Hometrainer (2.055 Ergebnisse aus 76 Shops)

Optisch ähnliche Angebote

Leider konnten wir zu Ihrem ausgewählten Artikel keine ähnlichen Angebote finden.

86 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Hometrainer


Hometrainer – Training in den eigenen vier Wänden
Der Hometrainer bezeichnet ein Trainingsgerät, das für den häuslichen Gebrauch bestimmt ist. Er dient dem Training in gewohnter Atmosphäre – in den eigenen vier Wänden. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Kondition trainiert und dadurch letztendlich die Leistungsfähigkeit verbessert. Viele Trainingsgeräte für Zuhause werden gerne als Hometrainer, zu Deutsch Heimtrainer, bezeichnet. Der Ergometer, der Crosstrainer und der Stepper sind beliebte Geräte, die daheim für das Fitnesstraining eingesetzt werden. Das Trainingsgerät im Wohnzimmer, Keller oder Schlafzimmer schafft mehr Flexibilität. Man muss für das Training nicht die Wohnung verlassen und kann sich in gewohnter Umgebung auspowern und etwas für seine Fitness und Gesundheit tun.

Anzeigen auf dem Display
Der Ergometer ist ein Sportgerät, das während des Trainings den Trainierenden stets über die erbrachte Leistung informiert und ihn somit auf dem Laufenden hält bzgl. gefahrener Kilometer, verbrauchter Kalorien und der Geschwindigkeit. Die Anzeigen sind vom jeweiligen Modell abhängig. Der Crosstrainer ist ein Laufgerät, das zugleich die Arme und den Schulterbereich beweglicher macht und trainiert. Er ist ein beliebter Heimtrainer, um überflüssige Pfunde los zu werden. Der Stepper ist mit zwei Trittflächen ausgestattet, die ein Laufen auf der Stelle ermöglichen, ein Schrittzähler ist häufig Teil der Ausstattung.

Batteriebetrieb und Netzanschluss
Der Begriff Hometrainer umfasst vielerlei Trainingsgeräte. Im Zusammenhang mit einem Ergometer fällt dieser sehr häufig, da die Heimtrainer nicht selten mit einem Ergometer ausgestattet sind. Er misst die Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers und zeigt diese auf einem Display an. Die am häufigsten verbreiteten Ergometer sind Trainingsgeräte in Form eines Fahrrads, es gibt sie aber auch als Rudergerät o.ä. Für die Stromversorgung werden entweder Batterien eingesetzt oder ein Netzanschluss benötigt, das variiert von Modell zu Modell. Beim Kauf sollte man darauf achten, dass der Hometrainer individuell eingestellt werden kann, beispielsweise die Höhe des Sitzes, um diesen optimal der Körpergröße anpassen zu können.

Nach oben