
1
2
3
4
5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Strandkörbe gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Spezielle Kinder-Strandkörbe unterscheiden sich eigentlich nur in ihrer Größe, nicht aber in ihrem grundsätzlich Aufbau oder ihrer Funktion von den größeren Ausführungen. Kinder-Strandkörbe bieten die gleichen Vorzüge: sie schützen nicht nur vor Sand, sondern bieten auch Schutz vor Sonne und Regen. So findet sich in Kinder-Strandkörben zum einen in der Regel eine Überdachung, zum anderen sind sie häufig mit einer Schattenmarkise ausgestattet. Dies ist besonders bei Kinder-Strandkörben von Vorteil, weil den Kindern so auch am Strand ein schattiger, attraktiver Sitzplatz angeboten werden kann. Kinder-Strandkörbe eignen sich jedoch nicht nur zum Sitzen, sondern auch zum Liegen. Dies hängt damit zusammen, dass das Oberteil des Korbes verstellt werden kann, was dem Korb entsprechende Multifunktionalität verleiht.
Eine Alternative zu Kinder-Strandkörben sind die so genannten Sandmuscheln, bei denen es sich um runde Zelte handelt. Diese sind weitaus flexibler und bieten ebenfalls Schutz vor Sonne, Wind und Sand.

Nutzer die nach "Kinder-Strandkörbe" gesucht haben, interessierten sich auch für:
Nach oben