Retro Kühlschränke (297 Ergebnisse aus 54 Shops)

Beliebte Filter
Alle Filter anzeigen
Kategorie
Alle anzeigen
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

Alle anzeigen
Spektrum
Spektrum

Gibt das Spektrum der auf dem EU-Energielabel verfügbaren Effizienzklassen an. Das Spektrum "A+++ bis D" gibt somit an, dass für die entsprechende Produktgruppe Energieffizienzklassen von A+++ (hohe Energieeffizienz) bis D (niedrige Energieffizienz) vergeben werden können.

Gesamtnutzinhalt
Gesamtnutzinhalt

Der Nutzinhalt stellt die Nettonutzfläche des Kühlraums und des Gefrierraums dar, welche zum Beispiel mit Lebensmittel befüllt werden kann.

Gesamtbewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
Amica
Bomann
PKM
Gorenje
Wolkenstein
Klarstein
KitchenAid
Smeg
Bosch
GGV Exquisit
22
Telefunken
Pelgrim
Schaub Lorenz
Siegbert
Silva Schneider
Respekta
48
55
Five5Cents
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

13 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Retro Kühlschränke


Ein Retro-Kühlschrank ist ein Kühlschrank-Modell, dass hinsichtlich seines Designs und insbesondere seiner Formgebung, den elektrischen Haushaltshelfern der 50er und 60er Jahre nachempfunden ist. Gerade in den letzten Jahren erleben diese Modelle einen regelrechten Boom und erfreuen sich großer Beliebtheit. Dabei haben Retro-Kühlschränke ein Merkmal aus früheren Tagen mit Sicherheit abgelegt, nämlich ihren horrenden Stromverbrauch. Moderne Kühlschränke in lässiger Retro-Optik können dank Einsatz energiesparender Technologien heute mit sehr effizienten Verbrauchswerten aufwarten, die überwiegende Mehrzahl der Geräte ist in die beste Energieeffizienzklasse A++ eingeordnet und verspricht dank Verbrauchswerten von höchstens 200 Kilowattstunden pro Jahr einen sparsamen Betrieb. Doch was macht eigentlich einen Retro-Kühlschrank aus? Charakteristisch für die Kühlgeräte der 50er und 60er Jahre sind runde Formen, geschwungene Chrom-Griffe und Lackierungen in pastellfarbenen Tönen. Während bei Retro-Kühlschränken hinsichtlich ihres Äußeren viel Charme, Glanz und Liebe zum Detail von ihren Vorbildern übernommen wurde, steckt im Inneren der Geräte heute jedoch modernste Technologie. Retro-Kühlschränke bieten somit eine optimale Symbiose aus dem Charme des unverwechselbaren Designs der 50er und 60er Jahre und modernster Technologie mit viel Komfort. Retro-Kühlschränke sind von verschiedenen Herstellern, in unterschiedlichen Variationen, Formen, Farben und Designs erhältlich. Bereits hinsichtlich ihrer Lackierung hat man dabei die Qual der Wahl und kann aus vielen unterschiedlichen Farbtönen auswählen. Einige Modelle bieten darüber hinaus anspruchsvoll lackierte Oberflächen in Streifenform oder mit unterschiedlichen Motiven aus der „guten alten Zeit“ der 50er und 60er Jahre. Dynamische Umluftkühlung, Regelbare Temperatursteuerung und Abtauautomatik sowie eine üppige Ausstattung an Ablageflächen und -Vorrichtungen sind Features, auf welche man in den 50ern und 60ern auch schon gerne zurückgegriffen hätte. Einige Modelle der angebotenen Retro-Kühlschränke verfügen über separate Gefrierfächer und erweitern so deren Einsatzmöglichkeiten. Neben diesen technischen Raffinessen, viel Stauraum im Inneren der Kühlgeräte sowie ihrer besonderen Sparsamkeit sind Retro-Kühlschränke ein echter Blickfang in jeder modernen Küche.  

Nach oben